Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • E3 2010: Die Ubisoft-Pressekonferenz - jetzt im Liveblog!

    Die Ubisoft-Pressekonferenz von der E3 im Liveblog hier bei uns!

    03:30: Eine Tanzaufführung zum Abschluss? Wir hatten vielleicht noch auf I am Alive oder eine weitere Enthüllung gehofft. Naja, vielleicht werden wir ja noch auf dem Messeparkett fündig. Danke, dass ihr dabei wart! Verfolgt auch unsere weiteren Liveblogs von der E3 2010 - Weiter geht's heute um 18.00 Uhr mit der Nintendo-Pressekonferenz!

    03:28: Was gibt es besseres, als Spiele selbst zu entwickeln? Genau: Den Spielern die Rolle der Entwickler geben! Das will Ubisoft mit maniaplanet erreichen, einem System das von Trackmania inspiriert wurde: Mit einfachen Editoren wie in dem Rennspiel bewaffnet, könnt ihr euch eure eigenen Shooter- oder Rollenspiel-Level bauen. Hört sich vielversprechend an, starten soll das Ganze mit der Trackmania-2-Beta Ende des Jahres gefolgt von Shootermania im Frühjahr 2011 und der noch nicht terminierten Questmania-Beta.

    03:23: Rayman Origins wird gezeigt, ein Spiel, das trotz einer kleinen Programmierer-Mannschaft aus nur fünf Leuten sehr vielversprechend aussieht!

    03:21: Cool, Rayman kehrt zurück!

    03:20: "Project Dust", ein Spiel, dass an Black & White erinnert. Nicht viel Info aber ein Release-Termin: Frühjahr 2011.

    03:19: Yves Guillemot betritt die Bühne, um ein neues Spiel zu enthüllen!

    03:17: Nett: Durch irgendeine übernatürliche Superkraft kann sich John Tanner in jedes beliebige Auto der Stadt beamen und die Kontrolle übernehmen. Je weiter man im Spiel ist, desto weiter entfernte Autos kann man übernehmen.

    03:15: Die Entwickler wollen zurück zu ihren Wurzeln und orientieren sich beim Handling der Autos am ersten Teil.

    03:14: Na klar, es geht um Driver: San Francisco. John Tanner aus dem ersten Teil kehrt zurück und muss wieder gegen Charles Jericho antreten.

    03:10: Ein Rennspiel? Das kann nur Driver sein!

    03:08: In der nächsten Szene muss ein Heli-Pilot dran glauben - sein Gefährt hebt spektakulär ab! Auch die folgende Sequenz sprüht vor Action - das verspricht Einiges! Wow, 4-Spieler-Koop in der kompletten Kampagne? Gekauft!

    03:06: Wir sehen die ersten Ingame-Szenen aus dem Spiel, die richtig gut aussehen. Die Entwickler schleichen durch einen Strand-Stützpunkt und schalten laulos mehrere Gegner aus - teilweise gleichzeitig!

    03:02: Ghost Recon: Future Soldier
    ist als nächstes an der Reihe und scheint es dem Moderator besonders angetan zu haben: Er überschlägt sich fast mit Übertreibungen ...

    02:59: Genug geschwitzt, Zeit für die Rabbids! Mit einem lustigen Trailer wird der Release-Termin von Raving Rabbids: Travel in Time enthüllt: 09.11.2010!

    02:55: Déjà-vu? Die gezeigten Szenen aus dem Spiel ähneln fast 1:1 denen von vorhin, außer dass die Dame von Ubisoft schlechter abschneidet als zuvor. Schon außer Puste? Wundern würde es uns nicht, sieht schon sehr sportlich aus das Ganze.

    02:52:
    Hm, der zweite "neue" Titel ist YourShape, das Fitness-Spiel, das vorhin schon auf der Microsoft-Pressekonferenz gezeigt wurde.

    02:50: Zwei neue Titel für Kinect werden angekündigt. Der erste ist ein Sportspiel, das mit einem erschreckend unlustigen Video präsentiert wird: Motion Sports.

    02:48: Ein Video läuft, in dem diverse Ubisoft-Entwickler über die neuen Bewegungssteuerungen schwärmen.

    02:46: Mithilfe eines Sensors wird der Puls des Spielers überwacht. Mit ein bisschen Training soll es dauerhaft beim Stressabbau helfen. Vielleicht sollten wir sowas mal in die Redaktion schicken?

    02:43: Nächstes Thema: Innergy, ein Spiel, das mit Atemübungen helfen soll, Stress abzubauen.

    02:41: Wie auch immer, sieht ganz lustig aus, wie die Entwickler den Moderator über die Bühne scheuchen. Erinnert an das amerikanische Laser-Tag. Eure Räuber-und-Gendarm-Matches könnt ihr dann über den PC tracken.

    02:38: Das gehört natürlich zur Show, die Jungs und Mädels stellen BattleTag vor, ein Spiel, bei der ihr mit einer Weste und einem Gun-Controller bestückt durch die Gegend rennen könnt. Man schießt mit der Pistole auf die Sensoren auf der Weste. Kurze Frage: Was hat das mit Konsolen zu tun?

    02:35: Was zur ... Irgendwelche Leute rennen mit Fake-Pistolen an uns vorbei.

    02:33: Das Ganze wirkt durch die veränderbare Umgebung sehr arcadelastig. Schaut aber sehr spaßig aus!

    02:31: Nice! Ihr könnt Objekte wie Grindstangen selbst verlängern, in jede beliebige Richtung per Analog-Stick. Shaun verlängert ein Geländer, so dass sich eine komplett neue Linie ergibt.

