Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • Spiele-Hits 2016 in der Minivorschau: Unsere Favoriten aus verschiedenen Genres

    [b]Street Fighter 5:[/b] F.A.N.G. gehört zu den neuen Kämpfern, die für Capcoms kommende Straßenprügelei angekündigt wurden. Quelle: Games Aktuell

    Für jeden Geschmack dürfte in unserer Zusammenstellung der Hit-Kandidaten 2016 etwas dabei sein, vom Adventure über Strategie- und Simulations-Titel bis hin zum Beat 'em up.

    Star Citizen: Die Space Opera hat fast die Ausmaße des Weltraums ... zumindest lässt die lange Entwicklungszeit darauf schließen. Dieses Jahr startet die Reise! Star Citizen: Die Space Opera hat fast die Ausmaße des Weltraums ... zumindest lässt die lange Entwicklungszeit darauf schließen. Dieses Jahr startet die Reise! Quelle: Games Aktuell Auch wenn in den verbliebenen Genres lange nicht so viele Titel erscheinen wie etwa in den Bereichen Action und Rollenspielen, mangelt es nicht an Hit-Kandidaten. Von Detroit: Become Human, dem neuen Werk von David Cage, erwarte ich ein erschreckendes Zukunftsszenario mit ganz viel Drama und Gefühl. Der Macher von Heavy Rain und Beyond: Two Souls hat oft genug bewiesen, dass er Emotionen schüren kann. Bleibt zu hoffen, dass das Spielerische nicht zu kurz kommt.

    Denn wenn ich einen Film sehen möchte, dann schau ich eben einen Film ... Viel Gefühl und Charme vermittelt mir auch EAs Unravel. Das Jump & Run von Entwickler Coldwood sticht wohltuend aus der Masse der grafisch bombastischen, spektakulär inszenierten Titel heraus, die EA sonst gerne auf den Markt wirft. Alles andere als Mainstream ist auch das Weltraum-Epos Star Citizen von Wing Commander-Erfinder Chris Roberts. Simulationsfans dürfen sich auf unvergleichlich detaillierte Raumkreuzer, viel Handel und taktisch geprägte Schlachten freuen - und auf einen riesigen Weltraum, der aus mehr als 100 Sonnensystemen bestehen soll.

    Ring frei zum Prügel-Duell!

    Tekken 7 vs. Street Fighter 5 lautet das Prügelspiel-Duell 2016. Dabei kommt es möglicherweise zu einem direkten Aufeinandertreffen, da Capcom im Februar die Straßenkämpfer-Fäuste fliegen lässt und Tekken 7 ebenfalls im ersten Quartal losprügeln will. Auch für Strategen halten die kommenden Monate einige Perlen bereit. Die Total War-Reihe wechselt ins Warhammer -Universum. Eine mutige Kombination, wie ich finde. Konsolenspieler bleiben bei Total War: Warhammer ebenso außen vor wie bei XCOM 2, das bereits Anfang Februar erscheint. Alles dazu lest ihr in meiner Vorschau auf der nächsten Seite.

    Detroit: Become Human: Hitkandidat, weil interaktive Dramen von Quantic Dream ziemlich einzigartig sind und den Spieler garantiert nicht kaltlassen. Detroit: Become Human: Hitkandidat, weil interaktive Dramen von Quantic Dream ziemlich einzigartig sind und den Spieler garantiert nicht kaltlassen. Quelle: Games Aktuell

    Detroit: Become Human

    Seit Omikron: The Nomad Soul (2000 auf Dreamcast) bin ich großer Quantic-Dream-Fan. Games, die tiefe Emotionen beim Spieler hervorrufen, sind selten, aber das Pariser Studio beherrscht sie aus dem Effeff. In Sachen Gameplay erwarte ich von Detroit, dass Quantic Dream den nächsten Schritt geht, denn dies bezüglich hat mich Beyond, das ich gerade nochmals auf der PS4 gezockt habe, etwas enttäuscht. Ein Adventure für Erwachsene braucht keine Actionszenen, sondern herausfordernde Entschei dungen und moralische Dilemmas. Heldin Kara, ein Roboter mit (menschlichen) Gefühlen, liefert hierfür die perfekte Vorlage, deshalb bin ich guten Mutes!
    ( Meinung: Thomas Szedlak)

