Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • E3 2016: Auf diese zehn Spiele hoffen wir vergebens

    Auf Half-Life 3 müssen Fans des Valve-Shooters wohl auch in diesem Jahr verzichten. Ob Teil 3 jemals erscheint oder auf immer Bestandteil der Gerüchteküche bleibt? Das weiß vermutlich nur Valve selbst... Quelle: PC Games

    Die E3 2016 steht vor der Tür. Auch in diesem Jahr reisen Publisher und Entwickler aus aller Welt zur Spielemesse nach Los Angeles, um ihre kommenden Highlights vorzustellen. Die Liste der zur E3 vorgestellten Spiele fällt schon jetzt umfangreich aus. Dennoch wird es auch in diesem Jahr das eine oder andere Spiel geben, das wir auf der Messe nicht zu Gesicht bekommen. Welche Games der E3 2016 aller Voraussicht nach fernbleiben, erfahrt ihr im Artikel.

    Die E3 2016 öffnet in Kürze ihre Pforten. Vom 14. bis 16. Juni stellen Publisher und Entwicklerstudios aus aller Welt ihre kommenden Spiele-Highlights vor. Den Startschuss gibt Hersteller Electronic Arts bereits am Sonntag, den 12. Juni: Auf dem EA-Play-Event zeigt das Unternehmen Spiele wie FIFA 17, Battlefield 1 und Titanfall 2 - zwei Tage vor dem eigentlichen Beginn der Messe. In der Nacht zum Montag gewährt auch Publisher Bethesda einen Blick auf seine neuen Spiele. Aktuellen Gerüchten zufolge befinden sich Prey 2, ein neues Wolfenstein und eine Remastered-Version von The Elder Scrolls 5: Skyrim in Arbeit.

    Am Montag folgen die Pressekonferenzen von Herstellern wie Microsoft und Sony. Bereits seit Monaten wird darüber spekuliert, was die beiden Unternehmen auf der E3 2016 zeigen könnten. Zu den heißesten Gerüchten zählen mit PS4K Neo und Xbox Scorpio zwei brandneue Konsolenmodelle, die in Sachen Leistung deutlich stärker sein sollen als die derzeit erhältlichen Versionen. Ob sich die Spekulationen bewahrheiten, erfahren wir in Kürze. Dann kennen wir auch die neuen Spiele, die die beiden Branchenriesen für die E3 2016 im Gepäck haben.

    So viel steht schon fest: Auch auf der diesjährigen Messe sind nicht alle Spiele vertreten, die die Spielerherzen höher schlagen lassen würden. Allen voran: Half-Life 3. Dass der Ego-Shooter von Valve auch der diesjährigen E3 fernbleibt, gilt als sicher. Alles andere wäre eine der größten Überraschungen seit Jahren. Ähnliches gilt auch für den Puzzler Portal 3 und die Zombie-Hatz Left 4 Dead 3 - beides ebenfalls Marken von Valve.

    Eine Ankündigung von GTA 6 auf der E3 2016 scheint ebenso unwahrscheinlich wie die Präsentation von Agent. Allerdings könnte Rockstar Games mit einer Vorstellung von Red Dead Redemption 2 überraschen - etwaige Gerüchte gab es im Vorfeld der E3 bereits. Nachfolgend eine Übersicht über die Spiele, die auf der diesjährigen E3 höchstwahrscheinlich nicht gezeigt werden.

    11:46
    E3: Halten die Publisher ihre Messe-Versprechen ein? Video-Analyse

    GTA 6 auf der E3 2016? Unwahrscheinlich

    In den Mitte Mai veröffentlichten Geschäftsergebnissen kündigte Publisher Take-Two Interactive "einige aufregende Projekte" an. Dass diese drei Wörter die Gerüchteküche zum Brodeln bringen, verwundert nicht. Schließlich entstehen unter der Take-Two-Fahne Rockstar-Spiele wie GTA und Red Dead Redemption. Dass die Entwickler von Rockstar Games die E3 2016 als Plattform nutzen, um GTA 6 vorzustellen, ist unwahrscheinlich. Da erscheint die Ankündigung von Red Dead Redemption 2 greifbarer. Immerhin tauchen immer wieder Gerüchte auf, wonach die Ankündigung einer Fortsetzung der Western-Action Red Dead Redemption in den Startlöchern stehen könnte. Zuletzt wurde beispielsweise der vermeintlich erste echte Screenshot zu Red Dead Redemption 2 geleakt. Bekommen wir RDR2 auf den Konferenzen von Sony und Microsoft zu sehen?

    E3 2016 ohne The Elder Scrolls 6?

    Dass Bethesda auf seiner E3-Pressekonferenz den Nachfolger von Skyrim ankündigt, lässt sich nahezu ausschließen. Es wäre eine riesige Überraschung, denn bislang gab es weder entsprechende Details noch Gerüchte um ein mögliches TES 6. Im August 2015 sagte Bethesdas Pete Hines, dass eine Ankündigung von The Elder Scrolls 6 in weiter Ferne liegt. Wann also The Elder Scrolls 6 offiziell angekündigt wird, bleibt vorerst abzuwarten. Nicht unwahrscheinlich ist es, dass sich der Skyrim-Nachfolger dennoch bereits in Entwicklung befindet. Schließlich hielt Bethesda auch die Entwicklung von Fallout 4 lange Jahre geheim, bevor das Spiel im Rahmen der vergangenen E3-Messe für einen zeitnahen Release im November enthüllt wurde. Wahrscheinlicher ist die Ankündigung einer Remastered-Version von The Elder Scrolls 5: Skyrim. Da sickerte vor der Messe sogar schon der angebliche Termin durch.

    Half-Life 3, Left 4 Dead 3, Portal 3 - Wo bleiben die Valve-Hits?

    Die Gerüchteküche zu Half-Life 3 wird zwar regelmäßig befeuert, stichhaltig sind die Spekulationen um eine Fortsetzung der Ego-Shooter-Reihe um Gordon Freeman aber nicht. Inzwischen sind daraus Running-Gags geworden: In jeder drei, die auf Facebook, Reddit, Twitter und Co. auftaucht, sehen Fans inzwischen eine Bestätigung für Half-Life 3. Die Realität sieht aber anders aus. Valve schweigt sich über ein mögliches Half-Life 3 aus. Selbiges gilt auch für die Nachfolger des Puzzlers Portal und der Zombie-Hatz Left 4 Dead. Auch zur diesjährigen Messe dürften Fans der Serien wieder leer ausgehen.

    04:36
    E3 2016: Das wünscht sich unser Team von der Messe
  • E3
    E3
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197770
E3
E3 2016: Auf diese zehn Spiele hoffen wir vergebens
Die E3 2016 steht vor der Tür. Auch in diesem Jahr reisen Publisher und Entwickler aus aller Welt zur Spielemesse nach Los Angeles, um ihre kommenden Highlights vorzustellen. Die Liste der zur E3 vorgestellten Spiele fällt schon jetzt umfangreich aus. Dennoch wird es auch in diesem Jahr das eine oder andere Spiel geben, das wir auf der Messe nicht zu Gesicht bekommen. Welche Games der E3 2016 aller Voraussicht nach fernbleiben, erfahrt ihr im Artikel.
http://www.gamesaktuell.de/E3-Event-237008/Specials/Auf-diese-zehn-Spiele-hoffen-wir-vergebens-1197770/
10.06.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/09/half-life_3_special-pc-games_b2teaser_169.png
e3
specials