    02:29: Die Entwickler zeigen das Spiel: Während wir als Shaun durch die Straßen grinden, füllen wir das triste Stadtbild mit Farbe.

    02:26: 2 Goldmedaillen, Millionen auf dem Konto, aber beim Frisör war der Mann schon länger nicht mehr.

    02:24: Assassin's Creed: Brotherhood sah vielversprechend aus, jetzt kommt ein alter Bekannter auf die Bühne: Shaun White, der sein Skateboarding-Spiel vorstellt.

    02:19: Die Entwickler versprechen mehr Abwechslung und neue Kampftaktiken.

    02:17: Ezio kämpft sich zwischen Explosionen und einstürzenden Mauern zu einer Kanone durch, die er selbst auf die angreifende Armee richtet - Alles Ingame-Szenen!

    02:15: Grafik sieht im Großen und Ganzen gleich aus wie im zweiten Teil, auch wenn die Flammen und die Gesichter mehr hergeben.

    02:14: Haha, Ezio ist immer noch ein Frauenheld: Bei einem Scharmützel mit einer Geliebten wird er unfreiwillig gestört - die Stadt steht in Flammen! Typisch ...

    02:13: Ezio kämpft sich durch Rom, verfolgt von unzähligen Wachen. Mit drei anderen Assassinen wirft er sich in den Kampf, doch bevor es dazu kommt, endet der Trailer.

    02:11: Die Show startet mit Assassin's Creed: Brotherhood. Wir bekommen einen Render-Trailer vorgesetzt - Wir wollen Spielszenen sehen!

    02:08: Hmm, der Moderator kommt uns bekannt vor. Der war leider schon beim letzten Mal nicht wirklich gut ...

    02:07: Es handelt sich um Child of Eden, ein Spiel, das alle Sinne ansprechen soll - dürfte klappen. Kinect-unterstützung bestätigt.

    02:05: Irgendein Weltraum-Spiel, bei dem man die Musik beeinflussen kann, indem man Objekte durch den Raum schleudert. Alles per Armbewegung gesteuert.

    02:04: Huch, es geht schon los? Viele Zuschauer sitzen noch nicht, als plötzlich das Licht angeht. Ein Mann stellt sich auf die Bühne und steuert ein Spiel mit seinen Händen - geht es hier um Kinect?

    02:01 Uhr: Herzlich Willkommen zum Liveblog von der Ubisoft-Pressekonferenz auf der E3 2010!

    E3 2010: Die Ubisoft-Pressekonferenz - jetzt im Liveblog! Quelle: Ubisoft Die Ubisoft-Pressekonferenz von der E3 2010 im Liveblog: Wie die letzten Jahre berichten wir auch dieses Mal wieder ausführlich über alles, was auf der E3 2010 passiert und versprechen, dass ihr keine E3-News, keinen E3-Trailer und keine E3-Enthüllung verpasst - Übersicht auf unserem E3-Channel!

    Deswegen gibt es auch dieses Jahr wieder unsere Liveblogs von allen wichtigen E3-Pressekonferenzen! Bereits gestern haben wir von der Microsoft-E3-Pressekonferenz und der Electronic-Arts-E3-Pressekonferenz berichtet. Heute folgen die Nintendo-E3-Pressekonferenz und die große E3-Pressekonferenz von Sony. Nun ist aber erst einmal Ubisoft an der Reihe!

    Wir erwarten Ankündigungen oder Präsentationen zu Assassin's Creed 3: Brotherhood, Ghost Recon: Future Soldier und dem neuen Driver - also, verfolgt hier ab Dienstag, 02:00 Uhr unseren Liveblog von der Ubisoft-Pressekonferenz auf der E3!

  • E3
    E3
    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von SxyxS
    ÄHEmm-wo ist den beyond good and evil???
    Von Schokotsunami
    Naja ausser Ghost Recon und Assassins creed wird nichts davon in meinem Gamepool landen. Aber wenigstens muss man…
    Von MTS 360
    AC Brotherhood sieht mal wieder sehr gut aus, so vile Neuerungen hätte ich gar nicht erwartet. Driver L.A. hat mich…
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von SxyxS
        ÄHEmm-wo ist den beyond good and evil???
      • Von Schokotsunami
        Naja ausser Ghost Recon und Assassins creed wird nichts davon in meinem Gamepool landen. Aber wenigstens muss man anerkennen, das Ubisoft die Eier hat sich auf völlig neue Konzepte einzulassen. Auch wenn sie noch so dämlich sind... ein anti stress spiel...kann es immer noch nicht fassen *kopfschüttel* Gute n8 an alle die noch mitlesen.
      • Von MTS 360
        AC Brotherhood sieht mal wieder sehr gut aus, so vile Neuerungen hätte ich gar nicht erwartet. Driver L.A. hat mich komplett enttäuscht (habe ich aber erwartet) und den Rest fand ich nicht sonderlich berauschend. Ghost Recon sah noch sehr nice aus, aber die ganzen HUD -Anzeigen nervten mich tierisch.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
750640
E3 2012
E3 2010: Die Ubisoft-Pressekonferenz - jetzt im Liveblog!
Die Ubisoft-Pressekonferenz von der E3 im Liveblog hier bei uns!
http://www.gamesaktuell.de/E3-Event-237008/Specials/E3-2010-Die-Ubisoft-Pressekonferenz-jetzt-im-Liveblog-750640/
15.06.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/05/ubisoft_logo.jpg
e3,sony
specials