    Star Citizen: Hitkandidat, weil es ein derart umfangreiches, vielschichtiges und detailverliebtes Weltraum-Abenteuer noch nie zuvor gab. Star Citizen: Hitkandidat, weil es ein derart umfangreiches, vielschichtiges und detailverliebtes Weltraum-Abenteuer noch nie zuvor gab. Quelle: Games Aktuell

    Star Citizen

    Als Liebhaber von Weltraum-Klassikern wie Elite oder Wing Commander kann ich den Start ins All kaum noch erwarten. Die Entwickler geizen nicht mit Infos und Videos, was meine Sehnsucht nach den detailverliebten Raumkreuzern stetig steigen lässt. Natürlich besteht bei solch einem ambitionierten Projekt immer die Gefahr, dass man sich übernimmt. Auf der anderen Seite ist das Weltraum-Abenteuer nun schon so lange in der Entwicklung, dass es in diesem Jahr endlich in fehlerfreier Form fertig werden könnte. Geld haben die Kickstarter ja genug eingesammelt - und Vertrauen auch. Bitte, enttäuscht mich nicht - und schon gar nicht die vielen Backer da draußen!
    (Meinung: Andreas Szedlak)

    Tekken 7: Hitkandidat, weil die neuen Moves und Mechaniken die alteingesessene Serie auffrischen und die Story offene Fragen klären soll. Tekken 7: Hitkandidat, weil die neuen Moves und Mechaniken die alteingesessene Serie auffrischen und die Story offene Fragen klären soll. Quelle: Games Aktuell

    Tekken 7

    Neue Features, neue Engine, düstere Story. Die Saga rund um den Mishima-Clan soll in Tekken 7 abgeschlossen und einige Geheimnisse, etwa um den Ursprung des sogenannten Teufelgens, gelüftet werden. Spielerisch freue ich mich auf zwei wichtige Neuerungen: Einerseits die Power-Crush-Mechanik, bei der man Angriffe auch dann fortsetzen kann, wenn der Gegner die eigene Spielfigur mit Attacken trifft. Die andere sind die Rage- Art-Manöver, die besonders viel Schaden anrichten und sich von Charakter zu Charakter unterscheiden. Akuma aus Street Fighter wird als spielbarer Held enthalten sein und sogar in der Story von Tekken 7 mitmischen.
    (Meinung: Katharina Reuß)

    Street Fighter 5: Hitkandidat, weil das Beat 'em up brillant wie eh und je aussieht und mit der V-Leiste ein spannendes neues Kampfsystem in petto hat. Street Fighter 5: Hitkandidat, weil das Beat 'em up brillant wie eh und je aussieht und mit der V-Leiste ein spannendes neues Kampfsystem in petto hat. Quelle: Games Aktuell

    Street Fighter 5

    Im Zeichen des V! Teil 5 der beliebten Prügelserie setzt abermals auf einen extrem bunten Cel-Shading-Look mit detaillierten, interaktiven Stages auf der ganzen Welt. Neu ist das sogenannnte V-Gauge-System. Diese Leiste wird aufgefüllt, indem V-Skills erfolgreich ausgeführt werden - diese sind bei jedem Kämpfer unterschiedlich, M. Bison zum Beispiel reflektiert Projektile. Aus der V-Leiste werden besondere Moves gespeist, etwa die V-Reversals, bei denen man Attacken der Feinde kontert. Ist die ganze Leiste gefüllt, kann ich mit einem V-Trigger einen besonders starken Effekt aktivieren, bei Chun-Li sind das zum Beispiel zusätzliche Treffer bei Attacken.
    (Meinung: Katharina Reuß)

