Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Also verstehen kann ich es nicht das Sony den Komponisten einfach so ziehen lässt.
        Aber Microsoft verstehe ich auch nicht, denn der Sondtrack bei Halo war ja bis jetzt auch immer super.:D
        Aber mal schauen, ob er wirklich das ganze bereichert.;)
      • Von ZoSo Capricorn
        Oh, man, als wären diese beiden Personen so ultimativ relevant für die Konami Games. Vor allem unser Tojima, hier, war ja nicht wirklich der Lead-Composer von MGS4. Das war immerhin, ja, soweit reicht mein Wissen darüber, Harry Gregson Williams.
      • Von Quelvik
        solange der neue ebenfalls für einen gelungenen sound im nächsten mgs sorgt, hab ich damit kein problem;)
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
742118
Halo 4
Metal-Gear-Solid-4-Komponist wechselt zu Microsoft
Damit ist er bereits der Zweite aus dem Metal-Gear-Solid-4-Team, der zukünftig an Halo arbeiten wird.
http://www.gamesaktuell.de/Halo-4-Spiel-5244/News/Metal-Gear-Solid-4-Komponist-wechselt-zu-Microsoft-742118/
09.12.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/10/xbox_360_halo_3_odst_halo_3.jpg
halo, microsoft, sony, metal gear solid 4,
news