Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Forza Motorsport 5: Ohne die Cloud wären 1080p und 60 FPS nicht möglich gewesen

    Da Turn 10 bei der Entwicklung von Forza Motorsport 5 auf die Server-Technologie von Microsoft zurückgreifen konnte, konnte sich das Team verstärkt auf Dinge wie die Auflösung und die Physik konzentrieren, wie der Creative Director Dan Greenawalt verraten hat.

    Das Rennspiel Forza Motorsport 5 wird zwar deutlich weniger Strecken und Wagen bieten als Forza Motorsport 4, aber immerhin werden auf der Xbox One 1080p und 60 FPS unterstützt, was kaum ein Launch-Spiel auf der Konsole schafft. Der Creative Director Dan Greenawalt hat verraten, dass auch die Cloud dabei geholfen hat. "Viel geht darauf zurück, dass es sehr leicht ist, Dinge in die Cloud zu verlegen," so der Mann, als er gefragt wurde, warum der Racer nur auf der Xbox One möglich sei. "Aber zu allererst geht es um die maßgeschneiderte Engine, die nur auf der Xbox One läuft."

    Zwar wäre es möglich gewesen, schon bei Forza Motorsport 4 die Cloud zu nutzen, aber dann hätte Turn 10 für die Infrastruktur sorgen müssen. Aber jetzt hat Microsoft die Xbox One-Server aufgestellt. Auch in der Current-Gen wären 1080p und 60 FPS realisierbar gewesen, doch in diesem Fall hätte man nicht die beeindruckende Physik in Forza Motorsport 4 erstellen können, so Dan Greenawalt. Also blieb es bei 720p und 60 FPS. Nun hat Forza Motorsport 5 sogar so viel Physik, das selbst die 720p und 60 FPS ein Problem geworden wären.

    Da Turn 10 für die Online-Features die Cloud nutzen konnte, konnten sich die Entwickler mehr auf die Verbesserung der Auflösung sowie der Physik konzentrieren. Wenn die Server-Technologie von Microsoft nicht vorhanden gewesen wäre, hätte das Studio mehr Zeit für die einzelnen Funktionen benötigt und 1080p wären nicht möglich geworden. Forza Motorsport 5 wird am 22. November 2013 für die Xbox One erscheinen. Die Infos stammen vom OXM.

    02:09
    Forza Motorsport 5: Schöner Launch-Trailer zum Next-Gen-Rennspiel
    Spielecover zu Forza Motorsport 5
    Forza Motorsport 5
  • Forza Motorsport 5
    Forza Motorsport 5
    Publisher
    Microsoft
    Developer
    Turn 10 Studios
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 41 Kommentare zum Artikel
    Von occ86
    Ich werde jetzt hier jedem ein "Like" geben damit ich als Hardcore-Sony-MS-Neutral-Fan durchgehe.Was für ein Mitläufer…
    Von Hoernchen1234
    Wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus;)
    Von RoninXM
    Der Spaß sei dir ja auch gegönnt :)! Finde die DLC-Politik trotzdem mehr als fraglich. Aber ein Hobby wäre ja kein…

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Flatout 4: Total Insanity Release: Flatout 4: Total Insanity Strategy First Inc. (CA) , Kylotonn Games
    Cover Packshot von World Rally Championship 6 Release: World Rally Championship 6 Bigben Interactive , Kylotonn Games
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    • Es gibt 41 Kommentare zum Artikel

      • Von occ86 Gelöscht
        Ich werde jetzt hier jedem ein "Like" geben damit ich als Hardcore-Sony-MS-Neutral-Fan durchgehe.
        Was für ein Mitläufer ich doch bin, da ich meine Meinung/Zustimmung mit sowas ausdrücke.
      • Von Hoernchen1234
        Zitat von GenX3601966

        Wenn man viel Vertrauen in eine Firma hat, die bisher sehr gute Arbeit auf dem Konsolensektor geleistet hat, dann wird man als Lemming abgestempelt.
        Wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus;)
      • Von RoninXM
        Der Spaß sei dir ja auch gegönnt :)! Finde die DLC-Politik trotzdem mehr als fraglich. Aber ein Hobby wäre ja kein Hobby, wenn es kein Geld und keine Zeit fressen würde.

        Würde mich auch über einen Next-Gen-Racer mit toller Optik freuen, aber GT6 muss wohl erstmal reichen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1096698
Forza Motorsport 5
Forza Motorsport 5: Ohne die Cloud wären 1080p und 60 FPS nicht möglich gewesen
Da Turn 10 bei der Entwicklung von Forza Motorsport 5 auf die Server-Technologie von Microsoft zurückgreifen konnte, konnte sich das Team verstärkt auf Dinge wie die Auflösung und die Physik konzentrieren, wie der Creative Director Dan Greenawalt verraten hat.
http://www.gamesaktuell.de/Forza-Motorsport-5-Spiel-2208/News/Forza-Motorsport-5-Ohne-die-Cloud-waeren-1080p-und-60-FPS-nicht-moeglich-gewesen-1096698/
10.11.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/11/Forza5b-gamezone.jpg
forza,xbox one,rennspiel
news