Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dragon Age: Inquisition - Bessere Romanzen, bei denen Sexualität kein Thema ist - Video-Update

    Dragon Age: Inquisition - Bessere Romanzen, bei denen Sexualität kein Thema ist. Quelle: Bioware

    Auch in Dragon Age: Inquisition wird es Bioware-typisch wieder die Möglichkeit geben, Romanzen mit verschiedenen Charakteren einzugehen. Auf einem Panel haben Bioware-Autoren nun über verbesserte Romanzen gesprochen. So soll die sexuelle Ausrichtung der Figuren nicht im Vordergrund stehen.

    Update: Das vollständige Panel mit allen interessanten Aussagen der Entwickler von Bioware, seht ihr nun auch im Video, das wir am Ende dieser Meldung eingebettet haben.

    In der vergangenen Woche nahmen einige Entwickler von Bioware an der GaymerX2 teil, einer Spieler-Convention der lesbischen, schwulen, bisexuellen und transgender Gemeinde, kurz LGBT. Lead Writer David Gaider und Writer Patrick Weekes hielten dort ein Panel ab, bei dem sie vor allem über Romanzen und Beziehungen im kommenden Dragon Age: Inquisition sprachen. Die beiden Autoren erklärten, wie Charaktere entstehen und wie sich die Schreiber für die sexuelle Ausrichtung der Figuren entscheiden.

    Zunächst arbeite ein einzelner Autor an der Ausarbeitung eines Charakters und seines Hintergrunds. Danach setzten sich mehrere Autoren zusammen, um die Details der Figur auszuarbeiten, zu denen auch die sexuelle Orientierung gehört. Durch die unterschiedlichen Sichtweisen der verschiedenen Autoren entwickelt der Charakter seine eigenen Identität. Es gehe dabei um das "schreiben von Geschichten, die wir erzählen müssen ... in der Hoffnung, dass wir das Vertrauen der Spieler haben, zu wissen, dass wir es sehr präzise treffen", erklärt Patrick Weekes.

    So habe man für Dragon Age: Inquisition an Beziehungen und Romanzen gearbeitet, bei denen zunächst der Charakter und nicht dessen Sexualität ein Thema ist. Die Autoren von Bioware schrecken dabei auch nicht vor verschiedenen Blickwinkeln zurück. Mit dem Magier Dorian hat David Gaider zum Beispiel den ersten rein schwulen Begleiter des Dragon Age-Universums geschaffen. Dragon Age: Inquisition erscheint am 9. Oktober 2014 für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One.

    Quelle: TheGameFanatics

  • Dragon Age: Inquisition
    Dragon Age: Inquisition
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Bioware
    Release
    20.11.2014
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Lol, Bioware, bzw. EA Angestellte müssen vor einem riesigen Ubisoft Banner eine Pressekonferenz geben, doppel lol, es…
    Von TrakLL
    Das wäre wünschenswert, da die Romanzen im zweiten Teil eher die Leichtfüßigkeit eines Swingerclubs darboten. Ich wäre…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Lol, Bioware, bzw. EA Angestellte müssen vor einem riesigen Ubisoft Banner eine Pressekonferenz geben, doppel lol, es gibt eine extra Spieler-Convention für Lesben, Schwule etc., es gibt wirklich nichts das es nicht gibt.^^

        Zum eigentlichen Thema, für mich keine große Sache, ich habe eh nie verstanden…
      • Von TrakLL
        Das wäre wünschenswert, da die Romanzen im zweiten Teil eher die Leichtfüßigkeit eines Swingerclubs darboten. Ich wäre schon zufrieden, wenn es wieder so wie im ersten Teil gehandhabt wird.
    • Aktuelle Dragon Age: Inquisition Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1128768
Dragon Age: Inquisition
Bessere Romanzen, bei denen Sexualität kein Thema ist - Video-Update
Auch in Dragon Age: Inquisition wird es Bioware-typisch wieder die Möglichkeit geben, Romanzen mit verschiedenen Charakteren einzugehen. Auf einem Panel haben Bioware-Autoren nun über verbesserte Romanzen gesprochen. So soll die sexuelle Ausrichtung der Figuren nicht im Vordergrund stehen.
http://www.gamesaktuell.de/Dragon-Age-Inquisition-Spiel-21976/News/Bessere-Romanzen-bei-denen-Sexualitaet-kein-Thema-ist-Video-Update-1128768/
16.07.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/06/dragon_age_inquisition_dorian_0004-pc-games_b2teaser_169.jpg
dragon age,rollenspiel,bioware
news