Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Final Fantasy XIII: Britische Xbox 360-Werbung nutzte Bildmaterial der PS3-Version

    Square Enix hat sich eine Mahnung für eine britische Werbung zur Xbox 360-Version von Final Fantasy XIII eingefangen.

    Final Fantasy XIII: Britische Xbox 360-Werbung nutzte Bildmaterial der PS3-Version Quelle: Square Enix Eine Werbung zu Final Fantasy XIII wurde von der britischen Advertising Standards Authority (ASA) kritisiert, da sie Bildmaterial der PS3-Version verwendet hat, um den Xbox 360-Ableger zu bewerben.

    Nachdem sich ein Zuschauer bei der ASA beschwert hatte, setzte sich die Behörde anschließend mit beiden Versionen von Final Fantasy XIII auseinander:

    "Wir haben die zwei Spiele auf Bildschirmen mit identischen Einstellungen getestet und nebeneinander gespielt.

    Wir haben notiert, dass es einen bemerkbaren Unterschied gibt, was die Bildqualität angeht. Das PS3-Bild scheint in Videosequenzen schärfer zu sein, die Farben waren klarer als diejenigen der Xbox 360-Version.

    Da die Werbung das Spiel auf der Xbox 360-Plattform bewarb, sollte sie unserer Meinung nach Bildmaterial, dass von dieser Konsole entnommen wurde, enthalten.

    Dies war nicht der Fall und da wir denken, dass durch das Nutzen von PS3-Bildmaterial die mögliche Bildqualität der Xbox 360-Version übertrieben dargestellt wird, wenn auch nur in kleinem Maße, haben wir die Werbung als irreführend eingestuft."

    Durch diese Entdeckung darf die Werbung in ihrer aktuellen Form nicht mehr im britischen Fernsehen gezeigt werden. Eine etwas verspätete Maßnahme, da die Werbung lange nach dem Release von Final Fantasy XIII sowieso nicht mehr im Fernsehen läuft.

    Square Enix sagte dem Telegraph, dass die Werbung nur vorberechnete Videosequenzen (FMVs) nutzte, die keine tatsächlichen Gameplay-Szenen zeigten. Der Publisher gab allerdings zu, die FMVs auf einer PS3 wiedergegeben zu haben, um es "den Leuten, die die Werbung erstellt haben, zu ermöglichen, FMV-Material für die Werbung aufzunehmen." Laut Square Enix sei der Unterschied der beiden Versionen allerdings so gering, dass er nur bemerkt werden könne, wenn man "das Material bis ins kleinste Detail analysiert."

    Final Fantasy XIII - Alle Screenshots

  • Final Fantasy 13
    Final Fantasy 13
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    09.03.2010
    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von Pommking
    meine fresse. das is son typ der wahrschnlich täglich hinterm vorhang hockt, vermeintliche falschparker anschwärzt und…
    Von day
    Stimmt... und wenn ein Auto nur 100 anstatt 120 PS hat... hätt man ja bei der Probefahrt merken können. Geschönt wird…
    Von Donapulo
    In der Europäischen Union gibt es ein Gesetz was sowas strikt verbietet. Leider habe ich vergessen wie das Gesetz…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Pommking Gelöscht
        meine fresse. das is son typ der wahrschnlich täglich hinterm vorhang hockt, vermeintliche falschparker anschwärzt und den polizisten auf die zwiebel geht.
      • Von day
        Zitat von GenX3601966
        Wieso denn gleich eine Mahnung? In jeder beliebigen Frauenzeitschrift wird doch heute jedes Bild mit Photoshop bearbeitet. In der Werbung wird nun mal gemogelt, wo es nur geht. Der Rendertrailer vom kommenden Bioshock (3) gaukelt ja einem auch nur eine…
      • Von Donapulo Gelöscht
        In der Europäischen Union gibt es ein Gesetz was sowas strikt verbietet.
        Leider habe ich vergessen wie das Gesetz heißt. Aber trotzdem: Was Square Enix dort gemacht hat, ist in der EU verboten.

        Obwohl ja GenX3601966 vollkommen recht hat.
    • Aktuelle Final Fantasy 13 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
768444
Final Fantasy 13
Final Fantasy XIII: Britische Xbox 360-Werbung nutzte Bildmaterial der PS3-Version
Square Enix hat sich eine Mahnung für eine britische Werbung zur Xbox 360-Version von Final Fantasy XIII eingefangen.
http://www.gamesaktuell.de/Final-Fantasy-13-Spiel-114/News/Final-Fantasy-XIII-Britische-Xbox-360-Werbung-nutzte-Bildmaterial-der-PS3-Version-768444/
18.08.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/12/final-fantasy-13-screenshots-monster-high-res-001.jpg
square enix, werbung, final fantasy xiii, final fantasy 13, rpg, xbox 360, ps3
news