Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Full Spectrum Warrior: Ten Hammers

    Taktikfetischisten, Freizeitsöldner und Kriegsdienstleistende aufgepasst: Pandemic schickt euch erneut in die Hölle des virtuellen Häuserkampfes!

    M it "Full Spectrum Warrior" gelang Entwickler Pandemic ein Überraschungshit. Mittlerweile steht der zweite Teil in den Startlöchern. Dieser katapultiert euch erneut mitten hinein in ein blutiges Chaos aus Straßen- und Häuserschlachten. Dabei übernehmt ihr das Kommando über ein Platoon, das aus mehreren Gruppen zu je vier Soldaten besteht. Eure Aufgabe ist es nun, diese Trüppchen Schritt für Schritt sicher durch abwechslungsreiche und brenzlige Kampfsituationen zu führen. Die Missionen reichen von einfachen Erkundungstouren und Rettungsaktionen bis hin zur gezielten Gefangennahme feindlicher Anführer.

    In Teil eins konntet ihr eure Feinde nicht aktiv unter Feuer nehmen. In "Ten Hammers" ist das nun möglich. Sobald eure Jungs Stellung bezogen haben, dürft ihr in die Ego-Perspektive wechseln und den Abzug betätigen.

    Ansonsten bleibt man dem bewährten Konzept treu. Die meisten Feuergefechte übernimmt die Spielroutine automatisch. Währenddessen bewegt ihr eure Einsatzteams wie auf einem überdimensionalen Schachbrett übers Schlachtfeld. Dabei will jede Bewegung gut durchdacht und genau kalkuliert sein. Ihr müsst zudem jede sich bietende Deckung nutzen, damit eure Jungs nicht versehentlich ins gegnerische - oder noch schlimmer - ins Friendly Fire geraten.

    Taktische Flankenspiele

    Gut, auf Dauer wäre es etwas langweilig, einfach nur eine Hand voll U.S.-Marines durch die Gegend laufen zu lassen. Deshalb stehen euch weitere Befehle zur Verfügung: Während etwa ein Team in einer sicheren Deckung kauert, legt ihr so genannte Feuersektoren fest. Diese Bereiche visieren eure Jungs anschließend an und warten darauf, dass ihnen Gegner vor den Lauf rennen. Habt ihr feindliche Einheiten lokalisiert, könnt ihr diese jetzt mit Splittergranaten unter Druck setzen, um sie aus ihrer Deckung zu treiben. Oder ihr ordnet munitionsfressendes Sperrfeuer an und nagelt eure Gegner an Ort und Stelle fest. Dadurch ermöglicht ihr euren anderen Einheiten, sicher vorzurücken - denn einfach mal so über ungeschütztes Gelände zu stolzieren, geht selten gut. Sind die gegnerischen Einheiten ihrerseits in Deckung gegangen, knackt ihr deren Stellungen nur mit Flanken- oder Zangenbewegungen. Dabei nehmt ihr den Feinden mit Blend- und Rauchgranaten kurzfristig die Sicht und umgeht ihre Position, um dann von den Seiten her anzugreifen.

    noch immer sauschwer

    Klingt alles ganz einfach? Pustekuchen! Es ist noch kein Oberkommandeur vom Himmel gefallen! Der Schwierigkeitsgrad der Fortsetzung ist wirklich beachtlich. Die Spielroutine erklärt euch zwar alle Züge, Kniffe und Tricks ganz genau, es erfordert allerdings viel Geduld und einen langen Atem, diese sicher und Gewinn bringend einzusetzen. Oft bewältigt man einen Auftrag beim ersten Mal auch nur dann mit Auszeichnung, wenn man den richtigen Riecher hatte.

    Ein großes Plus: In jeder Mission stehen etliche Rücksetzpunkte zur Verfügung. An ihnen wird automatisch gespeichert, sobald ihr einen Teilauftrag erledigt habt. Das gibt euch die Möglichkeit, immer wieder neue Taktiken auszuprobieren, falls mal was schief gegangen ist. Das ist umso schöner, da nun viel mehr taktische Optionen als noch im Vorgänger zur Verfügung stehen (siehe Kasten). Ein weiteres Lob hat sich Pandemic für die offensichtliche Liebe zum Detail verdient: So gibt es in "Ten Hammers" beispielsweise eine neue Anzeige, die euch stets in Echtzeit und aus der Draufsicht veranschaulicht, wo sich eure Soldaten gerade innerhalb einer Deckung befinden - und das, noch bevor ihr die Jungs losgeschickt habt und diese versehentlich draufgehen. GH

  • Full Spectrum Warrior: Ten Hammers
    Full Spectrum Warrior: Ten Hammers
    Publisher
    THQ
    Developer
    Pandemic Studios
    Release
    16.06.2006
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Suikoden Tactics Release: Suikoden Tactics Konami
    Cover Packshot von Die Sims 2 Release: Die Sims 2 Electronic Arts , Maxis
    Cover Packshot von Worms 4: Mayhem Release: Worms 4: Mayhem Codemasters , Team 17
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
718345
Full Spectrum Warrior: Ten Hammers
Full Spectrum Warrior: Ten Hammers
Taktikfetischisten, Freizeitsöldner und Kriegsdienstleistende aufgepasst: Pandemic schickt euch erneut in die Hölle des virtuellen Häuserkampfes!
http://www.gamesaktuell.de/Full-Spectrum-Warrior-Ten-Hammers-Spiel-2726/News/Full-Spectrum-Warrior-Ten-Hammers-718345/
01.04.2006
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2006/07/fsw_th_003eps.jpg
news