Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von coldelvis
        Finde gut, dass EA keine Move etc. einbaut, schließlich haben die ja auch Jahrelang an der momentanen Steuerung gearbeitet.
      • Von KingDingeLing87
        Zu einem Fußballspiel würde Bewegungssteuerung wirklich keinen Sinn machen.
        Und was er als Argument gegen 3D für Fifa nennt, ist für mich auch nachvollziehbar.
      • Von GenX66
        Da basteln sie jahrelang an der perfekten Steuerung für FIFA und dann sollen sie auf den Fuchtelzug aufspringen, nur weil das jetzt alle machen? EA, bleib dieser genialen aktuellen Steuerung treu! 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
768517
FIFA 11
EA Sports: In naher Zukunft keine Unterstützung für Kinect, Move oder 3D für FIFA
Auf der gamescom verriet Peter Moore von EA Sports, dass weder FIFA 11 noch zukünftige Titel der Fußball-Serie Unterstützung für Kinect, Move oder 3D bieten werden. Moore selbst würde kaum Leute mit 3D-Fernsehern kennen.
http://www.gamesaktuell.de/FIFA-11-Spiel-23285/News/EA-Sports-In-naher-Zukunft-keine-Unterstuetzung-fuer-Kinect-Move-oder-3D-fuer-FIFA-768517/
18.08.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/07/fifa_11_pc__003_.jpg
fifa 11,ea sports
news