    Unravel: Hitkandidat, weil Yarni allein schon so viel Charme versprüht, dass sich viele Spielhelden, äh ..., ein Stück Garn abschneiden könnten. Unravel: Hitkandidat, weil Yarni allein schon so viel Charme versprüht, dass sich viele Spielhelden, äh ..., ein Stück Garn abschneiden könnten. Quelle: Games Aktuell

    Unravel

    Bereits die grundsätzliche Spielidee mit dem lebendigen Garn-Püppchen hat ein dickes Like verdient. Dazu kommen der schöne Soundtrack, die hübschen Levels und eine riesige Portion Charme, die aus jedem Zentimeter Garn sprießt. Zwar bleibt abzuwarten, wie sehr Yarni letztlich aus der Reihe tanzen darf, nachdem das Indie-Projekt von Electronic Arts auf die große Publishing-Bühne gehievt wurde. Doch ich hoffe jetzt mal, dass EA-CEO Andrew Wilson seinen Worten auch Taten folgen lässt und Entwickler Martin Sahlin die kreative Freiheit zugesteht, die ein Spiel wie Unravel genauso braucht, wie Yarni sein rotes Garn.
    (Meinung: Andreas Szedlak)

    Total War: Warhammer: Hitkandidat, weil kaum ein anderes PC-Spiel 2016 eine so grandiose Optik bieten wird. Zudem dürfte die Langzeitmotivation stimmen. Total War: Warhammer: Hitkandidat, weil kaum ein anderes PC-Spiel 2016 eine so grandiose Optik bieten wird. Zudem dürfte die Langzeitmotivation stimmen. Quelle: Games Aktuell

    Total War: Warhammer

    Ein Blick in meine Steam-Spieleliste verrät meine große Liebe für die Echtzeitstrategiereihe sofort: Mit den Total War-Spielen habe ich bislang insgesamt mehr als 1.000 Stunden verbracht! So gehe ich beim Warhammer-Ableger ebenfalls davon aus, dass er mich für Monate gut beschäftigen wird - auch wenn mir persönlich ein historisches Setting deutlich lieber gewesen wäre und mir die unfaire Vorbesteller-Aktion missfällt. Dass ich mich trotzdem auf den Titel freue, liegt vor allem an der tollen Mischung aus Runden- und Echtzeitstrategie, die keiner anderen Serie bis dato so gut gelungen ist wie Segas totalem Krieg.
    (Meinung: Matti Sandqvist)

    03:55
    Detroit: Become Human - Entwicklervideo mit David Cage
  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Hoernchen1234
    Übersehe ich irgendwas oder sind hier nur 6 Spiele aufgelistet? :huh: :D
    Ist ja dann ziemlich mau dieses Jahr wenn das alles ist. :ugly:

    Zudem glaube ich nicht dass Detroit schon dieses Jahr kommt.
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Hoernchen1234
        Übersehe ich irgendwas oder sind hier nur 6 Spiele aufgelistet? :huh: :D
        Ist ja dann ziemlich mau dieses Jahr wenn das alles ist. :ugly:

        Zudem glaube ich nicht dass Detroit schon dieses Jahr kommt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2016 PC Games Hardware 07/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 05/2016 WideScreen 06/2016 SpieleFilmeTechnik 07/2016
    PC Games 06/2016 PCGH Magazin 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1188188
Games Aktuell
Spiele-Hits 2016 in der Minivorschau: Unsere Favoriten aus verschiedenen Genres
Für jeden Geschmack dürfte in unserer Zusammenstellung der Hit-Kandidaten 2016 etwas dabei sein, vom Adventure über Strategie- und Simulations-Titel bis hin zum Beat 'em up.
http://www.gamesaktuell.de/Games-Aktuell-Brands-230077/Specials/Vorschau-Videospiele-2016-gemischte-Genres-1188188/
10.03.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/03/Street-Fighter-5_1-pc-games_b2teaser_169.jpg
spiele,special
specials