Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers

    Ja, es gab zwar schon einen Test von Cynamite.de, aber ich würde auch gerne ein paar Worte zu dem Spiel verlieren, auf das unzählige Rennspiel-Fans seit Jahren warten. Die Rede ist vom zuletzt erschienenen Gran Turismo 5.

    Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers (17) Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers (17) Quelle: Sony Story-/GT-Modus
    Wo fangen wir am besten an? Joa, Story gibbet keine! Dafür aber den sehr überzeugenden GT-Modus, der von Anfang an die Spielreihe geprägt hat. In diesem Modus müsst ihr euch Lizenzen erfahren um überhaupt antreten zu dürfen. Ihr bekommt für jeden Sieg Erfahrungspunkte und Credits, mit denen ihr eueren Fahrlevel erhöht und euch Autos kaufen könnt. Diese fangen an bei 10.000 an und gehen hoch bis 300.000, soweit ich das schon feststellen konnte. Mit jedem Level schaltet ihr neue Events frei (später mehr bei Spezial-Events), mit jedem Sieg in einer Rennserie bekommt ihr ein Auto geschenkt. Mit der Zeit bahnt ihr euch den Weg durch die Gran Turismo-Welt, schaltet Events, Strecken (schätze ich mal, die Nordschleife ist nämlich am Anfang noch nicht dabei) neue Autos und Tuningteile frei.

    Steuerung
    Fahren in Gran Turismo 5 ist nicht so leicht wie mancher denkt. Klar, mit dem richtigen Auto geht alles, aber dieses muss erst mal verdient werden. Am Anfang stehen euch nur billige Karossen zur Verfügung (bzw. ihr fangt im Arcade-Modus an, da habt ihr aber nur eine begrenzte Anzahl an Fahrzeugen). Ich persönlich habe wirklich schon über 100 verschiedene Autos ausprobiert und muss sagen, man MUSS sich wirklich erst mal an jedes Auto gewöhnen. Die Autos fahren sich wirklich sehr realistisch und es macht Spaß, mit jedem einfach mal ein Rennen zu probieren.
    Was mir bis jetzt am meisten Spaß bereitet hat, von der Fahrphysik her, sind die Kart-Rennen! Einwandfreie und saubere Steuerung. Sauer aufgestoßen sind mir dagegen die Rallyes. Diese fand ich ziemlich schwach. Da lässt sich DiRT 2 realistischer und besser steuern...

    Grafik/Performance
    Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers (6) Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers (6) Quelle: Sony In den letzten Tagen hat man viel Gutes aber auch viel Schlechtes über die Grafik und die Performance gehört, aber was stimmt nun? Gute Frage, es schwankt einfach ständig. Mal ist die Grafik astrein und erste Sahne (Stadtstrecke + Premium Autos), mal ist's einfach das Letzte (Billigauto + eine Strecke aus der Gran Turismo-Welt). Es ist schwer, sich da auf irgendetwas festzulegen, denn manche Autos sehen wunderschön aus, haben wunderschöne Cockpit-Ansichten (wobei ziemlich viele ja nicht einmal irgendein billiges Cockpit haben!), tolle Schatteneffekte und das dann auf einer guten Strecke = WIN! Fahrt ihr jedoch ein etwas billigeres Auto (kein Premium-Wagen) und sucht euch eine etwas ältere Strecke aus, dann dürftet ihr euch fragen: WTF!? Ja, Wagen sind verpixelt, billige Texturen irgendwo drangeklatscht, Kantenglättung funktioniert nicht etc. Sowas wirkt sich auch auf die Performance aus. Während ihr auf normalen Strecken keine Probleme habt, werdet ihr in den Städten und bei Regen echte Freude haben. Die FPS rutscht in den Keller, Texturen laden nicht nach und so weiter...
    Insgesamt macht Gran Turismo 5 aber einen soliden Eindruck, was jedoch auf keinen Fall auf die lange Produktionszeit schließen lässt. Im Angesicht dieser Zeit ist das alles eher enttäuschend...

    Sound
    Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers (7) Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers (7) Quelle: Sony Ich habe mich ja auf viel vorbereitet und eingestellt, aber DAS ist echt eine Zumutung. Ja, Gran Turismo hat seit jeher so ein grässliches Klaviergedudel im Intro und im Menü, aber wieso zieht man das weiterhin durch? Das Intro startet und man denkt sich einfach nur, man ist im falschen Film. Zum Glück hat das Intro eine zweite Hälfte, in der ihr den Klängen von My Chemical Romance lauschen könnt. Dies ist auch positiv zu erwähnen: Die Rennmusik ist eigentlich verdammt gut. Ein guter Mix aus Drum&Bass, Rock, Alternative und Jazz. Macht wirklich Spaß so zu fahren.
    Nun noch zum Motorensound: Fast ein Witz! Geringfügige Unterschiede zwischen den Autos sind zu erkennen, aber irgendwie ist das alles nicht das Gelbe vom Ei. Da macht Forza 3
    wirklich was vor! Bitte nehmt endlich diesen grässlichen Standard-Motorensound aus dem Spiel und macht was Anständiges!

