Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Die Sims 4: 32 Millionen Sims und 5,7 Millionen Babys seit Release

    Die Sims 4: Infos zu den letzten sechs Monaten. (2) Quelle: Electronic Arts

    Electronic Arts hat eine Info-Grafik mit interessanten Statistiken über Die Sims 4 veröffentlicht, das vor einem halben Jahr erschienen ist. Demnach wurden seit Release mehr als 32 Millionen Sims erstellten, die seit dem über 105 Millionen Mal Woohoo hatten und dabei 5,7 Millionen Babys gezeugt haben.

    Ein halbes Jahr ist inzwischen seit dem Release von Die Sims 4 ins Land gezogen. Zeit für Publisher Electronic Arts eine Zwischenbilanz zu ziehen und einige interessante Statistiken zur Lebenssimulation zu veröffentlichen. Aus einer umfangreichen Infografik geht daher hervor, dass seit der Veröffentlichung mehr als 32 Millionen Sims erstellt wurden. Insgesamt verbrachten die Spieler mit ihren Familien mehr als 12.205 Jahre an Spielzeit in Die Sims 4, das sind nicht weniger als über 106 Millionen Stunden.

    Natürlich waren die Sims in ihren virtuellen Leben nicht untätig. Besonders aktiv wurden die Sims im heimischen Schlafzimmer. Über 105 Millionen Mal kam es zu sogenannten "Woohoos", womit ein Sim im Monatsdurchschnitt viermal mehr Woohoo hat, als ein verheirateter US-Amerikaner. Aus dem intensiv betriebenen Matratzensport sind in den letzten sechs Monaten dann auch 5,7 Millionen Sim-Babies hervorgegangen. Aber Sims sind auch in der Karriere sehr aktiv.

    Mehr als 21 Millionen Berufswege wurde in Die Sims 4 bereits eingeschlagen. Im Durchschnitt hat sich jeder Sim ein Privatvermögen von 399.730 Simoleons erarbeitet. Auch der Tod ist bei den Sims allgegenwärtig. Während mit 32 Prozent die meisten Sims an hohem Alter sterben, erwischt es noch immerhin 18 Prozent durch Hunger und 14 Prozent durch Feuer. Den glücklichsten Tod hatten vermutlich die 3.000 Sims, die seit Release von Die Sims 4 durch starkes Gelächter ums Leben gekommen sind.

    01:43
    Die Sims 4: An die Arbeit - Gameplay-Trailer zum Einzelhandel
  • Die Sims 4
    Die Sims 4
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Maxis
    Release
    04.09.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Simulation-Spiele Releases

    Cover Packshot von Landwirtschafts-Simulator 17 Release: Landwirtschafts-Simulator 17 Focus Home Interactive , Giants Software
    Cover Packshot von Into the Stars Release: Into the Stars
    Cover Packshot von Der Landwirt 2016 Release: Der Landwirt 2016 Bandai Namco , VIS Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1153188
Die Sims 4
32 Millionen Sims und 5,7 Millionen Babys seit Release
Electronic Arts hat eine Info-Grafik mit interessanten Statistiken über Die Sims 4 veröffentlicht, das vor einem halben Jahr erschienen ist. Demnach wurden seit Release mehr als 32 Millionen Sims erstellten, die seit dem über 105 Millionen Mal Woohoo hatten und dabei 5,7 Millionen Babys gezeugt haben.
http://www.gamesaktuell.de/Die-Sims-4-Spiel-21551/News/32-Millionen-Sims-und-5-7-Millionen-Babys-seit-Release-1153188/
11.03.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/03/die_sims_4_info2-pc-games_b2teaser_169.jpg
die sims,ea electronic arts,simulation
news