Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von Phuindrad
        Zitat
        "Niemand hat die Absicht eine (Gebrauchtspielsperre)Mauer zu errichten."
        Ja genau.
      • Von KingDingeLing87
        Auch wenn viele alles böse sofort mit EA in Verbindung bringen muss ich sagen, dass ich gerade Peter Moore für einen der sympatischsten Leute in der Spielebranche halte der durchaus schon öfters kritsisch über sich selbst und über dem jeweiligen Verein geäußert hat.
        Sprich wenn er es sagt, glaube ich ihm…
      • Von FanaticVaas
        Is klar
    • Aktuelle Electronic Arts Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1073832
Electronic Arts
Electronic Arts: "Wir machen keine Lobby-Arbeit gegen Gebrauchtspiele"
Dass Electronic Arts den Gebrauchtspielmarkt austrockenen will, entspricht nicht der Wahrheit. Dies hat Peter Moore, der als COO den Publisher vertritt, noch einmal bekräftigt. Der Branchenriese hätte sich nicht aggressiv für oder gegen eine Sperre ausgesprochen, eine Form von Lobby-Arbeit mit Sony und Microsoft hätte es nicht gegeben. Im Gegenteil: Moore ist eigenen Angaben zufolge ein Befürworter von Gebrauchtspielen.
http://www.gamesaktuell.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Electronic-Arts-Wir-machen-keine-Lobby-Arbeit-gegen-Gebrauchtspiele-1073832/
12.06.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/10/Peter_Moore_1__0_.jpg
ea electronic arts
news