Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 23 Kommentare zum Artikel

      • Von Forsta
        Zitat von Lynchman
        Wundert mich irgendwie garnicht das nicht viele bei dem Scheiß mitmachen. :D
        Nuja, ich hatte noch keine Probleme mit so einem Pass weil ich meine Spiele grundsätzlich neu kaufe.
        Nicht so viele?
        Ich finde schon dass 1 bis 1,5 Millionen Leute viele sind.^^ Natürlich nicht im Vergleich von allen Zockern auf der Erde, aber im Grunde genommen sind das schon viele.
      • Von Tito
        Zitat von big ron
        Wie kann man nicht mit 10 -15 Mio. $ Umsatz zufrieden sein, der vorher überhaupt nicht da war? Die Leute haben doch echt keine Relation mehr zum Geld.

        Die fangen bestimmt erst an zu lachen, wenn der Millionenbetrag dreistellig wird.
        Das unterstreiche ich jetzt mal blindlings.
        Verstehe auch nicht wie manch einer das Thema schön reden kannst.:autsch:
      • Von Falconer Beta-Tester
        @SethSteiner
        Gähn.:rolleyes: Da ist mal wieder nichts zu machen. Aber ist schon immer wieder imposant, mit welcher Inbrunst Du Deine verqueren Auffasungen vertrittst. Dafür Respekt. Schade, dass Du das nicht mit einer Portion Selbstreflexion verbinden kannst. Ich will jetzt nicht in Philosophie und…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
843663
Electronic Arts
Electronic Arts: Umsätze des Online-Pass in Ordnung, aber nicht überragend
Im vergangenem Jahr führte Electronic Arts mit dem Online-Pass ein neues Bezahlmodell ein, um auch vom Gebrauchtmarkt der eigenen Spiele noch zu profitieren. Nachdem viele Hersteller dem Publisher-Riesen gefolgt sind, blickt EA nun auf den erzielten Umsatz des letzten Jahres zurück. Dieser sei war in Ordnung, würde aber auch nicht überragend ausfallen.
http://www.gamesaktuell.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Electronic-Arts-Umsaetze-des-Online-Pass-in-Ordnung-aber-nicht-ueberragend-843663/
08.09.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2002/01/ea-games.jpg
ea electronic arts
news