Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Doom 4: Keine neuen Lebenszeichen auf der QuakeCon 2013

    Auf der QuakeCon 2013 gab es keine neuen Lebenszeichen zu Doom 4, obwohl Entwickler id Software bereits seit geraumer Zeit an dem heiß erwarteten Ego-Shooter werkelt. Allerdings ließ John Carmack auf der hauseigenen Messe durchblicken, dass sich Doom 4 noch immer in der Entwicklung befindet.

    id Software werkelt bereits seit geraumer Zeit an Doom 4, doch auch auf der QuakeCon 2013 am vergangenem Wochenende gab es keine neuen Lebenszeichen zu dem heiß ersehnten Ego-Shooter. So konnte John Carmack, seines Zeichens Mitbegründer von id Software, keine neuen Details zu Doom 4 nennen, als ein Fan in einer Frage-Antwort-Runde nach dem Verbleib des Shooters fragte. Allerdings lässt sich somit sagen, dass sich Doom 4 auch weiterhin in der Entwicklung befindet, nachdem das Konzept zuletzt 2011 nochmals überarbeitet wurde.

    Angekündigt wurde Doom 4 bereits im Jahr 2008. Allerdings war zu diesem Zeitpunkt noch keine Programmierzeile des Ego-Shooters geschrieben. Fans warten noch bis heute auf erste Details oder gar erste Screenshots zu Doom 4. Gerüchten zufolge soll der vierte Teil der Shooter-Reihe auf der neuen Grafik-Engine id Tech 5 basieren. Wie bereits erwähnt wurde die Entwicklung von Doom 4 2011 eingestellt und nochmals komplett neugestartet. Die Originalmeldung zum aktuellen Stand von Doom 4 findet ihr unter polygon.com.

    01:28
    Doom 3: BFG Edition - Der düstere Launch-Trailer
    Spielecover zu Doom 3: BFG Edition
    Doom 3: BFG Edition
  • Doom (2016)
    Doom (2016)
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    id Software
    Release
    13.05.2016
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Tito
    Muß ja nix heißen,die ankündigung zum neuen Wolfenstein kam auch wie Phönix aus der Asche,war überrascht.Was lange…
    Von GenX66
    Hoffentlich lohnt sich die lange Entwicklungszeit auch. Das letzte Spiel von id-Software (Rage) fand ich nicht so…
    Von KingDingeLing87
    Warten, Warten, Warten.Das erinnert mich an damals, als man so lange auf Doom 3 und Half Life 2 warten musste.Und…
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Tito
        Muß ja nix heißen,die ankündigung zum neuen Wolfenstein kam auch wie Phönix aus der Asche,war überrascht.Was lange wärt wird gut ?
      • Von GenX66
        Hoffentlich lohnt sich die lange Entwicklungszeit auch. Das letzte Spiel von id-Software (Rage) fand ich nicht so prickelnd.
      • Von KingDingeLing87
        Warten, Warten, Warten.
        Das erinnert mich an damals, als man so lange auf Doom 3 und Half Life 2 warten musste.
        Und jetzt wiederholt sich die Geschichte bei beiden spielen schon wieder.^^
    • Aktuelle Doom (2016) Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1081684
Doom (2016)
Doom 4: Keine neuen Lebenszeichen auf der QuakeCon 2013
Auf der QuakeCon 2013 gab es keine neuen Lebenszeichen zu Doom 4, obwohl Entwickler id Software bereits seit geraumer Zeit an dem heiß erwarteten Ego-Shooter werkelt. Allerdings ließ John Carmack auf der hauseigenen Messe durchblicken, dass sich Doom 4 noch immer in der Entwicklung befindet.
http://www.gamesaktuell.de/Doom-2016-Spiel-56369/News/Doom-4-keine-Lebenszeichen-auf-QuakeCon-2013-1081684/
05.08.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/03/doom_4_concepts_051.jpg
doom 4,id software,shooter
news