Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Forza Motorsport 6 Apex: Kostenloses Windows 10-Rennspiel mit Edelgrafik - Vorschau

    Microsoft kündigt Forza 6 APEX für Windows 10 an. Das Rennspiel erscheint im Frühjahr kostenlos über den Microsoft Store. Quelle: Turn 10 / Microsoft

    Microsoft bringt die Forza-Serie auf Windows 10. Kostenlos. Im Rahmen des Spring Showcases stellte uns Creative Director Dan Greenawalt Forza 6 APEX für PC vor. Rennspieler auf Windows 10 erleben Forza 6 in einer verblüffend detaillierten 4K-Auflösung und mit allen Xbox Live-Features. Einen Wermutstropfen gibt's aber: Die Gratisversion bietet längst nicht alle Inhalte wie das Vollpreis-Forza auf Xbox One.

    Microsoft kündigt Forza 6 APEX als Gratis-Download für Windows 10 an. Auf dem Spring Showcase im sonnigen San Francisco stellte uns Creative Director Dan Greenawalt die PC-Umsetzung der populären Xbox-Rennspielreihe genauer vor - ein weiterer Turn-10-Entwickler spielte uns die 4K-Version sogar kurz vor. Die Auflösung zählt zu den wichtigsten Features von Forza für PC. Das Rennspiel schaut mit DirectX 12 und in der doppelten Full-HD-Auflösung schlichtweg beeindruckend aus. Zu sehen bekamen wir in der Demo Ausschnitte aus einem Rennen auf dem populären Kurs Spa-Francorchamps - die stets flüssig dargestellte Grafik ist ein wahrer Hingucker. Klar, eine entsprechend leistungsfähige Hardware ist natürlich Voraussetzung, um Forza 6 in 4K spielen zu können. Systemanforderungen kommunizierte Microsoft bislang aber nicht.

    Forza 6 lässt sich auf PC in einer Auflösung von maximal 4K spielen. Forza 6 lässt sich auf PC in einer Auflösung von maximal 4K spielen. Quelle: Turn 10 / Microsoft Auch die mehr als 60 im Spiel enthaltenen Fahrzeuge schauen dank 4K-Auflösung so realistisch aus wie in keinem Forza zuvor. Während der Präsentation zeigten die Entwickler immer wieder mit dem Finger auf verbesserte Details im Cockpit oder an der Karosse. "Die 4K-Auflösung hebt die Forza 6-Optik auf ein neues Level", erklärte Greenawalt gegenüber PC Games. In den Cockpits lassen sich selbst die kleinsten Tachoanzeigen erkennen, auf den Karossen die kleinsten Schriften auf Aufklebern - der Wahnsinn! Bei der Programmierung überarbeitete Turn 10 den Code der Forza Tech Engine und passte ihn für DX12 und Windows 10 an. Dan Greenawalt zeigte sich erfreut, dass Turn 10 endlich die Möglichkeit erhalte, Forza Windows 10-Spielern und somit einem größeren Publikum zugänglich zu machen.

    Geringerer Umfang als auf Xbox, dafür kostenlos

    Forza 6 APEX erscheint kostenlos und exklusiv im Windows Store. Wie unter anderem auch bei Quantum Break ist eine Veröffentlichung über Steam nicht geplant. Abstriche müssen PC-Spieler beim Umfang machen. Die kostenlose Forza-Version bietet längst nicht alle Funktionen und Inhalte wie der Vollpreis-Racer für Xbox One. Während in der Konsolenversion mehr als 450 Autos enthalten sind, stehen PC-Spielern insgesamt 63 Boliden zur Verfügung - alle mit Cockpitansicht und Schadensmodell. Autoliebhaber erfahren in Forzavista Hintergrunddetails zu den Fahrzeugen und werfen einen genauen Blick auf Cockpit und Karosse. Zu den bestätigten Wagen zählen unter anderem der 2014 Audi #2 Audi Team Joest R18 e-tron quattro, 2017 Ford GT und 1973 Pontiac Firebird Trans Am SD-455.

