Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ghostbusters (2016) Test: Erste Filmkritiken online - gelungener Reboot?

    Wie gut ist der neue Ghostbusters-Film? Wir fassen die ersten Wertungen zusammen. Quelle: Columbia Pictures

    Seit der Ankündigung des neuen Ghostbusters-Films, der die Geschlechter der Rollen tauscht, befindet sich das Internet in Aufruhr. Nicht wenige Fans sehen einen Klassiker ruiniert. Inzwischen sind die ersten Tests online: Die Wertungen gehen stark auseinander - von 40 bis 91 Prozent ist alles dabei. Schauspieler Patton Oswalt (King of Queens) findet den neuen Ghostbusters-Streifen spaßig und gruselig.

    Für den Reboot von Ghostbusters haben sich die Macher etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Regisseur Paul Feig setzt auf einen Cast aus vier weiblichen Geisterjägern. Nicht wenigen Fans stößt diese Tatsache sauer auf, sie sehen einen Klassiker ruiniert. Ein Trailer zum Film stellte etwa den Rekord für die meisten Downvotes eines YouTube-Videos auf. Doch wie gut ist der Film schließlich geworden? Inzwischen sind die ersten Tests zu Ghostbusters (2016) online: Die Wertungen der auf Metacritic eingereichten Tests gehen stark auseinander. Der Durchschnitt liegt derzeit bei 63 Prozent - von 40 bis 91 ist alles vertreten.

    The Telegraph lobt in seinem Film-Review die Witze, das Time-Magazin die Schauspieler-Performance. Die New York Times schreibt von einer durchweg guten Unterhaltung. The Playlist kommt in seiner Ghostbusters-Kritik zum Fazit, dass selbst die lustigsten Schauspieler diesen Film nicht retten könnten. Eine Wertungsübersicht halten wir nachfolgend für euch bereit. Über Twitter meldeten sich außerdem diverse Schauspieler zu Wort, die Ghostbusters bereits gesehen haben. So auch Patton Oswalt, den viele als Spence Olchin aus der TV-Serie King of Queens kennen dürften. Er schreibt: "Er ist spaßig. Er ist gruselig. Er ist grandios." Zuschauer sollten unbedingt bis nach dem Abspann sitzen bleiben. Vermutlich wartet am Ende noch eine geheime Szene. Ghostbusters kommt am 4. August 2016 in die deutschen Kinos. In den USA läuft der Film am 15. Juli an.

    Ghostbusters 2016 - Übersicht der Kritiken


    Hitfix - 91
    The original Ghostbusters will always be a classic that means something special to me. The good news is, there's a whole new generation that's about to feel that way about this one. And more power to them.

    The Globe and Mail - 88
    Paul Feig's female-led reboot of the long-dormant franchise is thrilling, hilarious, lovingly crafted and the wild, colourful, giddy blockbuster this otherwise staid summer movie season so desperately needs.

      CineVue - 80
      Yes, the cynical argument that Sony needed a franchise to hold its own against the might of Marvel may have something in it. But put the cynicism aside and what you have is a hilarious action-comedy that puts four great comedic women front and centre, with Feig dexterously balancing homage with originality.

      The Telegraph - 80
      Its jokes, effects and sparkler-bright cast chemistry need nothing to fall back on.

      Time - 80
      The movie glows with vitality, thanks largely to the performers, who revel in one another's company.

      The Guardian - 80
      Though hats are respectfully doffed, this is a four-woman show, deftly managed to allow all the leads - McCarthy, Kristen Wiig, Kate McKinnon and Leslie Jones - a chance to showcase their own distinct brands of comedy.

      The New York Times - 70
      Sliding into theaters on a river of slime and an endless supply of good vibes, the new, cheerfully silly Ghostbusters is that rarest of big-studio offerings — a movie that is a lot of enjoyable, disposable fun.

      Empire - 60
      The film works for the most part, and even though the laughs notably dry up as the CGI spectacular kicks into gear, its feelgood vibes will most likely have already won you over.

      New York Daily News - 50
      The all-new, mostly female Ghostbusters reboot is in theaters, full of terrific special effects, icky green slime, a horribly haunted Manhattan and, yes, the Stay Puft Marshmallow Man. But the big laughs you'd expect from a "Bridesmaids" reunion of director Paul Feig and stars Kristen Wiig and Melissa McCarthy never materialize.

      The Playlist - 42
      Not even the funniest actors on the planet could save what is an occasionally humorous, but largely unremarkable rehash.

      The Hollywood Reporter - 40
      It's all busy-ness, noise and chaos, with zero thrills and very little sustainable comic buoyancy.

      00:31
      Ghostbusters: Geister fangen im neuen Spot
    • Ghostbusters (2016)
      Ghostbusters (2016)
      Vertrieb
      Sony Pictures
      Kinostart
      04.08.2016
      Film-Wertung:
       
      Leserwertung
       
      Meine Wertung
      Es gibt 22 Kommentare zum Artikel
      Von big ron
      Ich kann dir da nur zustimmen. Aber an sich ist immer interessant, wie das Verhältnis von positiven oder negativen…
      Von EmGeeWombat
      Hotelzimmer müssen ja gewisse Standards erfüllen, da spielen ästhetische Punkte ja kaum eine Rolle. Ebenso bei Autos,…
      Von big ron
      Kritiken meidet, um zuerst das Produkt zu konsumieren, danach Kritiken zu lesen und dann das Produkt zu bewerten,…
      • Es gibt 22 Kommentare zum Artikel

        • Von big ron
          Zitat von EmGeeWombat
          Wie gesagt, wäre dem wirklich so, müssten alle professionellen Kritiker bei Filmen einer Meinung sein und selbst wenn alle Kritiker einen Film geil finden, so gibt es dann wieder Zuschauer die den scheiße finden.
          Ich kann dir da nur zustimmen. Aber an sich ist immer…
        • Von EmGeeWombat
          Zitat von big ron
          Natürlich tun sie das. Aber man kann doch nicht aberkennen, dass es plötzlich nicht mehr möglich sein soll, Filme zu bewerten. Ich will ja Filme und Literatur nicht nur auf das Handwerk reduzieren. Schließlich sind es Kunstmedien, wo Subjektivität immer eine Rolle…
        • Von big ron
          Zitat von pzyYchopath
          Du hast soeben den Punkt genannt, der alles subjektiv werden lässt. Beeinflussung durch andere Meinungen. Wenn du Objektivität möchtest, dann meidest du sämtliche Kritiken, schaust dir den Film deines Interesses erst unbefangen an, liest danach Kritiken und…
      • Aktuelle Ghostbusters (2016) Forum-Diskussionen

    • Print / Abo
      Apps
      PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
      PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
    article
    1201246
    Ghostbusters (2016)
    Ghostbusters (2016) Test: Erste Filmkritiken online - gelungener Reboot?
    Seit der Ankündigung des neuen Ghostbusters-Films, der die Geschlechter der Rollen tauscht, befindet sich das Internet in Aufruhr. Nicht wenige Fans sehen einen Klassiker ruiniert. Inzwischen sind die ersten Tests online: Die Wertungen gehen stark auseinander - von 40 bis 91 Prozent ist alles dabei. Schauspieler Patton Oswalt (King of Queens) findet den neuen Ghostbusters-Streifen spaßig und gruselig.
    http://www.gamesaktuell.de/Ghostbusters-2016-Film-230320/News/Erste-Filmkritiken-online-1201246/
    11.07.2016
    http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/05/Ghostbusters2016-Szenenbild-5-_b2teaser_169.jpg
    ghostbusters,film
    news