Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Hoernchen1234
        Solange sie den normalen Konsolen nicht den Rücken kehren...
        Wobei mir das bei EA eigentlich auch egal wäre. 
      • Von Phuindrad
        ... dennoch kann ich mir nicht vorstellen wie man da ein "Großes" Spiel zu steuern hat.
      • Von f42425
        Für mich absolut nicht kriegsentscheidend. Mein Gamingdevice muss am TV angeschlossen werden können, ein Controller, Rennlenkrad und Fightstick unterstützen und erst dann ist es erst interessant für mich.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150481
Electronic Arts
Tablets könnten Konsolen in 3 bis 4 Jahren leistungsmäßig überholen
Geht es nach EAs Finanzchef Blake Jorgensen, könnten Tablets in puncto Leistung aktuelle Konsolen in drei bis vier Jahren überholen. Der Publisher sei fasziniert von der Leistungsfähigkeit der mobilen Geräte heute und der Geschwindigkeit, mit der diese weiter wächst. Tablets mit einer mit Konsolen vergleichbaren Hardware würden neuen Käuferschichten den Zugang zu aufwendiger gestalteten Spielen ermöglichen.
http://www.gamesaktuell.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Tablets-koennten-Konsolen-in-3-bis-4-Jahren-leistungsmaessig-ueberholen-1150481/
11.02.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/01/apple-Ipad-Tablet-PC-388_b2teaser_169.jpg
ea electronic arts,tablets,spiele
news