God of War 3 (PS3)

Release:
19.03.2010
Genre:
Action
Publisher:
Sony Computer Entertainment

God of War 3: Video des Sex-Minispiels

02.03.2010 12:16 Uhr
|
133°
|
Auch in God of War 3 gibt es ein Sex-Minispiel, dass wir euch hier im Video zeigen!

Update vom 08.03.2010: Die Sexszene aus dem PlayStation-3-Blockbuster God of War 3 hat sogar bei Stig Asmussen, Game Director von God of War 3 Bedenken ausgelöst. (siehe Originalmeldung) Dabei ist sie relativ harmlos: Die Kamera schwenkt weg von der Action mit der griechischen Göttin Aphrodite, das Geschehen wird lediglich von zwei leicht bekleideten Damen kommentiert. Die Sprüche der zwei Mädels unterscheiden sich übrigens, wenn man das Quicktime-Event nicht schafft, doch dazu lässt Kratos es nicht kommen.

Übrigens: God of War 3 ist nicht das einzige Spiel, das eine Sexszene vorweisen kann. Die schönste Nebensache der Welt seht ihr auch in Videos aus Heavy Rain, Dragon Age: Origins, Overlord 2, Mass Effect 2, Assassin's Creed 2 oder ihr zieht euch unser Special Sex-Szenen in Videospielen rein.

God of War 3 God of War 3 [Quelle: www.neogaf.com] Original-Meldung vom 08.03.2010: Die God of War-Reihe ist für ihre erwachsene Darstellungsweise bekannt. Sony Santa Monicas Game Director Stig Asmussen hätte in God of War 3 die Minispielchen mit sexuellen Inhalten allerdings gerne weggelassen.

Auf die Frage, was diese Softporno-Szene im Game für einen Sinn habe, konnte Asmussen nur erwidern: Da hast du eine sehr gute Frage gestellt. Ich habe schon ähnliches überlegt. Was ist der Sinn? Wenn wir welche (Sexszenen) machen, müssen sie einen Sinn haben. Früher hatte Asmussen den Sinn von Kratos‘ Schäferstündchen so begründet: Er ist ein Kerl, der bekommt was er will. Seiner Meinung nach war es wichtig, dies klarzustellen.

Asmussen überlegte sich die Sache mit den erotischen Minispielen lange und konnte dazu nur sagen: Dies ist eine der Dinge geworden, bei denen wir dumm dastehen, wenn wir sie bringen und genauso, wenn wir sie nicht bringen.“

Der Game Director hatte sich dann aber doch entschieden und gab zu den Spielchen an: Wir machen sie so wie früher, geben ihnen aber mehr Sinn. Es wird nicht so sein, dass du so einfach rein marschierst, dir eine Ecke suchst und Sex mit jemandem hast.

Asmussen betonte, dass die Frauen im Team nichts Anstößiges an der Sexszene fänden. Frauen würden ja auch Sex mögen und schließlich würde man keinen Porno machen.

Am 17. März 2010 erscheint bei uns God of War 3 exklusiv für die PS3.

Quelle: ugo

Anzeige:
God of War 3 bei Amazon

Mitglied

02.03.2010 12:16 Uhr
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Gelöscht
Bewertung: 0
04.04.2010 16:47 Uhr
aha ok....
sieht man
nichts(auser brueste)
Mitglied
Bewertung: 0
09.03.2010 12:08 Uhr
ich schau mir das jetzt auch nicht an - den aha-effekt heb ich mir fürs ganze game auf.
Mitglied
Bewertung: 0
09.03.2010 02:08 Uhr
Zitat: (Original von NicoFFM)
WORD! auch wenn es nur eine Szene ist, ich möchte keine Spoiler und lese deshalb den test in der play3 auch nur sporadisch (wertungsende) - mein lieber schwan kann nicht endlich der 18 märz sein, will wieder gow zocken und dann komplett in hd und ohne bekannte story *vorfreu hoch drei* :)