Dragon Age: Origins - Awakening (PC)

Release:
18.03.2010
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
Electronic Arts

Dragon Age: Origins - Awakening: Review des Add-ons für PC, PS3 und Xbox 360

13.05.2010 17:07 Uhr
|
Neu
|

Dragon Age: Origins - Awakening: Review des Add-ons für PC, PS3 und Xbox 360 [Quelle: PC Games] Da dachten wir tatsächlich, dass wir nach mehr als 60 Stunden die Dunkle Brut aus Ferelden vertrieben hätten und der Frieden in dem sonst so dunklen Reich eingekehrt wäre. Entwickler Bioware belehrt uns eines Besseren und schiebt mit dem Add-on Awakening 20 neue spannende Stunden Spielspaß nach.

Dragon Age: Origins - Awakening-Review: Eine neue Heimat

Das Add-on führt uns zum nordöstlichen Bereich Fereldens und die Handlung damit zu neuen Dragon Age: Origins - Awakening: Review des Add-ons für PC, PS3 und Xbox 360 [Quelle: PC Games] Gefilden. In der Stadt Amarinthe, der ehemaligen Zwergen-Hochburg Kal’Hirol und bei den Schwarzmarschen gehen wir der neuen Bedrohung auf den Grund. Bevor wir uns aber auf den Weg machen, befreien wir als der neue Kommandant der Grauen Wächter die Festung Vigils Wacht von der Dunklen Brut und bauen sogar einen Stützpunkt für den Orden dort auf. Hier plagen wir uns mit dem hochnäsigen Adel ab, rekrutieren neue Graue Wächter und bauen uns eine kleine neue Heimat auf. Eine wirklich tolle Idee.

Auf der nächsten Seite geht's weiter!

ANZEIGE
Dragon Age: Origins - Awakening bei Amazon bestellen


Dragon Age: Origins - Awakening-Screenshots

Volontär

13.05.2010 17:07 Uhr
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Mitglied
Bewertung: 0
18.02.2011 23:36 Uhr
Ha, ich war schlau, ich hab die Ultimate-Edition. Also Origins, Awakening und sämtliche wichtigen Addons auf einen Streich. Bin aber erst gerade beim Ende von Origins, bin in die Stadt eingefallen und muss jetzt die Generäle bekämpfen. Hach ja, alles sehr episch. 
Kicktipp-Gewinner 2009/2010
Bewertung: 0
13.05.2010 20:19 Uhr
20 stunden spielspaß für 40 euro. das geht ja eigentlich. da gibts zu mteil spiele mit 5 stunden spieldauer und kosten 60 euro. das hier ist für ein addon schon ordentlich.