Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 23 Kommentare zum Artikel

      • Von Donapulo Gelöscht
        Halo Wars war doch auch nicht von Bungie sondern Microsofts (ex-)Hausschmiede Ensemble Studios. Und trotzdem war/ist es ein Klasse Titel! :D

        Halo funktioniert auch ohne Bungie. …
      • Von MottII
        Ich hätte eigendlich gehofft, dass sich die Halo-Serie mit Ehre verabschiedet und nicht zu so einem Serien-Titel verkommt.
      • Von SethSteiner
        Zitat von TrakLL
        (...)Gothic 4 wird auch nicht von seinen ursprünglichen Entwicklern entwickelt und scheint recht vielversprechend zu sein. Gruss TrakLL
        Da hat die Demo aber was anderes gezeigt. Schlimmerweise in eigentlich jedem Aspekt.
    • Aktuelle Halo: Reach Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
775827
Halo: Reach
Microsoft: "Ein Halo-Spiel alle drei Jahre ist nicht genug"
Phil Spencer, Microsofts Vizepräsident, will die Entwicklung von Halo-Spielen beschleunigen.
http://www.gamesaktuell.de/Halo-Reach-Spiel-5252/News/Microsoft-Ein-Halo-Spiel-alle-drei-Jahre-ist-nicht-genug-775827/
24.09.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/09/halo_reach_review_30.jpg
microsoft, phil spencer, vizepräsident, halo, halo reach, xbox 360, activision, call of duty
news