    Anderes
    Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers (16) Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers (16) Quelle: Sony So, was bleibt denn noch zu erwähnen!? Achja, der ÜBERGROSSE Fuhrpark von über 1.000 Fahrzeugen. Die Zahl ist wirklich beachtlich! Einziges Problem: Einige Autos sind zu alt oder einfach zu billig. Da hätten sich andere Karossen mehr gelohnt.
    Dann hat das Spiel endlich (!) mal ein Schadensmodell spendiert bekommen und was ist? Ihr rast mit 300 in eine Wand, eure Motorhaube verzieht sich ein klein wenig und es kommt ein kleiner "Bombs". Das war's, mehr nicht. Das Schadensmodell ist also da um... ja, was denn eigentlich? Wahrscheinlich um einfach da zu sein. Schade eigentlich.
    Dann die Gegner-KI. Wer Gran Turismo kennt, weiß was kommt, wer nicht, der wird erst mal enttäuscht sein. Die Gegner sind wie immer strunzdoof, weichen nicht aus, fahren in einen rein, bis man sich dreht usw.
    Falls ihr das Spiel besitzt: INSTALLIEREN!!! Damit erspart ihr euch wirklich lästige und ewig lange Ladezeiten. Die Menüs sind gut aufgebaut, wobei die Ladezeiten auch so etwas länger werden können. Habt ihr irgendwas vergessen müsst ihr drei Menüs zurück, in zwei neue rein, dann wieder zurück und wieder drei vor. Im Endeffekt nervige Rumklickerei...

    Fazit
    GT5 ist definitiv nicht das Spiel was man nach fünf Jahren erwartet hat, aber es ist auch nicht sooooo schlecht, wie viele es momentan darstellen. Er hat seine Stärken (Fuhrpark, Fahrphysik) und seine Schwächen (Grafik, Musik), aber welches Spiel hat das nicht? Für GT-Fans sowieso ein Muss, aber ich kann's auch den "normalen" Spielern empfehlen. Wenn man keine 360 mit Forza 3 hat, sollte man sich das als Rennspiel-Fan schon zulegen.

    Gran Turismo 5

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Hiljers
    80 %
    Multiplayer
    68%
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    10/10
    Sound
    6/10
    Atmosphäre
    9/10
    Gamesaktuell
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Gran Turismo 5
    Gran Turismo 5
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Developer
    Polyphony Digital
    Release
    24.11.2010
    Es gibt 26 Kommentare zum Artikel
    Von Stressvermeider
    Also ich gebe GT5 vom gesamteindruck eine 85%, dennoch is der Fahrspass(nur autos mit cockpit) eine 90% wert.
    Von Nerdimus
    Dann ist das script fürn popo.:D
    Von Hiljers
    Die 80% wurden vom Script so errechnet aus meinen einzelnen Wertungen. Die sehe ich so und nicht anders. Die Grafik…

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    Cover Packshot von The Collider 2 Release: The Collider 2 Techland
    • Es gibt 26 Kommentare zum Artikel

      • Von Stressvermeider
        Also ich gebe GT5 vom gesamteindruck eine 85%, dennoch is der Fahrspass(nur autos mit cockpit) eine 90% wert.
      • Von Nerdimus Gelöscht
        Dann ist das script fürn popo.:D
      • Von Hiljers
        Die 80% wurden vom Script so errechnet aus meinen einzelnen Wertungen. Die sehe ich so und nicht anders. Die Grafik ist solide, aber nicht weltklasse, also 8/10...ich hab das aber eigentlich schon alles im Test erklärt.
        Und was den Sound angeht: Sowas gehört bei mir einfach zum Spiel. Da ändert auch nichts…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
802106
Gran Turismo 5
Gran Turismo 5 - Fluch oder Segen? - Leser-Test von Hiljers
Ja, es gab zwar schon einen Test von Cynamite.de, aber ich würde auch gerne ein paar Worte zu dem Spiel verlieren, auf das unzählige Rennspiel-Fans seit Jahren warten. Die Rede ist vom zuletzt erschienenen Gran Turismo 5.
http://www.gamesaktuell.de/Gran-Turismo-5-Spiel-4547/Lesertests/Gran-Turismo-5-Fluch-oder-Segen-Leser-Test-von-Hiljers-802106/
29.11.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/11/Gran_Turismo_5_1080p_22.jpg
gran turismo,sony,rennspiel
lesertests