Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Gears of War 3: Entwickler dementiert Kinect-Unterstützung

    Erst kürzlich sorgte der Online-Händler Gamestop für Verwirrung, als in der Produktbeschreibung von Gears of War 3 eine Unterstützung für Kinect mit aufgelistet wurde. Allerdings wird das kommende Actionspiel nicht die neue Bewegungssteuerung von Microsoft unterstützen, wie Cliff Bleszinski von Epic nun bestätigte.

    Bis zum 20. September 2011 müssen sich Xbox 360-Spieler noch gedulden, dann wird Gears of War 3 endlich im Handel erhältlich sein. Was das Thema Kinect-Unterstützung betrifft, herrschte bislang noch immer Unklarheit. So sorgte der Online-Händler Gamestop für Verwirrung, als eben jene Unterstützung in der Produktbeschreibung von Gears of War 3 gelistet wurde. Doch nun stellte Cliff Bleszinski von Entwickler Epic Games diese Aussage richtig und gab offiziell bekannt, dass Gears of War 3 nicht die neue Bewegungssteuerung von Microsoft für die Xbox 360 unterstützen wird.

    Neben Gears of War 3 arbeitet Epic auch noch an einer Compilation der beiden ersten und hierzulande indizierten Teile der Reihe. Zusätzlich befindet sich auch noch ein bislang geheimer Titel in Arbeit, der nicht nur im Gears of War-Universum spielen soll, sondern auch Kinect unterstützen wird. Die Originalmeldung zum fehlenden Kinect-Support von Gears of War 3 lest ihr auf gamestrust.de.

  • Gears of War 3
    Gears of War 3
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Epic Games
    Release
    01.01.2012
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von Triple H
    Ohne oder mit, wer braucht schon Kinect!?!
    Von RESIDENTevil28
    Ohne finde ich es auch besser, man das Game soll endlich rauskommen !!!!
    Von KingDingeLing87
    Ich kann mir eh nicht beim besten Willen vorstellen, wie man einen Shooter mit Kinect zocken soll.^^Ich finds gut, die…
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Triple H
        Ohne oder mit, wer braucht schon Kinect!?!
      • Von RESIDENTevil28
        Ohne finde ich es auch besser, man das Game soll endlich rauskommen !!!!
      • Von KingDingeLing87
        Ich kann mir eh nicht beim besten Willen vorstellen, wie man einen Shooter mit Kinect zocken soll.^^
        Ich finds gut, die Entscheidung.
        Entweder richtig oder gar nicht, lautet die Devise.
    • Aktuelle Gears of War 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
817476
Gears of War 3
Gears of War 3: Entwickler dementiert Kinect-Unterstützung
Erst kürzlich sorgte der Online-Händler Gamestop für Verwirrung, als in der Produktbeschreibung von Gears of War 3 eine Unterstützung für Kinect mit aufgelistet wurde. Allerdings wird das kommende Actionspiel nicht die neue Bewegungssteuerung von Microsoft unterstützen, wie Cliff Bleszinski von Epic nun bestätigte.
http://www.gamesaktuell.de/Gears-of-War-3-Spiel-3354/News/Gears-of-War-3-Entwickler-dementiert-Kinect-Unterstuetzung-817476/
25.03.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/02/mp_tdm_overpass.jpg
gears of war 3,action
news