Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Fez: Fehlerhafter Patch wieder online - Microsoft verlangt zu viel Geld

    Auf der offiziellen Seite des Fez-Entwicklers Polytron nimmt dieser Stellung zur Entscheidung, den fehlerhaften Patch wieder online zu stellen. So habe Microsoft das kleine Studio vor die Wahl gestellt: "Entweder bezahlen wir eine riesige Menge an Geld um den Patch zertifizieren zu lassen, oder wir stellen den alten wieder online".

    Der fehlerhafte Patch für das Xbox Live Arcade-Spiel Fez wurde wieder online gestellt, wie Entwickler Polytron auf ihrer offiziellen Website bekannt gab. Der Patch behebt zwar die meisten Fehler, sorgt bei manchen Spielern aber zum Verlust der Speicherstände und sie müssen das Game von vorn beginnen. Leicht sei die Entscheidung, den fehlerhaften Patch wieder hochzuladen, den Entwicklern nicht gefallen, aber sie hatten keine andere Wahl: "Warum wir keinen neuen Patch herausbringen? Weil Microsoft mehrere zehntausend Dollar von uns verlangen würde, um das Spiel neu zu zertifizieren", so heißt es auf der Polytron-Website.

    "Bei den weniger als 1 Prozent der Spieler, bei denen der Bug auftritt und die verärgert sind, entschuldigen wir uns vielmals", heißt es in der Meldung weiter. Aber Microsoft stellte sie vor die Wahl "Entweder bezahlen wir eine riesige Menge Geld für einen neuen Patch( der möglicherweise neue Probleme bringen könnte) oder wir laden den alten Patch wieder hoch." Der Entwickler musste sich leider für die zweite Variante entscheiden, denn "für ein kleines unabhängiges Studio macht es absolut keinen Sinn so viel Geld für einen Patch zu bezahlen. Besonders wenn man die Alternative sieht. Hätten wir das Spiel damals für Steam anstatt für XBLA veröffentlicht, hätte es innerhalb von zwei Wochen einen Patch gegeben, ohne zusätzliche Kosten für uns". Die Meldung von Polytron zum fehlerhaften Patch findet ihr unter diesem Link.

    03:46
    Xbox 360: Die E3-Highlights im Promo-Video
  • Fez
    Fez
    Publisher
    Polytron Corporation
    Developer
    Polytron Corporation
    Release
    2010
    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Mir sol einer Philosophie, wird Microsoft immer mehr Indie Entwickler abschrecken.Andererseits werden sie ja wohl…
    Von Fortinbras
    Gewisse Gameplayelemente in Fez funktionieren nur mit bestimmten Features der Konsole, bspw. gibt es Rätsel die einzig…
    Von Bonkic
    stellt sich die frage, weshalb das nicht getan wurde.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Mir sol einer Philosophie, wird Microsoft immer mehr Indie Entwickler abschrecken.
        Andererseits werden sie ja wohl gewusst haben, wie Microsoft das ganze regelt.
      • Von Fortinbras
        Zitat von Bonkic
        stellt sich die frage, weshalb das nicht getan wurde.


        Gewisse Gameplayelemente in Fez funktionieren nur mit bestimmten Features der Konsole, bspw. gibt es Rätsel die einzig und allein mit dem Rumble-Feature des 360-Controllers zu lösen sind. Das funzt zwar auch auch auf dem…
      • Von Bonkic
        Zitat von Fortinbras
        IHätte man direkt auf Steam veröffentlicht, wäre das Problem schnell behoben gewesen.
        stellt sich die frage, weshalb das nicht getan wurde.
    • Aktuelle Fez Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1011718
Fez
Fez: Fehlerhafter Patch wieder online - Microsoft verlangt zu viel Geld
Auf der offiziellen Seite des Fez-Entwicklers Polytron nimmt dieser Stellung zur Entscheidung, den fehlerhaften Patch wieder online zu stellen. So habe Microsoft das kleine Studio vor die Wahl gestellt: "Entweder bezahlen wir eine riesige Menge an Geld um den Patch zertifizieren zu lassen, oder wir stellen den alten wieder online".
http://www.gamesaktuell.de/Fez-Spiel-23263/News/fez-fehlerhafter-patch-1011718/
19.07.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/12/fez.jpg
xbox live,microsoft,patch,xbox 360
news