Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von occ86 Gelöscht
        Es geht aber auch anders wie es Guild Wars 2 zeigt. Da ist alles was man erwerben kann im Shop kosmetischer Natur, Spaßobjekte oder Sachen wie Namens - Aussehensänderung und Guild Wars 2 hat genug Einnahmen das sehr schnell neuer Content und Events kommen.

        Die Pay2Win Methode ist nie die ratsamste da sowas die Leute einfach abschreckt.
      • Von BigMG89
        ist es nicht so das das jeder der arbeitet auch was dafür will? klar der eine verkauft ein Auto im wert von "15.000€ der andere verkauft 15.000 Brötchen im wert von 1 € .......

        ok??
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1148094
H1Z1
Pay2Win-Vorwürfe gegen Entwickler, DayZ-Konkurrent ab sofort erhältlich
Die Early-Access-Fassung von H1Z1 ist wie geplant am 15. Januar erschienen. Der DayZ-Konkurrent ist ab sofort via Steam erhältlich. Erste Spielerreaktionen zeigen sich gemischter Natur und Sony Online Entertainment sieht sich mit Pay2Win-Vorwürfen konfrontiert. Passend zum Launch veröffentlichten die Macher auch einen brandneuen Trailer.
http://www.gamesaktuell.de/H1Z1-Spiel-54193/News/Pay2Win-Vorwuerfe-gegen-Entwickler-DayZ-Konkurrent-ab-sofort-erhaeltlich-1148094/
16.01.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/09/h1z1_4-buffed_b2teaser_169.jpg
h1z1,sony,steam
news