Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA 06

    Anpfiff zur neuen Fussi-Saison. Noch unbehelligt vom japanischen Konkurrenten läuft FIFA 06 aufs Tor. Kann EA verwandeln?

    FIFA 06 A lle Jahre wieder schnürt Electronic Arts um die publikumsträchtige FIFA-Lizenz herum ein üppiges Fußball-Paket. Ein Karriere-Modus, jede Menge freischaltbarer Boni sowie eine überarbeitete Steuerung sollen "FIFA 06" in diesem Jahr zum Titel des besten PS2-Kicks verhelfen. Um die Chancen des Herausforderers richtig einschätzen zu können, haben wir die einzelnen Mannschaftsteile benotet. Zudem stellen wir eine Prognose auf für das Duell gegen Konamis Topfavoriten "PES 5" (Test im nächsten OPM).

    Spielmodi

    Neben dem Karriere-Modus (siehe Kasten) kickt ein weiterer Neuzugang: In der "FIFA 06"-Lounge melden sich bis zu acht Mitspieler an, um ihre Partien protokollieren und auswerten zu lassen. Von der schnöden Tabelle bis hin zur Siegwahr-scheinlichkeit im nächsten Spiel erhält man so alle relevanten Daten. Original-Wettbewerbe wie Bundesliga oder DFB-Pokal könnt ihr im neuen "FIFA" ebenfalls nachspielen. Auch Online-Matches sind möglich, sogar zwei gegen zwei. Note: 1 (Sehr gut)

    Lizenzen und Extras

    26 Ligen, 10.000 Spieler und viele echte Arenen -- etwa das Westfalenstadion -- machen das "FIFA"-Lizenzpaket aus. Dazu spendiert EA unzählige freischaltbare Boni: Classic-Teams, Fußbälle, alternative Trikots und sogar eine Schulterkamera sammelt ihr in eurem Trophäen-Schrank. Zudem gibt's Video- und Audio-Aufnahmen legendärer Szenen, wie etwa vom Wembley-Tor '66. Nostalgiker steuern ihre Fußball-Pixel im ehrwürdigen "FIFA Soccer 94" über den Platz.Note: 1 (Sehr gut)

    Steuerung

    Erstmals könnt ihr in "FIFA" optional auch die Original-"Pro Evolution Soccer"-Steuerung einstellen. Bei beiden Varianten sichert ihr künftig mit dem R2-Knopf den Ball und checkt die Lage. Nach einem Druck auf den L2-Button führt ihr einen -- wenig effektiven -- Übersteiger aus. Wirkungsvoller ist der bekannte First Touch, mit dem ihr den Ball bei der Annahme am Verteidiger vorbei legt. Das Passspiel geht in "FIFA 06" besser von der Hand und sorgt für höhere Spielgeschwindigkeit. Auch neu: Mit dem linken Stick oder mit dem Digi-Pad wählt ihr die Live-Taktiken. Note: 2 (gut)

    Taktik

    Es gibt vor Spielbeginn nur wenige strategische Möglichkeiten. Das bringt so manchen Taktiker an den Rand der Verzweiflung. Außer der Formation und den Schützen für die Standards dürft ihr lediglich jedem Spieler noch einen Mann zuweisen, den er decken soll. Kenner wissen jedoch dass Manndeckung im modernen Fußball verpönt ist. Wenigstens die Live-Taktiken haben uns gefallen. Damit wählt ihr die Raumdeckung, bewegt eure Jungs zum Konterspiel, besetzt die Flügel oder stellt den Gegner ins Abseits. Zumindest in der Theorie, denn die Ausführung geht sehr zögerlich vonstatten.Note: 3 (befriedigend)

    KI und Zweikampf-Verhalten

    Frage: Was würdet ihr tun, wenn euer Keeper Schüsse ständig nach vorne abprallen lässt? Und was, wenn die Verteidiger Flanken lieber passieren lassen, als das Ei wegzudreschen? Wer Wert legt auf Realismus, muss in "FIFA 06" so oft den Kopf schütteln, dass der Griff zur Aspirin unumgänglich ist. Unverständlich ist auch das zumeist körperlose Spiel der Mitstreiter, die besser Basketballer geworden wären. Positiv: Stürmer starten künftig von sich aus in den freien Raum, können aber auch weiterhin per L1-Taste zum Spurt bewegt werden. Note: 4 (ausreichend)

    Präsentation

    Tolle Stadien, authentische Sprechchöre und die Original-Trikots tragen viel zur zufriedenstellenden Präsentation bei. Auch die Gesichter der Starspieler werden einigermaßen realistisch wiedergegeben. Hässlich sind die spitzen Ohren und die mützenähnlichen Frisuren. Vor allem Rudi Völlers Matte sorgt für Lachanfälle. Die Kommentatoren Herrmann und Wasserziehr sind zwar engagiert, die Sprüche wiederholen sich jedoch zu häufig und passen auch nicht immer.Note: 3 (befriedigend) ?AZ

    FIFA 06 (PS2)

    Spielspaß
    8,5 /10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Riesiger Umfang mit prallem Lizenzpaket und vielen Extras
    Motivierender Karriere-Modus
    Live-Taktiken
    "FIFA 06"-Lounge
    Online-Kicks 2 gegen 2
    Insgesamt zu wenige Taktik-Einstellungen
    Unrealistischer Spielablauf
  • FIFA 06
    FIFA 06
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    30.09.2005

    Aktuelles zu FIFA 06

    Test PC GBA XB NDS PSP PS2 GC Fifa 06 0

    Fifa 06

    PC GBA XB NDS PSP PS2 GC FIFA 06 - Tests - GameCube 0

    FIFA 06 - Tests - GameCube

    PC GBA XB NDS PSP PS2 GC FIFA 06 - Tests - PC 0

    FIFA 06 - Tests - PC

    PC GBA XB NDS PSP PS2 GC 20 Freunde müsst ihr sein 0

    20 Freunde müsst ihr sein

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
718492
FIFA 06
FIFA 06
Anpfiff zur neuen Fussi-Saison. Noch unbehelligt vom japanischen Konkurrenten läuft FIFA 06 aufs Tor. Kann EA verwandeln?
http://www.gamesaktuell.de/FIFA-06-Spiel-23277/Tests/FIFA-06-718492/
01.11.2005
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2005/10/11499_FIFAS06ps2SCRNpureauth4.jpg
tests