    Die Streckenauswahl wird im Vergleich zum Xbox-Forza ebenfalls abgespeckt. Mit den 63 Fahrzeugen kann über 20 Strecken in den sechs Regionen Brands Hatch, Circuit de Spa-Francorchamps, Rio de Janeiro, Sebring International Raceway, Top Gear und Yas Marina gebrettert werden. Xbox-Spieler erhalten mit 26 Regionen und über 100 Strecken eine deutlich größere Auswahl. Auf Nacht- und Regenrennen müssen PC-Spieler allerdings nicht verzichten. Einen ersten Eindruck vermittelt der nachfolgende Trailer zu Forza 6 APEX.

    01:06
    Forza Motorsport 6 Apex: Windows-10-Version im Gameplay-Trailer

    Zwölf Karriere-Events für Autoliebhaber

    Forza 6 APEX lässt sich auf PC in verschiedenen Modi zocken. Kernstück des Rennspiels ist die "Showcase Tour". Diese Art Karrieremodus führt Spieler durch zwölf Events, die jeweils eine Geschichte des Motorsports erzählen - zum Beispiel die Rivalität zwischen Ferrari und Lamborghini. Jedes Showcase bringt eigene Herausforderungen mit sich. Wer als Erster über die Ziellinie düst, schaltet einen neuen Event frei. Zudem lassen sich RP sammeln und insgesamt 36 Medaillen freischalten, die gegen neue Fahrzeuge eingetauscht werden können. RP gibt's für den Abschluss einer Zielvorgabe, etwa dem Erreichen einer entsprechenden Rundenzeit oder vorgegebenen Anzahl perfekter Überholungen. Die "Showcase Tour" wird mit unterhaltsamen Videos und Kommentaren der Top Gear-Moderatoren James May sowie Richard Hammond aufgelockert. Langeweile soll im Karriere-Modus auch deshalb nicht aufkommen, weil die vorgegebenen Herausforderungen mit jedem Spieldurchgang variieren.

    Details zu Mikrotransaktionen teilte Microsoft nicht mit. Nur so viel: Der volle Umfang von Forza 6 APEX soll sich auch ohne Echtgeld erspielen lassen. Welche Inhalte schließlich mit Mikrotransaktionen gekauft werden können, bleibt noch offen. Feststeht: Das Rennspiel bekommt nach der Veröffentlichung im Frühjahr regelmäßig neue Inhalte spendiert - vermutlich in Form von weiteren Autos und Strecken. Feststeht ebenfalls: Microsoft will Spieler für Windows 10 gewinnen - und die PC-Plattform mit der Xbox One verschmelzen lassen. Ein kostenloses Forza mit Edeloptik ist daher sicherlich keine schlechte Entscheidung.

  • Forza Motorsport 6 Apex
    Forza Motorsport 6 Apex
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Turn 10 Studios
    Release
    2016

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    Cover Packshot von The Collider 2 Release: The Collider 2 Techland
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1187883
Forza Motorsport 6 Apex
Forza Motorsport 6 Apex: Kostenloses Windows 10-Rennspiel mit Edelgrafik - Vorschau
Microsoft bringt die Forza-Serie auf Windows 10. Kostenlos. Im Rahmen des Spring Showcases stellte uns Creative Director Dan Greenawalt Forza 6 APEX für PC vor. Rennspieler auf Windows 10 erleben Forza 6 in einer verblüffend detaillierten 4K-Auflösung und mit allen Xbox Live-Features. Einen Wermutstropfen gibt's aber: Die Gratisversion bietet längst nicht alle Inhalte wie das Vollpreis-Forza auf Xbox One.
http://www.gamesaktuell.de/Forza-Motorsport-6-Apex-Spiel-56748/News/Forza-Motorsport-6-Apex-Kostenloses-Windows-10-Rennspiel-mit-Edelgrafik-Vorschau-1187883/
02.03.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/03/Forza-6-Apex-_5_-gamezone_b2teaser_169.jpg
forza,microsoft,rennspiel
news