Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von big ron
        Solange man nur Geld kaufen kann, ist das noch akzeptabel. Wer nicht die Zeit oder Geduld hat, sich das zu erspielen, der kann sich das dann eben über eine Kontobelastung ergattern. Ich erspiele mir das Ganze aber lieber.
      • Von rageakadeingott
        In GTA Online geht es darum sich als Neuling einen Namen zu machen. Dies geht natürlich nur durch Geld und Besitz. Wer sich also diese Packs holt wird sich eine Menge Spielzeit und Spielespaß, sowie Spieleerfahrung nehmen. Das bleibt jeden selbst überlassen. Schlimmer wäre es gewesen, wenn man Attackboosts oder dergleichen kaufen könnte.
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Beast
        Das Konzept erinnert mich stark an das Free 2 Play Game All Points Bulletin: Reloaded (APB). Man darf natürlich nicht vergessen das man für GTA schon vorher ordentlich Geld auf den Tisch legen musste. Von daher riecht sowas schnell nach abzocke.
        Wieso Abzocke??
        Es ist eben für…
    • Aktuelle GTA 5 - Grand Theft Auto 5 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1089983
GTA 5 - Grand Theft Auto 5
GTA 5 Online: Mögliche Preise für Mikrotransaktionen ins Netz geleakt
Mikrotransaktionen im Online-Modus von GTA 5 werden immer wahrscheinlicher. Die Kollegen von Eurogamer wollen aus sicherer Quelle erfahren haben, dass ihr Echtgeld in virtuelle Spielwährung eintauschen könnt. Die Cash-Packs sollen zwischen 1,99 und 13,49 Pfund kosten. Der Preis diverser Luxusgüter, etwa von Immobilien, soll im Mehrspieler-Modus reduziert werden. Waffen werden angeblich jedoch teurer.
http://www.gamesaktuell.de/GTA-5-Grand-Theft-Auto-5-Spiel-4795/News/GTA-5-Online-Moegliche-Preise-fuer-Mikrotransaktionen-ins-Netz-geleakt-1089983/
25.09.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/06/GTA_5_Screenshots_E3__6_-pc-games.jpg
gta,action,rockstar
news