Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Driveclub: Probleme liegen im Netzcode, nicht in der Anzahl der Server - sagt Sony-Chef

    Laut PlayStation-Chef Philippe Cardon seien die Probleme von Driveclub nicht auf die Anzahl der zur Verfügung gestellten Server zurückzuführen - sondern auf den Netzcode. Quelle: Sony

    Das PS4-Rennspiel Driveclub kämpft weiterhin mit fehlerhafter Online-Performance. Laut PlayStation-Chef Philippe Cardon sei jedoch nicht die Anzahl der zur Verfügung gestellten Server das Problem. Vielmehr sei der fehlerhafte Netzcode für den instabilen Online-Modus verantwortlich.

    Rund einen Monat nach der Veröffentlichung von DriveClub, haben die Entwickler von Evolution Studios die Server-Probleme noch nicht vollends im Griff. Nun meldete sich der französische PlayStation-Chef Philippe Cardon zu Wort. Laut Cardon sei nicht die Anzahl der Server das Problem, sondern der fehlerhafte Netzcode von Driveclub.

    "Im Code von Drive Club wurde ein Fehler gemacht, der es verhindert, dass genügend Spieler gleichzeitig online gehen können", so Cardon. "Wir benötigen mehr als einen einfachen Patch, das Problem liegt im Code und in der Art und Weise, wie das Netzwerk die Sessions akzeptiert. Ich habe keine Idee, wann das Problem gelöst wird", führt er weiter aus.

    Wann die Server-Probleme von Driveclub also gelöst werden und wann im Zuge dessen die von vielen Spielern sehnsüchtig erwartete Plus-Fassung veröffentlicht wird, bleibt also vorerst abzuwarten. Weitere Details zum Statement des französischen PlayStation-Chefs gegenüber Gameblog.fr lest ihr via next-gamer.de. Mehr zu Driveclub findet ihr auf unserer Themenseite.

    04:59
    Driveclub: Rasantes Testvideo - mit Online-Modus
    Spielecover zu Driveclub
    Driveclub
  • Driveclub
    Driveclub
    Publisher
    Sony
    Developer
    Evolution Studios
    Release
    08.10.2014

    Aktuelle Rennspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Flatout 4: Total Insanity Release: Flatout 4: Total Insanity Strategy First Inc. (CA) , Kylotonn Games
    Cover Packshot von World Rally Championship 6 Release: World Rally Championship 6 Bigben Interactive , Kylotonn Games
    Cover Packshot von F1 2016 Release: F1 2016 Koch Media , Codemasters
    Cover Packshot von Trials of the Blood Dragon Release: Trials of the Blood Dragon Ubisoft , RedLynx
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1141221
Driveclub
Probleme liegen im Netzcode, nicht in der Anzahl der Server - sagt Sony-Chef
Das PS4-Rennspiel Driveclub kämpft weiterhin mit fehlerhafter Online-Performance. Laut PlayStation-Chef Philippe Cardon sei jedoch nicht die Anzahl der zur Verfügung gestellten Server das Problem. Vielmehr sei der fehlerhafte Netzcode für den instabilen Online-Modus verantwortlich.
http://www.gamesaktuell.de/Driveclub-Spiel-54250/News/Probleme-liegen-im-Netzcode-nicht-in-der-Anzahl-der-Server-sagt-Sony-Chef-1141221/
01.11.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/05/Driveclub_PS4_Screenshots__3_-pc-games_b2teaser_169.png
driveclub,sony,ps4 playstation 4
news