Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dragon's Dogma: Capcom verrät neue Details zu den sogenannten "Pawns"

    Capcom hat neue Details zu Dragon's Dogma bekannt gegeben und unter anderem die sogenannten "Pawns" erklärt. Laut Producer Hiroyuki Kobayashi handelt es sich dabei um einen KI-Partner, der sich online mit anderen Spielern tauschen lässt. Außerdem wird die KI in der Lage sein, von den anderen Spielern und ihren Vorgehensweisen zu lernen.

    In einem aktuellen Interview hat Capcoms Produzent Hiroyuki Kobayashi neue Details zu Dragon's Dogma verraten und ging dabei unter anderem auf die sogenannten "Pawns" ein. Dabei handelt es sich um einen KI-Partner, der dem Spieler im kommenden Action-Rollenspiel an die Seite gestellt wird und sich zudem online mit anderen Spielern tauschen lässt. So können die "Pawns" in Dragon's Dogma auch von anderen Spielern lernen. Sollten sie beispielsweise mit anderen Spielern bereits einen bestimmten Bossgegner besiegt haben, kennen sie die jeweiligen Schwächen.

    Außerdem wird es in Dragon's Dogma bestimmte Sektionen geben, die sogenannten "Rim Stones", an denen die "Pawns" der anderen Spieler gefunden werden. Dort können die KI-Helfer - wann immer man es auch möchte - ausgeliehen werden. Auf Wunsch können sie auch wieder entlassen werden, nehmen ihre gewonnene Erfahrung jedoch mit, die sich dann bei anderen Spielern bemerkbar machen sollen. Dragon's Dogma soll 2012 für die Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen. Die Originalmeldung zu den neuen Dragon's Dogma-Details findet ihr auf siliconera.com.

  • Dragon's Dogma
    Dragon's Dogma
    Publisher
    Capcom
    Developer
    Capcom
    Release
    25.05.2012
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Na das nenne ich doch mal ne nette Idee.Nur muss das ganze auch richtig funktionieren.Entwickler können viel…
    Von shangtsung
    Hört sich gar nicht mal schlecht an. Aber ich bezweifle es irgendwie das die das so hinbekommen wie sie es in dem…
    Von Zen-Master
    bin gespannt wie das mit dem Mitlernen abläuft, ob sie es hinkriegen das die KI richtige Taktiken lernt wage ich zu…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skylanders: Imaginators Release: Skylanders: Imaginators
    Cover Packshot von Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Release: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von LEGO Marvel's Avengers Release: LEGO Marvel's Avengers Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von Star Wars: Battlefront 3 Release: Star Wars: Battlefront 3 LucasArts , Free Radical Design
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Na das nenne ich doch mal ne nette Idee.
        Nur muss das ganze auch richtig funktionieren.
        Entwickler können viel versprechen.^^
      • Von shangtsung Gelöscht
        Hört sich gar nicht mal schlecht an.
        Aber ich bezweifle es irgendwie das die das so hinbekommen wie sie es
        in dem Interview sagen. Na lassen wir uns mal Überraschen, an sich ist es nämlich ne Geile Idee:D
      • Von Zen-Master
        bin gespannt wie das mit dem Mitlernen abläuft, ob sie es hinkriegen das die KI richtige Taktiken lernt wage ich zu bezweifeln. Freu mich aber irgendwie auf das Spiel, hoffe es hat auch einen Splitscreen Modus
    • Aktuelle Dragon's Dogma Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
842250
Dragon's Dogma
Dragon's Dogma: Capcom verrät neue Details zu den sogenannten "Pawns"
Capcom hat neue Details zu Dragon's Dogma bekannt gegeben und unter anderem die sogenannten "Pawns" erklärt. Laut Producer Hiroyuki Kobayashi handelt es sich dabei um einen KI-Partner, der sich online mit anderen Spielern tauschen lässt. Außerdem wird die KI in der Lage sein, von den anderen Spielern und ihren Vorgehensweisen zu lernen.
http://www.gamesaktuell.de/Dragons-Dogma-Spiel-22084/News/Dragons-Dogma-Capcom-verraet-neue-Details-zu-den-sogenannten-Pawns-842250/
31.08.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/07/Dragon_s_Dogma__5_.jpg
capcom,rollenspiel
news