Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Enslaved im Test für PS3 - Wie gut findet Cynamite-User MW Enslaved: Odyssey to the West?

    Ziemlich doof, wenn die Welt, in der du lebst, nur noch ein Trümmerhaufen wäre, oder? Genau in dieser Welt spielt das neueste Action-Adventure "Enslaved". Cynamite-User MW zeigt euch im Test zu Enslaved, was er vom Action-Adventure hält.

    Jeder Mensch hat das Bedürfnis, frei zu sein. Auch der Hauptcharakter (Monkey) aus Enslaved: Odyssey to the West wäre gerne frei. Wenn da nicht das kleine, zierliche Mädchen Trip wäre, das ihm im bewusstlosen Zustand ein sogenanntes Sklavenstirnband angelegt hat, welches detoniert, wenn er sich zu weit von Trip entfernt. Außerdem würde das Stirnband auch detonieren, wenn Trip sterben würde. Um das zu verhindern, muss man ständig ein Auge auf die junge Dame werfen. Mit der Zeit entwickelt sich so zwischen Monkey und Trip eine Vater-Tochter-Beziehung.

    Missionen:
    Trip ist schlauer als man denkt Trip ist schlauer als man denkt Quelle: heavenlynariko.files.wordpress.com Meistens klettert man in Uncharted-Manier an allem Möglichen herum. Was aber nicht sehr anspruchsvoll ist, da man eigentlich so gut wie nie abstürzen kann. Erst im letzten Drittel werden die Sprungeinlagen anspruchsvoller. In der Zeit, in der man nicht irgendwo herumklettert, bekämpft man ständig Mechs, fiese Roboter, die sich überall herumtreiben. Die meisten kann man schnell erledigen. Es gibt aber auch manche, die einen Schutzschild besitzen. Diese kann man von hinten besiegen - oder man schießt mit seinem Stab einen betäubenden Schuss auf den Gegner ab, damit er kurzzeitig geschwächt ist. Die Munition ist aber beschränkt und muss, wie auch die Schaden zufügenden Schüsse, eingesammelt werden. Ab und zu muss man auch Rätsel lösen, diese sind gut durchdacht, aber häufig schon beim ersten Ansatz lösbar.

    Story:
    Monkey ist im Gegensatz zu Trip sehr stark Monkey ist im Gegensatz zu Trip sehr stark Quelle: playstationfront.de Die Handlung spielt in einer postapokalyptischen Welt. Dort ist das Meiste entweder überwuchert oder zerstört. Der starke Monkey und die zierliche Trip sind zu Beginn des Spiels Gefangene eines Sklaventransporters. Als das gewitzte Mädchen aus ihrer Gefangenenkapsel flieht und das System überlastet, droht der fliegende Gefangenentransporter abzustürzen. Monkey nutzt die Gelegenheit und befreit sich ebenfalls aus seiner Kapsel. Jetzt heißt es nur noch, so schnell wie möglich mit einer Rettungskapsel abzuhauen. Das Problem ist nur, dass so gut wie alle schon weg sind; nur eine Rettungskapsel ist noch da. Ohne viel zu denken, springt Monkey zur Kapsel hoch und heftet sich dran. Zufälligerweise sitzt in genau dieser Kapsel Trip, die ohne zu zögern die Rettungskapsel abschießt. Trip und Monkey stürzen mitten in New York mit der Kapsel ab, währenddessen der Transporter an der anderen Seite der Brooklyn Bridge zerschellt. Als das Gefährt abstürzt, wird Monkey durch den Aufprall bewusstlos. Beim Erwachen findet er sich in der zerstörten Grand Central Station wieder und sieht Trip ängstlich auf einer Mauer sitzen. Als er fragt, was das Teil auf seinem Kopf zu bedeuten habe, antwortet sie ihm: "Es ist ein Sklavenstirnband. Ich habe es so umgebaut, dass es dir, wenn mein Herz aufhört zu schlagen, einen tödlichen Schlag gibt. Wenn ich sterbe, stirbst du auch. Ich brauche jemanden, der mich auf dem Weg nach Hause beschützt." Obwohl Monkey die Tatsache nicht gefällt, dass er Trip begleiten muss, akzeptiert er. Er hat ja keine Wahl. So beginnt eine aufregende Reise voller Gefahren, die die beiden durch das verwucherte New York und andere gefährliche Orte bringt.

