Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Flatout 2

    Heißer als eine finnische Sauna: Der Racer aus dem hohen Nordenrammt sich mit riesigem Umfang und neuen Features den Weg frei.

    M anche Kombinationen klingen einfach zu verführerisch: Tiramisu und Espresso, Jessica Alba und Bikini, Autos und laute Zerstörungsorgien. Letzteres kann man virtuell bald wieder in vollen Zügen genießen. Alles was man dazu braucht, ist eine PS2 und "Flatout 2" - keine Versicherung, keinen Erste-Hilfe-Kasten, einfach nur ein Faible für actionreiche Rasereien.

    Mehr von allem

    Den Hauptunterschied zum ersten Teil kann man mit einem Wort beschreiben: mehr. Es gibt einfach mehr von allem. Als Erstes fällt einem - wie bei den meisten "Mehr"-Sequels - die bedeutend höhere Anzahl der Vehikel auf: Statt ehemals 16 sind nun 36 unterschiedliche Rennsemmeln am Start. Darunter befinden sich klassische Sportwagen, Pick-up-Trucks, Kompaktwagen sowie Muscle Cars. Damit man sich nicht bei jedem Erwerb eines Neuwagens von seinem lieb gewonnenen alten Schlitten trennen muss, steht nun jedem Spieler eine Garage zur Verfügung. Darin kann man seinen kompletten Fuhrpark abstellen und sich je nach Lust und Laune ein Auto schnappen. Mit der gewonnenen Kohle gilt es, die giftigen Vehikel in vielen Bereichen zu tunen und so das Letzte aus ihnen herauszuholen. Auch gibt es in Teil zwei mehr Strecken, genauer gesagt, satte 60 Kurse in sechs unterschiedlichen Umgebungen: Man brettert durch Großstädte, stillgelegte Kanäle, Wälder, Maisfelder und durch die Wüste. Einzige Gemeinsamkeit der abwechslungsreichen Rennbahnen: Sie befinden sich allesamt in den USA und nicht mehr in Europa. Auch sparen einem nun Abkürzungen auf den Strecken wertvolle Sekunden - allerdings gilt das Gleiche für die Gegner.

    Überhaupt sind die Kontrahenten schlauer geworden und noch aggressiver. Die computergesteuerten Raser brechen zudem aus der völligen Anonymität aus: Alle verfügen nun über eine eigene Biographie und individuelle Fahreigenschaften. Damit man sich besser vorstellen kann, wen man gerade den Abhang hinunterschickt, werden Visage und Name des entsprechenden Kontrahenten auf dem Bildschirm eingeblendet.

    5000 mal zerstören

    Ein echtes Highlight von "Volle Pulle 2" ist, wie schon erwähnt, der enorme Zerstörungsgrad. Auf den Strecken und am Wegesrand stehen insgesamt etwa 5.000 Objekte, die demoliert werden können: Zäune, Masten, Absperrungen und so weiter. Die Fahrzeuge nehmen bei einem Crash natürlich auch Schaden und zwar mehr denn je. Jeder Wagen besteht aus circa 40 Teilen, die eingedellt, verbogen und verkratzt werden können. Bei heftigen Kollisionen fliegt das getroffene Stück in hohem Bogen. Was "Flatout 2" von den anderen 100.000 Action-Racern für die PS2 abhebt, sind die Minispiele rund um den Dummy. Wobei bis dato noch gar nicht feststeht, ob im neuen Teil wieder eine Puppe (wie im Prequel) oder ein "normaler" Fahrer (wie in der U.S.-Fassung) durch die Windschutzscheibe segelt. Egal, Spaß machen die neuen zwölf Minigames wie "Hochsprung" oder "Curling" auf jeden Fall.

    Am heftigsten fliegen die Fetzen jedoch in den sechs Destruction-Derby-Arenen, denn hier geht es wirklich nur um eines: die schnellstmögliche, völlige Zerstörung der gegnerischen Fahrzeuge.

    Was uns bei unserer Preview-Testfahrt etwas genervt hat, waren die langen Ladezeiten und die Tatsache, dass man nicht selten dafür bestraft wird, waghalsig zu fahren. Oft kann man den Wagen nach einem Sprung kaum noch vor einem Crash bewahren und sieht schließlich nur noch die Rücklichter der Konkurrenz. Doch wir sind zuversichtlich, dass Bugbear diese Probleme noch in den Griff bekommt. PR

  • Flat Out 2
    Flat Out 2
    Publisher
    Eidos
    Developer
    Bugbear Entertainment
    Release
    29.06.2006

    Aktuelles zu Flat Out 2

    PC XB PS2 FlatOut 2 0

    FlatOut 2

    Lesertest PC XB PS2 Flatout 2 3

    Flatout 2

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Forza Horizon 3 Release: Forza Horizon 3 Microsoft
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
718303
Flat Out 2
Flatout 2
Heißer als eine finnische Sauna: Der Racer aus dem hohen Nordenrammt sich mit riesigem Umfang und neuen Features den Weg frei.
http://www.gamesaktuell.de/Flat-Out-2-Spiel-384/News/Flatout-2-718303/
01.07.2006
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2006/07/xcars_action_crasheps.jpg
news