Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von GenX3601966
        Bei FIFA oder Formel 1 passt das prima, bei Uncharted oder Halo kann ich drauf verzichten. So denken wohl die meisten und so sollte das auch bleiben. :rolleyes:

        Oder soll Drake bzw. der Master Chief kurz aufhören zu ballern, weil er eine Pringles-Dose in die Kamera halten soll? OMG! :autsch:
      • Von VelvetNightmare
        Bei Sport ist es okay, weil es im wirklichen Leben ja auch so ist. Bei anderen Spielen kann ich mich nicht erinnern, je Werbung gesehen zu haben. Außer bei Silent Hill 1. Da gab es solche Süßigkeiten. Jelly Belly hießen die, glaube ich, und immer, wenn ich im Supermarkt bin und die sehe, muss ich an SH1…
      • Von Kakyo
        da ig-werbung bisher meist ohne jeglichen vorteil für den endverbraucher (spieler) gemacht wird halte ich davon gar nichts.
        wenn sie weniger geld für werbefinanzierte spiele verlangen würden würde ich sagen ok warum nicht aber so nur eine weitere EA-Will-Mehr-Geld-News.

        für sportspiele (oder…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
774488
Electronic Arts
EA: Werbung in Spielen erhöht sichtbar die Verkäufe von realen Produkten
Die Nielsen-Gesellschaft belegt mit einer Studie, dass Ingame-Werbung die Verkäufe eines Produktes um bis zu 24 Prozent steigern kann. Electronic Arts zeigt sich erfreut.
http://www.gamesaktuell.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/EA-Werbung-in-Spielen-erhoeht-sichtbar-die-Verkaeufe-von-realen-Produkten-774488/
14.09.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/07/Electronic_Arts.jpg
ea electronic arts,werbung
news