Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Ash2X
        Gerade bei den weiblichen Charakteren haben sie versagt,aber wenn ich mir die meisten anderen Sportspiele ansehe ist das alles andere als selten (FIFA,Fight Night).Ergibt ja auch Sinn das sie eher wie mutierte Männer aussehen,sonst müsste man wohl ein komplett eigenes Charaktermodell erstellen.Machts allerdings nicht schöner.
      • Von Sil3ntJul86
        Es scheint wohl schwierig zu sein fie zusammen gehauhenen und ständig deformierten Gesichter darzustellen 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1187720
EA Sports UFC 2
EA Sports UFC 2: Kämpfer sind enttäuscht von ihrem digitalen Abbild
Gerade vor kurzer Zeit hat EA die Riege von EA Sports UFC 2 vorgestellt, die aus über 250 Fightern besteht. Einige Kämpfer der Ultimate Fighting Championship sind über ihre digitalen Abbilder im aktuellen Sportspiel jedoch enttäuscht, zum Teil auch amüsiert, und drücken ihr Befinden per Social Media aus.
http://www.gamesaktuell.de/EA-Sports-UFC-2-Spiel-56352/News/Kaempfer-sind-enttaeuscht-von-ihrem-digitalen-Abbild-1187720/
29.02.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/01/UFC2-gamezone_b2teaser_169.jpg
ufc,sportspiel,ea electronic arts
news