Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • God of War: Ascension in der E3-Preview: Gewohnte Brachial-Action mit neuen Ansätzen

    God of War: Ascension in der E3-Preview: Auf der diesjährigen Messe in Los Angeles konnten wir einer Präsentation des Einzelspieler-Modus' aus God of War: Ascension bewohnen und wir wollen unsere Erfahrungen natürlich mit euch teilen. Was es mit dem neuen Waffensystem und den frischen Details des Action-Spiels auf sich hat, verraten wir euch in dieser Vorschau.

    Die E3 hat eine Menge neuer Infos zu den neuesten und kommenden Spielen im Gepäck - so auch zu God of War: Ascension. Wir haben uns bei Sony eine Präsentation zum Spiel angesehen und verraten euch alle Details. Leider konnten wir selbst keine Hand an den Action-Titel anlegen, dennoch haben wir einige Eindrücke sammeln können.

    Was uns gleich aufgefallen ist: Die Action ist wieder gewohnt großartig und toll inszeniert. Auch gibt es Neuerungen in Form von Sekundär-Waffen, die sich nahtlos ins Spiel einreihen. Dennoch zeigt das Spielprinzip erste Abnutzungserscheinungen - wir vermissten richtig echte Höhepunkte. Gezeigt wurde in der God of War: Ascension-Präsentation die Szenen aus der Sony-Pressekonferenz der E3 2012. Die Tentakel gehören zum Meeresungeheuer Charybdis, das zusammen mit Skylla in den Tiefen der Strasse von Messina lebt.

    Klettern, Kämpfen, Klettern?

    Das neue Sekundärwaffen-System bringt frischen Wind in die Kämpfe. Das neue Sekundärwaffen-System bringt frischen Wind in die Kämpfe. Quelle: Sony Wir konnten einen der möglichen Unterwasser-Kämpfe mit Boss-Präsenz bewundern. An der gezeigten Stelle hat Kratos bereits seine Familie getötet - der Entwickler grinst. Seine Haut hat die Farbe von Asche und insgesamt wirkt der Hauptdarsteller deutlich schlanker als in den Vorgängern. In God of War: Ascension ist er auf der Suche nach einem Gegenstand, der den Pakt mit Hades aufheben soll. Zum ersten Mal rettet er dabei einen Zivilisten, indem er ihm einen kräftigen Schubs erteilt und ihn damit aus der Schussbahn eines Speers befördert - noch ist ein Funken Menschlichkeit geblieben. Kratos kann auch zerstörte Dinge wiederherstellen, so spult er quasi die Zeit an grün leuchtenden Stellen zurück. Er kann Trümmer auf halber Strecke anhalten und so neue Kletterwege ergründen. Im Kampf kommt dies ebenfalls zum Einsatz - Gegner werden in Zeitlupe gefesselt und anschließend mit Combos zerschmettert. Brachiale Action!

    Das God of War 4: Ascension trumpft wieder mit gigantischen Gegnern auf. God of War 4: Ascension trumpft wieder mit gigantischen Gegnern auf. Quelle: Sony Klettersystem wurde grundsätzlich neu gestaltet und funktioniert nun von Punkt zu Punkt, wie bei Assassins Creed oder Infamous 2. Ein weiteres frisches Spielkonzept: Waffen in der Umgebung. Kratos kann seine Kettenklingen via Tastendruck ausfahren und daneben jede (fast beliebige) Waffe benutzen, die er in der Spielwelt findet. Es sind freie Kombos zwischen beiden Waffen möglich - neben vielen verschiedenen Tricks: Kratos kann die Sekundärwaffe wegschleudern, damit Gegner lähmen oder diese selbst als Waffe nutzen. Bestimmte Moves entwaffnen Gegner sogar. Manche bringen selbst Spezialeffekte mit sich. Ein Speer verschießt Magie-Projektile. Wirft man ihn weg, erzeugt man einen Speer-Regen. Es wird keine weiteren Haupt-Waffen geben, der Fokus liegt klar auf der Kombination von Kettenklingen und Sekundärwaffen. Kratos kann mit einer seiner Klingen einen Gegner fesseln, mit der anderen weiter austeilen und den armen Kerl hinter sich her ziehen. Und er kann den Typen dadurch auch als Waffe durch die Gegend schleudern.

    Innovationen?

    Die Finishing-Sequenz des Elefanten-Manns am Ende ist kein klassisches Quick Time-Event, sondern eine sehr dynamisch inszenierte Sequenz. Man muss also aktiv mit dem Vieh ringen, seinen Schlägen ausweichen. Leider stürzte die PS3 ab, bevor wir diese Szene in der God of War: Ascension-Präsentation genau demonstriert bekamen. Aber es dürfte grob wie bei der Flugzeug-Prügelei von Uncharted 3 sein. Sehr linear, aber eben gerade so keine stumpfe Quick-Time-Sequenz, sondern immer noch Gameplay. Prima, dass es also trotz derselben Grundrezeptur jede Menge Innovationen im Detail gibt. Mal sehen, was da alles noch kommt!

    08:11
    God of War Ascension - 8 Minuten E3 Gameplay-Demo
    Spielecover zu God of War: Ascension
    God of War: Ascension
  • God of War: Ascension
    God of War: Ascension
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Developer
    Sony Santa Monica
    Release
    13.03.2013
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von rageakadeingott
    Ganz ehrlich ? Der Drops ist definitiv gelutscht. Ich warte lieber auf MGR, DMC und Castlevania 2.
    Von dantealexdmc5
    Ob diese GOW so Erfolgreicht wird wie seine vorgänger? ein GOW mit Multiplayer? kann mich nicht damit anfreunden.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Release: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von LEGO Marvel's Avengers Release: LEGO Marvel's Avengers Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von Agent Release: Agent Rockstar Games
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von rageakadeingott
        Ganz ehrlich ? Der Drops ist definitiv gelutscht.

        Ich warte lieber auf MGR, DMC und Castlevania 2.
      • Von dantealexdmc5
        Ob diese GOW so Erfolgreicht wird wie seine vorgänger? ein GOW mit Multiplayer? kann mich nicht damit anfreunden.
    • Aktuelle God of War: Ascension Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
889256
God of War: Ascension
God of War: Ascension in der E3-Preview: Gewohnte Brachial-Action mit neuen Ansätzen
God of War: Ascension in der E3-Preview: Auf der diesjährigen Messe in Los Angeles konnten wir einer Präsentation des Einzelspieler-Modus' aus God of War: Ascension bewohnen und wir wollen unsere Erfahrungen natürlich mit euch teilen. Was es mit dem neuen Waffensystem und den frischen Details des Action-Spiels auf sich hat, verraten wir euch in dieser Vorschau.
http://www.gamesaktuell.de/God-of-War-Ascension-Spiel-16113/News/God-of-War-Ascension-in-der-E3-Preview-Gewohnte-Brachial-Action-mit-neuen-Ansaetzen-889256/
07.06.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/God_of_War_Ascension_E3_Screenshots.jpg
god of war,sony,e3,action-adventure
news