Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 26 Kommentare zum Artikel

      • Von -Penker- Gelöscht
        war eigentlich eine schöne legende um duke nukem
        hat überhaupt jemand jemals geglaubt das es je rauskomm wird
        nach drei oder vier jahren entwicklungszeit hab ich mir schon gedacht das da nix mehr kommt
      • Von meXx_PaYne
        Zitat von 4Parachute
        Take 2 war allerdings keine 13 Jahre dabei, sondern ist erst Später in das Projekt eingestiegen. Nur so am Rande.
        Kann sein weiss ich nicht. Irgendwer wird die ganze Geschichte ja finanziert haben. Und ob die nun seit 13, 10 oder 8 Jahren dabei waren ist letztendlich eh Wurscht. Eine lange Entwicklungszeit bleibt es trotzdem.
      • Von Ash2X
        Das wird wohl laufen wie bei ShenMue 3...jeder hat ein paar Rechte und zum ergebnis (und Spiel) kommts nie - egal was passiert.Sie könnten die Entwicklung einfach an ein Team abgeben die Fix ein Game zusammenschustert,günstig und zusammengeklaut - aber ein grosses Problem weniger.
    • Aktuelle Duke Nukem Forever Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
739571
Duke Nukem Forever
Gerichtsmeldung zu Duke Nukem Forever
Take-Two gegen Apogee: Die Xbox-360-Version soll Schuld sein am Absturz von Duke Nukem Forever.
http://www.gamesaktuell.de/Duke-Nukem-Forever-Spiel-22269/News/Gerichtsmeldung-zu-Duke-Nukem-Forever-739571/
16.06.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/05/duke_nukem_forever_leaked_16.jpg
Duke Nukem Forever, Take2, Apogee, Xbox-360, gericht, ps3, pc dvd
news