Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Forza Motorsport 5 für Xbox One: Entwickler über Fan-Kritik zum Umfang

    Forza Motorsport 5 wird von vielen Rennspiel-Fans heiß diskutiert - nun äußerte sich ein Entwickler von Turn 10 zu der Kritik der Fans über den vermeintlich "kleinen" Umfang. In Forza Motorsport 5, das seit Launch der Xbox One am 22. November 2013 exklusiv für Microsofts Next Gen-Konsole erhältlich ist, könnt ihr zwischen 200 verschiedenen Autos und 14 Strecken wählen.

    Zahlreiche Fans hatten sich in der Vergangenheit in diversen Foren sowie bei sozialen Netzwerken über den verhältnismäßig "kleinen" Umfang von Forza Motorsport 5 beschwert: Während in Gran Turismo 6, dem PS3-Pendent zum Xbox One-exklusiven Rennspiel, zwischen rund 1200 Autos und 30 Strecken bereitstehen, können Spieler in Forza Motorsport 5 "nur" zwischen 200 Autos und 14 Strecken wählen. Dan Greenawalt, Creative Director des Forza Motorsport-Teams von Turn 10, hat sich in einem Interview mit ign.com der Fan-Kritik zum Umfang des Rennspiels gestellt und Gründe für die kleinere Zahl an Strecken und Autos genannt.

    "Viele Spieler beschweren sich im Internet, dass wir viele Sachen gestrichen oder wieder entfernt hätten. Wir haben allerdings nichts entfernt", offenbart Greenawalt. Der US-amerikanische Forza Motorsport 5-Entwickler weiter: "Wichtige Strecken wie den Nürburgring, dessen anfängliche Version uns nicht gefallen hat, haben wir komplett neu gestalten müssen. Wir wollten keine Xbox 360-Strecken übernehmen – das wäre nicht gut genug für unsere Fans."

    "Ich glaube, wir schulden unseren Fans ein entsprechendes Next Gen-Erlebnis", erklärt der Turn 10-Mitarbeiter. Forza Motorsport ist seit 22. November 2013 exklusiv für Xbox One erhältlich. Das komplette Interview zum Umfang von Forza Motorsport 5 könnt ihr auf ign.com nachlesen, weitere Infos und News zu Turn 10's exklusivem Rennspiel für Microsofts PS4-Konkurrenz findet ihr wie gewohnt auf unserer Forza Motorsport 5-Themenseite.

    00:33
    Forza Motorsport 5: Schnelle Wagen im Accolades-Trailer
    Spielecover zu Forza Motorsport 5
    Forza Motorsport 5
  • Forza Motorsport 5
    Forza Motorsport 5
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Turn 10 Studios
    Release
    22.11.2013
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 60 Kommentare zum Artikel
    Von Fortinbras
    Natürlich braucht mandafür die Cloud nicht. Es gab schon Prügelspiele die ein ähnliches Feature geboten haben. Dennoch…
    Von RoninXM
    Nein, da hast du Recht. Eine große Serverfarm ist nie verkehrt. Derzeit funktioniert es eben vorläufig nur als FTP…
    Von grinch66
    richtig. Aber eine Struktur für zukünftige Ideen, Funktionen usw. aufzubauen ist trotzdem nicht schlecht oder verkehrt

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Flatout 4: Total Insanity Release: Flatout 4: Total Insanity Strategy First Inc. (CA) , Kylotonn Games
    Cover Packshot von World Rally Championship 6 Release: World Rally Championship 6 Bigben Interactive , Kylotonn Games
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    • Es gibt 60 Kommentare zum Artikel

      • Von Fortinbras
        Zitat von Mula
        Danke für die Erklärung. Also wird die KI weiterhin von der Konsole berechnet, es werden nur Parameter von der Cloud gesammelt und an die Konsole weiter gegeben. Das ist ein nettes Feature, aber nicht das was MS verspricht
        Natürlich braucht mandafür die Cloud nicht. Es gab schon…
      • Von RoninXM
        Nein, da hast du Recht. Eine große Serverfarm ist nie verkehrt. Derzeit funktioniert es eben vorläufig nur als FTP-Server.
        Interessant wird es erst, wenn MS wie angekündigt Rechenoperationen in die Cloud auslagert. Das ist ja das, was sie wollen.
      • Von grinch66
        Zitat von Hoernchen1234
        Mag sein. Für sowas würden aber auch stink normale Server reichen die die Daten speichern und mit den Konsolen tauschen. Was dann auch ne Cloud wäre. Sowas könnte allerdings jeder aufbauen ohne 300000 Server im Rücken zu haben.
        richtig.
        Aber eine Struktur für zukünftige Ideen, Funktionen usw. aufzubauen ist trotzdem nicht schlecht oder verkehrt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1101775
Forza Motorsport 5
Forza Motorsport 5 für Xbox One: Entwickler über Fan-Kritik zum Umfang
Forza Motorsport 5 wird von vielen Rennspiel-Fans heiß diskutiert - nun äußerte sich ein Entwickler von Turn 10 zu der Kritik der Fans über den vermeintlich "kleinen" Umfang. In Forza Motorsport 5, das seit Launch der Xbox One am 22. November 2013 exklusiv für Microsofts Next Gen-Konsole erhältlich ist, könnt ihr zwischen 200 verschiedenen Autos und 14 Strecken wählen.
http://www.gamesaktuell.de/Forza-Motorsport-5-Spiel-2208/News/Forza-Motorsport-5-fuer-Xbox-One-Entwickler-ueber-Fan-Kritik-zum-Umfang-1101775/
16.12.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/11/forza_motorsport_5_test_0017-pc-games.jpg
forza,xbox one,interview
news