Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Gears of War 3: Entwickler Epic Games äußert sich zum Torrent-Leak

    Bereits vorgestern haben wir darüber berichtet, dass eine unfertige Version von Gears of War 3 geleaked wurde. Inzwischen hat sich auch Entwickler Epic Games zum Leak des Xbox 360-Actionspiels geäußert und bestätigt, dass es sich bei der im Internet erhältlichen Version um keine finale Fassung handeln würde und sie somit nicht repräsentativ sei.

    Wie wir vorgestern bereits berichtet haben, wurde eine unfertige Version von Gears of War 3 bereits jetzt geleaked und somit schon mehrere Monate vor der eigentlichen Veröffentlichung auf Torrentseiten im Internet verteilt. Zum Glück für Epic Games und Microsoft ist der Gears of War 3-Leak aber nur auf sogenannten Debug-Konsolen lauffähig. Inzwischen hat sich der Entwickler auch selbst zum Leak geäußert: "Wir haben die Berichte über den geleakten Gears of War 3-Content gesehen und arbeiten nun eng mit unseren Sicherheitsteams und den Strafverfolgungsbehörden zusammen, um diese Situation zu bewältigen. Diese Inhalte entstammen keiner finalen Version und sind nicht repräsentativ für das, was die Fans am weltweiten Launchtag, am 20. September 2011, zu Gesicht bekommen werden."

    Somit wurde nun offiziell bestätigt, dass es sich bei dem Gears of War 3-Leak - wie bereits vermutet - nicht um eine finale Version handelt. Aufgrund des Leaks besteht ab sofort auch eine erhöhte Spoiler-Gefahr, da weitere Details zum Spiel nun schneller ins Netz geraten und auch unzählige YouTube-Videos auftauchen werden. Dadurch könnten ungewollte Einblicke ins Gameplay oder in die Storyline von Gears of War 3 gewährt werden. Gears of War 3 soll am 20. September 2011 exklusiv für die Xbox 360 erscheinen. Die Originalmeldung zum Gears of War 3-Leak-Statement findet ihr auf eurogamer.net.

  • Gears of War 3
    Gears of War 3
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Epic Games
    Release
    01.01.2012
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Das diese geleakte Version, nicht die finale Version des spiels ist, ist natürlich ein riesen Glück für Epic.Ärgerlich…
    Von lippianer
    IST NICHT ms DER pUBLISHER. WENN DENN IST ES DOCH GANZ EINFACH ZU ERKLÄREN, ms BRAUCHT DOCH AUCH PAAR eXCLUSIV sPIELE…
    Von SethSteiner
    Ist doch quatsch, Raubkopien sind doch keine Strafe, dafür müssten sie ja Auswirkungen haben, die sie nicht besitzen.…
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Das diese geleakte Version, nicht die finale Version des spiels ist, ist natürlich ein riesen Glück für Epic.
        Ärgerlich, ist es aber trotzedem.
        So eon Leak, darf einfach nicht passieren.
      • Von lippianer
        IST NICHT ms DER pUBLISHER. WENN DENN IST ES DOCH GANZ EINFACH ZU ERKLÄREN, ms BRAUCHT DOCH AUCH PAAR eXCLUSIV sPIELE GEGEN sONYS ps3. dIE sCHRIFT WAHR SO GEWÄHLT1>1
      • Von SethSteiner
        Ist doch quatsch, Raubkopien sind doch keine Strafe, dafür müssten sie ja Auswirkungen haben, die sie nicht besitzen. Gewinn auf dem PC war schon immer kleiner und offenbahr wird Epic gut bezahlt und ihre Spiele bringen genügend ein, so dass sie glauben auf die Gewinne auf dem PC verzichten zu können. Man könnte das auch als Selbstüberschätzung werten, eventuell aber hat auch Microsoft selbst seine Finger im Spiel.
    • Aktuelle Gears of War 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
832426
Gears of War 3
Gears of War 3: Entwickler Epic Games äußert sich zum Torrent-Leak
Bereits vorgestern haben wir darüber berichtet, dass eine unfertige Version von Gears of War 3 geleaked wurde. Inzwischen hat sich auch Entwickler Epic Games zum Leak des Xbox 360-Actionspiels geäußert und bestätigt, dass es sich bei der im Internet erhältlichen Version um keine finale Fassung handeln würde und sie somit nicht repräsentativ sei.
http://www.gamesaktuell.de/Gears-of-War-3-Spiel-3354/News/Gears-of-War-3-Entwickler-Epic-Games-aeussert-sich-zum-Torrent-Leak-832426/
05.07.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/05/campaign-600x327.jpg
gears of war 3,epic
news