Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Fallout 4: Am PS4-Mod-Support wird noch gearbeitet, aber kein Termin

    Die PS4-Version von Fallout 4 unterstützt vorerst keine Mods. Quelle: Bethesda Softworks

    Bethesda Softworks arbeitet nach wie vor gemeinsam mit Konsolenhersteller Sony an der Implementierung des Modding-Supports in die PS4-Version von Fallout 4. Das hat Bethesdas Pete Hines mitgeteilt. Wann das entsprechende Update allerdings erscheint, ist nach wie vor völlig offen. Man befinde sich diesbezüglich noch in der "Evaluierungsphase".

    Update vom 2. August: Auch nach mehr als vier Wochen gibt es keine Neuigkeiten zum Thema Modding-Support für Fallout 4 auf PS4. Wie Pete Hines, bei Bethesda Softworks für Öffentlichkeitsarbeit zuständig, vor wenigen Stunden via Twitter mitteilte, "arbeiten wir gemeinsam mit Sony" nach wie vor an der Implementierung. Man befinde sich noch in der "Evaluierungsphase". Was Hines damit genau meint, erläutert er nicht. Immerhin scheint man das Thema PS4-Mods demnach noch nicht endgültig zu den Akten gelegt zu haben. Diese Befürchtung kam nämlich unter Besitzern dieser Fassung von Fallout 4 bereits auf. In einem weiteren Tweet teilt Hines mit, dass er sich im Klaren darüber sei, dass "die Warterei frustrierend ist".


    Originalmeldung vom 30. Juni: Die PS4-Version von Fallout 4 wird nun doch erst später um den vielfach gewünschten Mod-Support erweitert. Eigentlich sollte es im Juni, also spätestens heute, so weit sein. Und vor etwa vier Wochen schien sich Hersteller Bethesda Softworks auch noch äußerst sicher zu sein, dass entsprechende Update im genannten Zeitraum bereit stellen zu können. Wie viel länger sich PS4-Besitzer nun gedulden müssen, ist völlig unklar. Ein neuer Termin wird in der Bekanntmachung der Verschiebung nämlich nicht genannt.

    Auch eine Begründung, weshalb es erst später mit dem Mod-Support auf der PS4 klappt, enthält der Tweet nicht. Der Verdacht liegt nahe, dass Bethesda die Mitte Juni gemeldeten Probleme mit Mods für Fallout 4 noch nicht in den Griff bekommen hat. Insbesondere das proprietäre Audio-Format, welches bei der PS4 zum Einsatz kommt und das Einbinden von neuen Sounds unmöglich machte, könnte sich als unüberwindliches Hindernis erwiesen haben. Hierbei ist Bethesda nämlich auf ein Entgegenkommen von Sony angewiesen. In Eigenregie dürfte sich dieses Problem nämlich nicht lösen lassen.

    10:33
    Fallout 4: Mods auf Konsolen im Video vorgestellt
    Spielecover zu Fallout 4
    Fallout 4
  • Fallout 4
    Fallout 4
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    10.11.2015
    Es gibt 36 Kommentare zum Artikel
    Von LordVessex
    das hab ich auch nie behauptet mir ging es um die technikmag sein dass das jeder anders sieht aber mir sit ein flüssig…
    Von janosch2404
    Okay, einige fühlen sich eben sehr gestört und andere sehen drüber hinweg. Das muss eben jeder selbst entscheiden. Für…
    Von grinch66
    die Welt selbst hat keine Ladezeiten, Häuser betreten egal wie klein diese sind dafür dagegen teils ewig lange. Mit…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 36 Kommentare zum Artikel

      • Von LordVessex
        Zitat von janosch2404
        Okay, einige fühlen sich eben sehr gestört und andere sehen drüber hinweg. Das muss eben jeder selbst entscheiden. Für mich ist Fallout 4 trotzdem ein super Spiel und von geschlampt kann meiner Meinung nach nicht die Rede sein. Bei einem reinen Shooter möchte ich…
      • Von janosch2404
        Okay, einige fühlen sich eben sehr gestört und andere sehen drüber hinweg. Das muss eben jeder selbst entscheiden. Für mich ist Fallout 4 trotzdem ein super Spiel und von geschlampt kann meiner Meinung nach nicht die Rede sein. Bei einem reinen Shooter möchte ich auch stabile Fps aber bei einem RPG lege ich…
      • Von grinch66
        Zitat von janosch2404
        Bei Fallout scheint das Problem ja auch die Festplatte zu sein. Bei mir auf externer SSD sind deutlich weniger Ruckler vorhanden. Naja wer so eine große Welt ohne Ladebildschirme erkunden möchte muss wohl hier und da Kompromisse eingehen... ausser er spielt auf PC.
        die…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1200154
Fallout 4
Fallout 4: Am PS4-Mod-Support wird noch gearbeitet, aber kein Termin
Bethesda Softworks arbeitet nach wie vor gemeinsam mit Konsolenhersteller Sony an der Implementierung des Modding-Supports in die PS4-Version von Fallout 4. Das hat Bethesdas Pete Hines mitgeteilt. Wann das entsprechende Update allerdings erscheint, ist nach wie vor völlig offen. Man befinde sich diesbezüglich noch in der "Evaluierungsphase".
http://www.gamesaktuell.de/Fallout-4-Spiel-18293/News/Mod-Support-fuer-PS4-auf-unbestimmte-Zeit-verschoben-1200154/
02.08.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/06/Fallout-4-Mods-pc-games_b2teaser_169.jpg
fallout,rollenspiel,bethesda
news