    Endbosse:
    Auf Cloud kann Monkey sehr schnell werden Auf Cloud kann Monkey sehr schnell werden Quelle: cynamite.de Bosskämpfe gibt es nicht so häufig in Enslaved. Im ersten Bosskampf tritt man gegen einen dicklichen Mech mit Stahlkugeln als Händen an. Dieser kommt im weiteren Spielverlauf auch häufiger als Zwischengegner vor. Der erste richtige Boss ist ein großer Mech-Hund, vor dem wir zuerst davonrennen müssen. Der richtige Bosskampf gegen den Mech-Hund findet erst am Ende des ersten Drittels statt. Auch der zweite richtige Boss ist nicht wirklich beeindruckend. Wer sich aber bis zum letzten Level durchkämpft, bekommt einen sehr coolen Bosskampf geliefert. Viel zu diesem Kampf und zu dem Endboss möchte ich jetzt aber nicht erzählen. An dieser Stelle sei nur soviel verraten, dass der Endkampf wie eine Mischung aus dem Film " Wild Wild West" und Transformers wirkt.

    Grafik:
    Monkey ist im Gegensatz zu Trip sehr stark Monkey ist im Gegensatz zu Trip sehr stark Quelle: playstationfront.de Die Grafik ist sehr bunt und knallig. Ist zwar ungewöhnlich für ein Spiel, dass eine Endzeitstimmung verbreiten soll, aber sehr gut gelungen. Die einzelnen Gebäude sind sehr gut gelungen und sehen sehr echt aus. Allerdings merkt man, wenn man im späteren Spielverlauf in ein Dorf kommt,welches in den Bergen liegt, dass die Weitsicht nicht so gut ist, wie zum Beispiel. in "Uncharted 2"-. Insgesamt ist die Grafik sehr gelungen - sticht aber auch nicht aus der Masse heraus.

    Sound:
    Die Soundefekte sind zwar eher mittelmäßig, dafür ist die Synchronisation der einzelnen Charaktere sehr gut gemacht. Man merkt, dass die Synchronsprecher sich mit ihrem jeweiligen Charakter beschäftigt haben. Im Hintergrund läuft situationsabhängig mal schnelle oder langsame Musik, was viel zur Atmosphäre beiträgt.

    Fazit:
    Ein spannendes Abenteuer im Uncharted-Style, welches aber nicht an seinen großen Bruder herankommt.

    Enslaved: Odyssey to the West

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: MW
    87 %
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    7/10
    Sound
    7/10
    Atmosphäre
    8/10
    Gamesaktuell
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Enslaved: Odyssey to the West
    Enslaved: Odyssey to the West
    Publisher
    Namco Bandai
    Developer
    Ninja Theory
    Release
    08.10.2010
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von natz78
    Gut geschrieben, ich lasse mich in den nächsten Tagen mal in aller Ruhe auf ensalved ein 
    Von Pommking
    aboslut richtige wertung. für mcih der überraschungshit des jahres
    Von SxyxS
    Ick kann das Spiel nur empfehlen wenn man es nicht ganz so mainstreammässig mag-die story ist kein 08/15 und den kopf…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von natz78 Gelöscht
        Gut geschrieben, ich lasse mich in den nächsten Tagen mal in aller Ruhe auf ensalved ein 
      • Von Pommking Gelöscht
        aboslut richtige wertung. für mcih der überraschungshit des jahres
      • Von SxyxS
        Ick kann das Spiel nur empfehlen wenn man es nicht ganz so mainstreammässig mag-die story ist kein 08/15 und den kopf muss man auch benutzen.Das einzige was etwas stört ist dass man zb nur dort runterspringen wo auch vorgesehen(eine runterfall absicherung)Es ist in etwa ein mix aus uncharted und dem 3D…
    • Aktuelle Enslaved: Odyssey to the West Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
793454
Enslaved: Odyssey to the West
Enslaved im Test für PS3 - Wie gut findet Cynamite-User MW Enslaved: Odyssey to the West?
Ziemlich doof, wenn die Welt, in der du lebst, nur noch ein Trümmerhaufen wäre, oder? Genau in dieser Welt spielt das neueste Action-Adventure "Enslaved". Cynamite-User MW zeigt euch im Test zu Enslaved, was er vom Action-Adventure hält.
http://www.gamesaktuell.de/Enslaved-Odyssey-to-the-West-Spiel-22645/Lesertests/Enslaved-im-Test-fuer-PS3-Wie-gut-findet-Cynamite-User-MW-Enslaved-Odyssey-to-the-West-793454/
08.10.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/10/enslaved-odyssey-to-the-west_2010_03-29-10_04.jpg
enslaved
lesertests