Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Forza Motorsport 5 in der Gamescom-Vorschau - Forzavista, Karriere und Fahrphysik

    Auf der Gamescom sammelten wir in einer Behind-closed-Doors-Präsentation neue Infos zur Xbox-One-Rennsimulation Forza Motorsport 5. Beeindruckend waren vor allem der brillante Forzavista-Showroom und die akribisch verbesserte Fahrphysik. Unsere Eindrücke lest ihr hier in der Voschau frisch von der Messe.

    Wenn Gran Turismo 6 auf der Gamescom von Mastermind Kazunori Yamauchi präsentiert wird, dann darf Forza-Creative Director Dan Greenawalt natürlich auch nicht fehlen. Hinter verschlossenen Türen hat er uns eine neue Version von Forza Motorsport 5 gezeigt.

    Der Showroom Forzavista, der in Forza 4 noch Autovista hieß, wird im neuen Teil ordentlich aufgemotzt. Das Wichtigste: Sämtliche Fahrzeuge lassen sich hier aus nächster Nähe bewundern, samt ausgearbeitetem Interieur. Dan Greenawalt zeigt uns die rote PS-Schleuder Pagani Huayra, der Detailgrad ist phänomenal! Für jedes Auto lässt sich überdies ein bestimmtes Feature erläutern, beim Pagani zum Beispiel erhält man Infos über den italienischen Autobauer. Allerdings ertönt nicht die Stimme von Top-Gear-Moderator Jeremy Clarkson, sondern eine Frauenstimme.

    Viele kleine Karrieren

    Greenawalt liefert uns auch neue Infos zur Karriere. Es wird ein Levelsystem geben, bei dem die Entwickler auf einen konstanten Fortschritt Wert legen. Das heißt, dass man nicht wie früher in höheren Karriere-Levels ewig braucht um aufzusteigen und somit früher oder später die Lust verliert. "Die wenigsten Spieler beenden die Karriere in Rennsimulationen, das Spiel beendet sich von selbst," erläutert Greenawalt das Problem vieler Racing-Titel.

    Die Levelstruktur ist so aufgebaut, dass es viele Serien mit kleinen Karrieren gibt, die zwischen 75 und 90 Minuten dauern solle. Man absolviert dabei mit seinem aktuellen Fahrzeug verschiedene Events, ohne diese erst langwierig suchen zu müssen.

    Akribische Reifentests

    Auch bei der Fahrphysik tut sich in der neuen Forza-Generation einiges. Anhand einer Demo auf dem neu enthüllten Laguna Seca Raceway mit der weltberühmten Korkenzieher-Kurve zeigt uns Greenawalt die Besonderheiten. Mit dem wunderschönen Silberpfeil Mercedes-Benz 300 SL rast er um die Kurven. In der Seitenansicht sehen wir nicht nur wie die Federung arbeitet und Stöße abfängt, sondern auch wie das Fahrzeug immer wieder leicht nach vorne und hinten kippt, je nachdem ob man beschleunigt oder bremst.

    Bei einer realistischen Fahrphysik spielen die Reifen eine ganz wichtige Rolle. Die von Pirelli für Forza 4 zur Verfügung gestellten Daten waren Greenawalt nicht genau genug. Daher hat er extra einem Reifentest-Unternehmen zwei Wochen lange Dutzende Pneus von verschiedenen Herstellern liefern lassen, um am Ende eine riesige Menge an Daten zu erhalten. Greenawalt verspricht die realistischste Fahrphysik überhaupt - das tut GT-Kollege Yamauchi allerdings auch.

    Dank Xbox-One-Power schaut Forza Motorsport 5 allerdings bei weitem besser aus, als die kommende PS3-Rennsimulation. Vor allem die Lichteffekte haben uns begeistert. Die Sonne über Laguna Seca sorgt für zahlreiche Lens Flares und erzeugt eine tolle Rennatmosphäre. Zudem sollen sich die Drivatar-Gegner in jedem Rennen anders verhalten. Überprüfen konnten wir das diesmal aber nicht nicht.

    01:44
    Gamescom 2013: Forza 5 Gameplay
    Spielecover zu Forza Motorsport 5
    Forza Motorsport 5
  • Forza Motorsport 5
    Forza Motorsport 5
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Turn 10 Studios
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 46 Kommentare zum Artikel
    Von occ86
    Das ist eine Art Vorbestellerbonus! Du kannst ja gerne mal bei Amazon schauen wie teuer es WIRKLICH ist.Und willst Du…
    Von Umrael
    Ich lasse das mal so stehen. Vielleicht findet das noch jemand außer mir unterhaltsam.
    Von GenX66
    Mir ist es völlig egal wie gut DriveClub aussieht. Ich mochte Motorstorm nicht, weil es ein unfaires Spiel war. Klar,…

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von World Rally Championship 6 Release: World Rally Championship 6 Bigben Interactive , Kylotonn Games
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 46 Kommentare zum Artikel

      • Von occ86 Gelöscht
        Zitat von FIDEL CASTRO
        Da fragt man sich warum sooo ein großartiges Spiel wie DC gerade mal 20 Euro kostet. Das alles erinnert mich irgendwie an dem Hype von Motorstorm damals.
        Das ist eine Art Vorbestellerbonus! Du kannst ja gerne mal bei Amazon schauen wie teuer es WIRKLICH ist.
        Und willst Du mir jetzt sagen Fifa 14 ist kein Euro Wert, denn immerhin bekommen Xbone-Vorbesteller es ja kostenlos? Diese Logik..
      • Von Umrael
        Zitat von GenX3601966
        aber das ist so weit von einer Rennsimulation entfernt, wie Mario Kart.
        Ich lasse das mal so stehen. Vielleicht findet das noch jemand außer mir unterhaltsam.
      • Von GenX66
        Mir ist es völlig egal wie gut DriveClub aussieht. Ich mochte Motorstorm nicht, weil es ein unfaires Spiel war. Klar, DriveClub mag Spaß machen, wie Motorstorm eben auch einigen Leuten Spaß gemacht hat, aber das ist so weit von einer Rennsimulation entfernt, wie Mario Kart. Deshalb hinkt hier auch ein Grafikvergleich, schon alleine wegen der niedrigeren Framerate von DriveClub.
    • Aktuelle Forza Motorsport 5 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1084976
Forza Motorsport 5
Forza Motorsport 5 in der Gamescom-Vorschau - Forzavista, Karriere und Fahrphysik
Auf der Gamescom sammelten wir in einer Behind-closed-Doors-Präsentation neue Infos zur Xbox-One-Rennsimulation Forza Motorsport 5. Beeindruckend waren vor allem der brillante Forzavista-Showroom und die akribisch verbesserte Fahrphysik. Unsere Eindrücke lest ihr hier in der Voschau frisch von der Messe.
http://www.gamesaktuell.de/Forza-Motorsport-5-Spiel-2208/News/Forza-Motorsport-5-in-der-Gamescom-Vorschau-Forzavista-Karriere-und-Fahrphysik-1084976/
23.08.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/08/forza_5__7_-pc-games.jpg
forza,microsoft,rennspiel
news