Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • Die Sims 4 Vorschau: Spielwiese für Häuslebauer - Alles zum Bau-Modus

    Da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich: Mit dem neuen Bau-Modus sind in Die Sims 4 auch kühne Dachkonstruktionen wie diese hier möglich. Quelle: Electronic Arts

    Die Sims 4 enthält einen brandneuen Bau-Modus, mit dem das Errichten eines schmucken Eigenheims noch leichter von der Hand gehen soll. Fakt oder Fiktion? Wir besuchten die Entwickler im kalifornischen Redwood City, um das herauszufinden. In unserer Vorschau lest ihr frische Details. Neue Screenshots warten ebenfalls auf euch!

    Der Bau-Modus von Die Sims 4 in der Vorschau: Es gibt mindestens zwei Gruppen von Sims-Spielern: Diejenigen, die am liebsten die ausgefallensten Häuser aller Zeiten entwerfen - und solche, die den Häuslebau als notwendiges Übel auf dem Weg zur Sim-Simulation sehen. Der nagelneue Bau-Modus von Die Sims 4, den wir bei einem Besuch bei Electronic Arts selbst ausprobieren durften, soll beiden Gruppen zu noch mehr Spielspaß verhelfen. Unsere architektonischen Begleiter auf der virtuellen Baustelle: die Designer Aaron Houts und John Berges, die vor Informationen nur so übersprudelten.

    Mein Zimmer hat vier Wände

    Vor allem schlauer ist er geworden, der Bau-Modus: "Das Spiel weiß jetzt, dass Wände, Fußboden und Decke zusammengehören und einen Raum bilden", erklärt John Burges. "Und ihr könnt die Größe dieses Raumes jetzt beliebig verändern, statt nur eine von ein paar vorgegebenen Formen auszuwählen." Hinter den Kulissen "merkt" ein Raum jetzt auch, wenn er an einen anderen angrenzt und reagiert entsprechend. Die Designer setzen eine Terrasse vor ein Wohnzimmer: Schon passt sich die Außenwand dynamisch daran an. Zum ersten Mal in einem Sims-Spiel sind nun runde Terrassenzäune beziehungsweise -geländer möglich. Natürlich ist das digitale Helferlein optional: Ihr könnt auch auf vorgegebene Raumgeometrien verzichten und selbst die Wände eures Eigenheims hochziehen. Doch auch hier passt der Bau-Modus im Hintergrund auf, was wir machen: Errichten wir ein Rechteck aus vier Wänden, fügt es automatisch einen Fußboden hinzu. Und: "Ihr könnt eine weitere Wand in einem Raum platzieren und ihn so in zwei separate Zimmer verwandeln", sagt John Burges.

    Glaser und Dachdecker

    Steht der Rohbau, geht es an die Feinarbeit. Für den Einbau von Fenstern braucht ihr keinen Glasermeister mehr: Mit zwei Mausklicks bekommt unser Domizil 14 Fenster, allesamt im perfekt gleichen Abstand voneinander. Individualität ist trotzdem möglich: "Zum ersten Mal lässt sich die Höhe eines Fensters individuell festlegen", freut sich John Burges. Damit sind Fenster entlang einer Treppe kein Problem, die mit dieser nach oben aufsteigen. Außenwände werden noch rasch mit Ziegelecken und Säulen verziert, dann geht es an die Dacharbeiten. Ein bislang wenig erquickliches Unterfangen, denn sonderlich viele Individualisierungsmöglichkeiten gab es in Die Sims 3 nicht gerade. Beim vierten Teil ist alles anders: "Ihr könnt eure Hausdächer jetzt in beliebige Richtungen biegen und bewegen, nicht nur wie bisher deren Höhe verändern", sagt Burges. In der Tat: Wir schnappen uns einen Giebel und verwandeln ihn von einem Spitz- in einen Rundgiebel. Dann drücken wir die Außenseiten zusammen, bevor wir deren Enden nach unten falten. Fertig ist ein Dach, wie ihr es sicher schon auf einer Scheune oder einer Fabrikhalle gesehen habt. Natürlich sind auf einem Haus auch mehrere Dachformen möglich, wie wir beim Ausprobieren selbst feststellen können.

    Wohnst du noch oder lebst du schon?

    Runde Terassengeländer und Fenster in unterschiedlichen Höhen: Die Sims 4 bietet viele Detailverbesserungen, die sich Fans schon lange gewünscht haben. Runde Terassengeländer und Fenster in unterschiedlichen Höhen: Die Sims 4 bietet viele Detailverbesserungen, die sich Fans schon lange gewünscht haben. Quelle: Electronic Arts Selbst, wenn nun das Haus schlüsselfertig ist: Die Gestaltung der Inneneinrichtung ist für manche Spieler etwas überwältigend. Und nicht nur für die, sonst gäbe es ja den Beruf des Innenarchitekten nicht. Doch keine Angst, genau deshalb haben die Designer jetzt Musterzimmer zusammengestellt, aus denen ihr nach Herzenslust beziehungsweise Kontostand auswählen dürft. "Das ist so einfach wie Malen nach Zahlen", grinst Aaron Hurts. "Oder wie das Blättern in einem IKEA-Katalog", bietet John Burges einen weiteren Vergleich an. In der Tat: So stimmungsvoll sind die Zimmer, die in mehreren Farbkombinationen erhältlich sind, dass wir auf das Zusammenpuzzeln eigener Möbel und Dekorationen verzichten. Stattdessen greifen wir zu in warmen Dunkelrottönen gehaltenen Räumen. Verändern wir etwas an unserem Haus, passt sich die Wohnungseinrichtung dynamisch an. Euch gefällt eine Wand nicht? Weg damit! Die beispielsweise daran hängenden und ebenfalls erstmals "höhenverstellbaren" Bilder landen automatisch in eurem "Inventar". Übrigens: Solltet ihr einen besonders unkreativen Tag haben, haben die Entwickler von Die Sims 4 einige Musterhäuser zusammengestellt. Sie lassen sich auch nach Baustil sortieren - etwa, wenn ihr nur alle viktorianischen Häuser sehen wollt.

    06:16
    Die Sims 4: Umfangreicher Gameplay-Trailer klärt über das neue Spiel auf
  • Die Sims 4

    Die Sims 4

    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Maxis
    Release
    04.09.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Into the Stars Release: Into the Stars
    Cover Packshot von Der Landwirt 2016 Release: Der Landwirt 2016 Bandai Namco , VIS Entertainment
    Cover Packshot von American Truck Simulator Release: American Truck Simulator SCS Software , SCS Software
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 08/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 08/2016 play³ 08/2016 Games Aktuell 08/2016 buffed 08/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 07/2016 WideScreen 08/2016 SpieleFilmeTechnik 07/2016
    PC Games 08/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1122781
Die Sims 4
Vorschau - Spielwiese für Häuslebauer - Alles zum Bau-Modus
Die Sims 4 enthält einen brandneuen Bau-Modus, mit dem das Errichten eines schmucken Eigenheims noch leichter von der Hand gehen soll. Fakt oder Fiktion? Wir besuchten die Entwickler im kalifornischen Redwood City, um das herauszufinden. In unserer Vorschau lest ihr frische Details. Neue Screenshots warten ebenfalls auf euch!
http://www.gamesaktuell.de/Die-Sims-4-Spiel-21551/News/Die-Sims-4-Vorschau-zum-Bau-Modus-1122781/
28.05.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/05/Sims_4_Bau_Modus_Screenshots_1-pc-games_b2teaser_169.jpg
die sims,ea electronic arts,simulation
news