Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von pzyYchopath
        Wenigstens traut er sich, auch mal kritisch über seine Spiele zu reden. Stellt euch mal Robert Bowling oder Patrick Bach vor, wenn die auch solche Eier zeigen würden. Bei denen ist nämlich auch das schlimmste Spiel immer ein Fortschritt und das beste was es gibt!
      • Von KingDingeLing87
        Überambitioniert kann man eigentlich jeden Fable Ableger nennen, wobei ich zu denen gehöre die den ersten Teil mit Abstand als den besten Fable Ableger halte, weil er eben auch noch nicht so aufgebauscht mit Gameplay Mechaniken wurde die dann aber wie man in den Nachfolgern gesehen hat nur sehr halbherzig…
      • Von Ash2X
        Schön das er selbstkritik übt - leider viel zu spät.
        Fable 3 würde ich nicht als "Totalschaden" bezeichnen,sie haben versucht was anderes zu machen und das ist lobenswert.Wenn es technisch an den Vorgänger rangekommen wäre und die Gags gezogen hätten könnte man es sogar fast als gutes Spiel bezeichnen und…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1111156
Fable 3
Fable 3 war ein Totalschaden - Peter Molyneux übt Selbstkritik
Die Rollenspielserie Fable geht auf den berühmtem Game Designer Peter Molyneux zurück. Der blickt im Gespräch mit dem Branchenmagazin Develop durchaus selbstkritisch auf seine Arbeit zurück. Fable 3 bezeichnete er dabei als Totalschaden, weil es zu ambitioniert war. Molyneux sprach auch über seine Person, etwa die Tatsache, dass er seine Spiele früher immer vollmundig angepriesen hat, aber am Ende selten alle Erwartungen erfüllen konnte.
http://www.gamesaktuell.de/Fable-3-Spiel-23038/News/Fable-3-war-ein-Totalschaden-Peter-Molyneux-uebt-Selbstkritik-1111156/
26.02.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/09/fable_3_pax_screenshots_0012__4__b2teaser_169.jpg
fable,rollenspiel,microsoft
news