Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Endangered Species

    Spielerischer Artenschutz: Im Addon zu Microsofts Zoospiel kümmern Sie sich um bedrohte Tiere.

    Im Addon zu Microsofts Zoo Tycoon 2 steht das ernste Thema »Artenschutz für bedrohte Tiere« im Mittelpunkt. Das heißt aber nicht, dass Endangered Species weniger unterhaltsam wäre als das Hauptprogramm. Im Gegenteil: 20 neue und höchst sensible Tierarten wie Säbelantilope, Orang-Utan oder Komodowaran verlangen liebevoll gestaltete Gehege und damit optimale Bedingungen für die Fortpflanzung. Doch der Aufwand lohnt sich, denn wenn der frisch geschlüpfte Nachwuchs der Galapagos-Riesenschildkröten unbeholfen die ersten Schritte Richtung Futternapf tapst, wird selbst hartgesottenen Shooter-Spielern ein »Och, sind die aber niedlich« über die Lippen huschen. Überhaupt gehört das Beobachten der Tiere und Gäste dank der hübschen, comic-haften 3D-Grafik wieder zu den Höhepunkten des Spiels und überbrückt die auftretenden Wartephasen.

    Aufregende Fahrten

    Damit sich die Besucher nicht die Füße wund laufen, können sie den Zoo jetzt auch gemütlich als Passagier der Hochbahn oder im Jeep erleben. Beides entpuppt sich nicht nur als Publikumsmagnet, sondern bringt bei entsprechend aufregender Gestaltung auch jede Menge Geld in die Kasse. Zum großen Teil verbessert natürlich eine möglichst abwechslungsreiche Streckenführung durch beziehungsweise über viele Gehege hinweg die Beliebtheit der Fahrten. Die Attraktivität steigern Sie zusätzlich mit speziellen Show-Elementen, beispielsweise einer Höhle, aus der regelmäßig ein Schwarm Fledermäuse fliegt.

    Darüber hinaus enthält Endangered Species etliche neue Objekte, mit denen Sie Ihren Zoo verschönern können. Dazu gehören unter anderem eine Tropenhüpfburg und ein Stand, an dem sich Kinder ihre Gesichter bemalen können. Außerdem ist es nun möglich, Brücken und erhöhte Wege anzulegen. Dadurch sehen die Gäste die Tiere auch von oben und nicht nur durch den Zaun vom Gehegerand.

    Zielvorgaben oder Sandkasten?

    Wie das Hauptspiel bietet Endangered Species Kampagnen und Herausforderungen, in denen Sie geforderte Ziele erfüllen müssen -- beispielsweise eine bestimmte Anzahl von Arten ansiedeln, das Verhalten des Java-Nashorns mit Fotos dokumentieren oder für Tiernachwuchs zu sorgen und diesen auszuwildern. Trotz der unterschiedlichen Ziele ähnelt sich der Spielablauf in allen Missionen. Wer deshalb einfach nur in Ruhe den Zoo seiner Träume erschaffen will, tobt sich ohne Vorgaben und Beschränkungen im Zeit fressenden Sandkasten-Modus aus.

    Georg Valtin

  • Endangered Species
    Endangered Species
    Developer
    Blue Fang Games
    Release
    01.12.2005

    Aktuelles zu Endangered Species

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
717386
Endangered Species
Endangered Species
Spielerischer Artenschutz: Im Addon zu Microsofts Zoospiel kümmern Sie sich um bedrohte Tiere.
http://www.gamesaktuell.de/Endangered-Species-Spiel-53347/Tests/Endangered-Species-717386/
01.12.2005
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2006/07/t_zootycoon_01_12eps.jpg
tests