Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Grid Autosport: Entwickler stellen das Schadensmodell vor

    Grid Autosport: Die Entwickler stellen das Schadensmodell vor. Quelle: Codemasters

    Für das kommende Grid Autosport haben die Entwickler von Codemasters an der Verfeinerung des Schadensmodells und den Auswirkungen auf die Fahreigenschaften der Autos gearbeitet. In einem neuen Blog-Eintrag auf der offiziellen Webseite stellt das Team die einzelnen Elemente genauer vor.

    Für viele Fans von Rennspielen gehört auch ein ordentliches Schadensmodell zum perfekten Rennerlebnis dazu. Auch das kommende Grid Autosport wird über eine entsprechende Darstellung von Beschädigungen an den Fahrzeugen verfügen. In einem neuen Blog-Eintrag auf der offiziellen Webseite sprechen die Entwickler von Codemasters nun über die Details dieses Schadensmodells und beschreiben, welche Auswirkungen sich auf die Fahrweise der Autos ergeben.

    So hat das Team in Grid Autosport zum Beispiel ein neues System eingeführt, mit dem sich bestimmte Teile eures Wagens mit der Zeit immer weiter abnutzen. Als Beispiel nennen die Entwickler das Getriebe, das sich mit jedem Schaltvorgang abnutzt. Der Vorgang wird beim Überdrehen und beim Schalten zum falschen Zeitpunkt noch beschleunigt. Sobald das Getriebe einen signifikanten Schaden hat, wird die Zeit für die Schaltvorgänge länger und einzelne Gänge werden womöglich sogar übersprungen. Ähnlichen Verschleiß gibt es bei Bremsen und anderen Teilen des Autos.

    Natürlich nehmen eure Wagen in Grid Autosport auch Schaden bei der Kollision mit Banden und Konkurrenten. Dabei unterscheiden die Entwickler drei Bereiche des Autos. Bei Schäden an den Reifen wird die Lenkung ungenau und führt dazu, dass der Wagen zur Seite zieht. Auch optisch sollt ihr ein Eiern des Rades erkennen können. Bei zu viel Schaden können Reifen natürlich auch platzen und die Fahreigenschaften des Autos somit noch weiter beeinträchtigen. Der zweite Bereich des Kollisionsschadens betrifft den Motor, der seinerseits nochmal in die vier Bereiche Kühler, Turbo, Abgasanlage und Motor unterteilt ist.

    Schäden an der Antriebsanlage beeinflussen eure Beschleunigung und die Höchstgeschwindigkeit. Außerdem verändert sich der Sound des Motors je nach Beschädigung. Bei besonders schweren Fällen steigt Rauch aus der Motorhaube auf. Als dritter Faktor gilt die Aufhängung, wo sich Schäden in einem unpräziseren Fahrverhalten und schlechtere Wirksamkeit von Federn und Dämpfern bemerkbar machen. Den vollständigen Artikel über das Schadensmodell lest ihr auf der offiziellen Webseite von Codemasters. Grid Autosport erscheint am 27. Juni 2014 für PC, PS3 und Xbox 360.

    01:28
    GRID Autosport: Codemasters enthüllt neuen Teil der Serie mit diesem Trailer
    Spielecover zu Grid Autosport
    Grid Autosport
  • Grid Autosport
    Grid Autosport
    Publisher
    Codemasters
    Developer
    Codemasters
    Release
    27.06.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Flatout 4: Total Insanity Release: Flatout 4: Total Insanity Strategy First Inc. (CA) , Kylotonn Games
    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1120154
Grid Autosport
Entwickler stellen das Schadensmodell vor
Für das kommende Grid Autosport haben die Entwickler von Codemasters an der Verfeinerung des Schadensmodells und den Auswirkungen auf die Fahreigenschaften der Autos gearbeitet. In einem neuen Blog-Eintrag auf der offiziellen Webseite stellt das Team die einzelnen Elemente genauer vor.
http://www.gamesaktuell.de/Grid-Autosport-Spiel-54223/News/Entwickler-stellen-das-Schadensmodell-vor-1120154/
07.05.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/05/grid_autosport_002-pc-games_b2teaser_169.jpg
grid: autosport,codemasters,rennspiel
news