Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Gears of War 3: Verschiebung der VGA-Ankündigung hatte strategische Gründe

    Im letzten Moment sagte Entwickler Epic Games die versprochene Ankündigung bezüglich Gears of War 3 auf den diesjährigen Video Game Awards ab. Wie Serien-Vater Cliff Bleszinski nun bekannt gab, geschah diese Verschiebung aus strategischen Gründen.

    Ursprünglich sollte es am vergangenem Wochenende eine überraschende Ankündigung bezüglich Gears of War 3 auf den Video Game Awards 2010 geben. Wie wir berichtet haben, sagte Epic Games die Ankündigung jedoch im letzten Moment ab. Nun äußerte sich Gears of War 3-Vater Cliff Bleszinski in einem Interview mit 1UP.com zur Verschiebung und sprach über einen "Krieg da draußen". Auf die Frage des Reporters, ob Gears of War 3 auch Kinect unterstützen wird, wiederholte Cliffy B sein früheres Statement. "Ich habe mal gesagt, dass es kein Kinect in Gears of War 3 geben wird", so Bleszinski im Interview.

    Gleich danach gibt der Gears of War-Erfinder aber eine positive Aussage ab. "Ich bin ein großer Kinect-Fan und Microsoft hat ein paar tolle Casual Games dafür auf dem Markt. Kinect bietet ein großes Potential für die Einbindung in Core-Games in der Zukunft", fügte Bleszinski hinzu. Inwiefern er und Epic Games respektive Gears of War 3 darin involviert seien, müsse man sehen. Das komplette Interview mit dem Gears of War 3-Macher gibt es jetzt im Video.

  • Gears of War 3
    Gears of War 3
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Epic Games
    Release
    01.01.2012
    Es gibt 7 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Ich hoffe, dass wir nicht mehr allzu lange auf die Antwort warten müssen.:D
    Von MarcusFenix
    .. wenn Gears 3 erst für die nächste Xbox-Generation geben würde, dann wäre sicherlich keine Beta in der Epic-Edition…
    Von Pommking
    für die nächste xbox? nie im leben.
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Sil3ntJul86
        Strategische Gründe???
        Naja....was das wohl sein kann:)
        Ich hoffe, dass wir nicht mehr allzu lange auf die Antwort warten müssen.:D
      • Von MarcusFenix
        .. wenn Gears 3 erst für die nächste Xbox-Generation geben würde, dann wäre sicherlich keine Beta in der Epic-Edition von Bulletstorm enthalten. 
      • Von Pommking Gelöscht
        für die nächste xbox? nie im leben.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
804373
Gears of War 3
Gears of War 3: Verschiebung der VGA-Ankündigung hatte strategische Gründe
Im letzten Moment sagte Entwickler Epic Games die versprochene Ankündigung bezüglich Gears of War 3 auf den diesjährigen Video Game Awards ab. Wie Serien-Vater Cliff Bleszinski nun bekannt gab, geschah diese Verschiebung aus strategischen Gründen.
http://www.gamesaktuell.de/Gears-of-War-3-Spiel-3354/News/Gears-of-War-3-Verschiebung-der-VGA-Ankuendigung-hatte-strategische-Gruende-804373/
16.12.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/09/gears3-05.jpg
gears of war,epic,action
news