Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Taro
        Und ich sage euch der wird gewinnen, sowas geht nur in den USA 
      • Von phalanga
        junge junge anstatt sich zu einigen direkt klage klage klage. man man man was sind das nur für menschen diese amis? square enix hätte ihm vielleicht das geld zurück gegeben( wegen des stillgelegten accounts). oder das mit der gelöschten figur. ist bestimmt bei square enix irgendwo gespeichert. aber nein. sofort anklagen. :autsch:
      • Von Risingstarhawk
        Da sage noch mal einer, Football wäre der amerikanische Volkssport :D.

        So, mal die "Kritikpunkte" zerlegen:

        Es ist allgemein bekannt, dass FF11 kostenpflichtig ist.

        Es ist gutes Recht des Anbieters, dass Nutzer sich an den Kosten eines Onlinespiels beteiligen.
        Blizzard macht es mit WoW auch nicht…
    • Aktuelle Final Fantasy 11 Online Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
739736
Final Fantasy 11 Online
Klage gegen Gebühren in Final Fantasy 11
Ein Online-Rollenspieler verklagt Square Enix auf 5 Millionen Dollar. Ihm missfällt das Gebührensystem von Final Fantasy 11.
http://www.gamesaktuell.de/Final-Fantasy-11-Online-Spiel-105/News/Klage-gegen-Gebuehren-in-Final-Fantasy-11-739736/
25.06.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/05/final_fantasy_11_06.jpg
Final Fantasy 11, Online, Rollenspiel, Square Enix, mmorpg, verklagt, gericht, xbox 360, ps2, pc
news