Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Fussball Manager 13: Neuerungen des FM12-Nachfolgers und frische Screenshots in der Vorschau

    Wir waren bei EA und Bright Future in Köln und haben uns den kommenden Fussball Manger 13 im aktuellen Entwicklungsstadium angeschaut. PR-Manager Adrian Wahl demonstrierte uns den FM12-Nachfolger und verriet einige Neuerungen. Dazu gibt es Screenshots, die ihr in dieser Meldung findet.

    Ende des Jahres erwarten Fußball-Fans nicht nur FIFA 13, sondern auch den Fussball Manager 13. Um uns und auch euch zum Fussball Manager 12-Nachfolger auf den neuesten Stand zu bringen, haben wir Electronic Arts und FM13-Entwickler Bright Future vorab in Köln besucht. So präsentierte uns PR-Manager Adrian Wahl von Bright Future die Neuerungen von FM13 und zeigte uns auch frische Screenshots, die ihr euch im Anschluss dieser Vorschau in unserer Galerie anschauen könnt.

    Ein kurzer Überblick über die neuen Features: Team-Dynamics, eine Spielwiese um hypothetische Spieler-Zusammenstellungen zu testen, ein Quick-Access-Menü und eine Überarbeitung der Spielerwerte und dem dahinter greifendem System. Außerdem beträgt die neue Standard-Auflösung 1280 x 1024 Bildpunkte, während kleinere Auflösungen heruntergerechnet werden.

    Fussball Manager 13: Team-Dynamics
    Mit der Funktion "Team-Dynamics" möchte Bright Future dem aktuellen Fußballgeschehen Rechnung tragen. Nehmt aktuell den FC Bayern und Borussia Dortmund als Beispiel. Die Bayern haben zwar insgesamt bessere Spieler, die aber nicht so gut harmonieren. Um dies abzubilden, haben die Entwickler drei Tools eingebaut: Team Analyzer, Team Matrix und Team Hierarchy. Beim Team Analyzer sehen wir, welche Charakteristik jeder Spieler im Kader hat (etwa: Ist er eine Diva oder ein Mannschaftsspieler?) oder welche Sprache er spricht. Team Matrix zeigt dann an, wie gut die Spieler miteinander auskommen. Zum Beispiel wird Wieder-Bayer Claudio Pizarro als "professioneller" Spieler kategorisiert und Rafinha als "schwierig". Daher sind sie sich auf dem Platz nicht so grün, worunter die Team-Harmonie leidet. Bei Team Hierarchy werden die Spieler unterteilt in Führungsspieler, Spieler mit Einfluss oder Wasserträger. Um eine optimale Team-Hierarchie zu bekommen, hat man idealerweise von jeder Kategorie einige Spieler im Team - nur Führungsspieler auf den Platz zu schicken ist ebenso schlecht wie lediglich Wasserträger im Team zu haben. Das ist unserer Meinung nach eine sehr sinnvolle Neuerung. Wie es sich beim Spielen auswirkt und ob alles nachvollziehbar ist, muss sich aber erst noch zeigen.

    Fussball Manager 13: Spielwiese und Quick Access Menu Bar
    Ihr erhaltet künftig eine Spielwiese auf der ihr euer Team mit allen Spielern zusammenbasteln könnt, die es gibt. Man sieht immer wie gut die Spieler der eigenen Traumelf harmonieren. Um sich diese Elf leisten zu können, muss man natürlich erst einmal sparen. Aber immerhin hat man ein Ziel, auf dass man sich freuen kann. Es gibt nun eine Quick Access Menu Bar am unteren Bildrand. Hier kann man einfach per Drag and Drop Menüpunkte aus den Pull-Down-Menüs ablegen, die man dann direkt anwählen kann. Dabei wird auch anhand von Zahlen und Ausrufezeichen angezeigt, ob es in diesem Menü neue Aufgaben gibt, was ein weiterer Vorteil ist. Wenn man mehr als 15 Menüpunkte dort ablegt, verkleinern sich die Symbole und machen Platz für weitere.

    Fussball Manager 13: Spielerwerte
    Die Spielerwerte wurden komplett überarbeitet. Die Gesamtstärke hängt nun mehr davon ab, ob man nach seinen Wünschen eingesetzt wird. Zum Beispiel ist die Präferenz von Mario Gomez "Sturmtank", er eignet sich also nicht als Flügelstürmer. Ebenso gilt Daniel van Buyten als "Fels in der Brandung" und ist auf die Position des Innenverteidigers festgelegt – auf jeder anderen Position verliert er deutlich an Gesamtstärke. Fussball Manager 13 wird für den Herbst 2012 erwartet. Auf unserer Themenseite erwarten euch künftig alle wichtigen Meldungen. An dieser Stelle empfehlen wir euch nochmals unseren FIFA 13-Hands-On-Test. Hier folgen nun die neuen Screenshots.

    03:31
    Fussball Manager 2012: 3D-Grafikvergleich mit den Vorgängern
    Spielecover zu Battlefield 3
    Battlefield 3
    00:48
    FIFA 13: Erstes Teaser-Video
  • Fussball Manager 13
    Fussball Manager 13
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bright Future
    Release
    25.10.2012

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
887019
Fussball Manager 13
Fussball Manager 13: Neuerungen des FM12-Nachfolgers und frische Screenshots in der Vorschau
Wir waren bei EA und Bright Future in Köln und haben uns den kommenden Fussball Manger 13 im aktuellen Entwicklungsstadium angeschaut. PR-Manager Adrian Wahl demonstrierte uns den FM12-Nachfolger und verriet einige Neuerungen. Dazu gibt es Screenshots, die ihr in dieser Meldung findet.
http://www.gamesaktuell.de/Fussball-Manager-13-Spiel-2809/News/Fussball-Manager-13-Neuerungen-des-FM12-Nachfolgers-und-frische-Screenshots-in-der-Vorschau-887019/
30.05.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/05/Fussball_Manager_13_Screenshots_FIFAM13pcSCRN3DMatchGER.jpg
fussball manager,ea electronic arts
news