Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Zocker130
        "Das machen Rockstar Games und Take-Two aber nicht, um mehr Umsatz zu generieren, sondern (...) um die Spieler zu erfreuen" Für wie blöd halten die uns eigentlich ? 
    • Aktuelle GTA 5 - Grand Theft Auto 5 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1108800
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
GTA 5 Online: Take-Two rechtfertigt die Mikrotransaktionen
In GTA 5 Online kann man Ingame-Währung auch mit echtem Geld kaufen. Das machen Rockstar Games und Take-Two aber nicht, um mehr Umsatz zu generieren, so Strauß Zelnick, CEO von Take-Two Interactive. Stattdessen steht an erster Stelle, die Spieler zu erfreuen, seien es Core-Gamer oder Neulinge.
http://www.gamesaktuell.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/News/GTA-5-Online-Take-Two-rechtfertigt-die-Mikrotransaktionen-1108800/
09.02.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/12/GTAOnline3-gamezone_b2teaser_169.jpg
gta 5,action,grand theft auto
news