Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Diablo 3 wurde primär für PC entwickelt - Blizzard äußert sich zu Fan-Vorwürfen

    Die Ankündigung von Diablo 3 für die PlayStation 4 und PS3 sorgte für kontroverse Diskussionen in der Zockergemeinde. Fans stellten Spekulationen an, wonach Blizzard von Anfang an geplant hatte, das Action-Rollenspiel für Konsolen zu entdecken. Vor dem Hintergrund dieser Entscheidung soll das Spielkonzept deutlich simplifiziert worden sein. Mittlerweile hat sich Community-Manager Lylirra zu Wort gemeldet und die Gerüchte dementiert.

    Dass Diablo 3 für PlayStation 4 und PS3 angekündigt wurde, hat bei Fans für Unmut gesorgt. Schon bald wurden im Internet die wildesten Spekulationen angestellt. Demnach hätte Blizzard schon vor PC-Launch die Absicht verfolgt, das Action-Rollenspiel für Konsolen zu veröffentlichen. Aus diesem Grund wurden diverse Features deutlich vereinfacht, davon betroffen sei etwa das Skill-System. Außerdem fragten sich Fans, warum man auf dem PC keinen Namen für eine Host-Partie einstellen könne. PC-Spieler wären nur "Beta-Tester für die PS4-Fassung", so das vernichtende Urteil der Diablo-Community.

    Blizzard will die Vorwürfe nicht einfach im Raum stehen lassen und hat sich nun offiziell zur Wort gemeldet, genauer gesagt Community-Manager Lylirra. Demnach sei an den ganzen Gerüchten nichts Wahres dran. "Nein, die PC-Version von Diablo 3 wurde nicht von Anfang an mit Blick auf eine Konsolenversion entwickelt. Sie wurde für den PC produziert mit dem Hauptziel, dem Spieler ein gutes Hack'n Slay-Erlebnis zu geben, welches Spaß macht und den Spieler in die Welt von Diablo 3 zieht", schreibt Lylirra in den offiziellen Battle.net-Foren über die Fan-Vorwürfe zu Diablo 3.

    "(...) Alle unsere Entscheidungen, inklusive Kampfsystem, Fähigkeiten, Steuerung, die Benutzeroberfläche und Items waren solche, von denen wir denken, dass sie ein gutes Online-Spieleerlebnis bieten. Gleiches gilt für die Verbesserung seit der Veröffentlichung des Spiels. Diese Entscheidungen waren von der Entwicklung einer Konsolenversion für die Playstation nicht betroffen, noch wurden sie im Hinblick auf eine solche Version unnötig vereinfacht oder geändert, um sie an eine Konsolenversion anzupassen."

    Der Blizzard-Angestellte vermutet, dass diese Spekulationen von jenen Diablo 3-Spielern gestreut werden, die mit grundlegenden Designentscheidungen des Teams nicht zufrieden sein. Lylirra stellt klar, dass Konsolen-Umsetzung von Diablo 3 auf der Version für den PC basiert - und nicht etwa umgekehrt. Der Hack'n Slay-Titel soll optimal für die PS3 und PS4 umgesetzt werden, daher auch die Änderungen an Steuerung, Kameraperspektive und Benutzeroberfläche. Zuletzt wurde bekannt, dass Diablo 3 auf den Konsolen über einen lokalen Multiplayer verfügen wird - ein Feature, auf das PC-Fans sehnsüchtig warten.

    06:00
    Diablo 3: PvP in Scharmützeln und andere Neuerungen mit Patch 1.07
  • Diablo 3
    Diablo 3
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    15.05.2012
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Die Dennoch bei Diablo 4 frohen Mutes zugreifen werden.;) Von daher, lasst sie doch meckern.:hoch:
    Von rageakadeingott
    "Der Blizzard-Angestellte vermutet, dass diese Spekulationen von jenen Diablo 3-Spielern gestreut werden, die mit…
    Von silenthill999tts
    Ich freu mich das Diablo 3 für PS3 kommt, habe echt darauf gewartet. mal sehen wie sich das mit den Online sein auf…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Thimbleweed Park Release: Thimbleweed Park
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von rageakadeingott
        "Der Blizzard-Angestellte vermutet, dass diese Spekulationen von jenen Diablo 3-Spielern gestreut werden, die mit grundlegenden Designentscheidungen des Teams nicht zufrieden sein"...was rund 80% der Diablofans sind... ^^


        Die Dennoch bei Diablo 4 frohen Mutes zugreifen werden.;)
        Von daher, lasst sie doch meckern.:hoch:
      • Von rageakadeingott
        "Der Blizzard-Angestellte vermutet, dass diese Spekulationen von jenen Diablo 3-Spielern gestreut werden, die mit grundlegenden Designentscheidungen des Teams nicht zufrieden sein"...was rund 80% der Diablofans sind... ^^
      • Von silenthill999tts
        Ich freu mich das Diablo 3 für PS3 kommt, habe echt darauf gewartet. mal sehen wie sich das mit den Online sein auf der Konsole so verhält. SPANNUNG
    • Aktuelle Diablo 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1057504
Diablo 3
Diablo 3 wurde primär für PC entwickelt - Blizzard äußert sich zu Fan-Vorwürfen
Die Ankündigung von Diablo 3 für die PlayStation 4 und PS3 sorgte für kontroverse Diskussionen in der Zockergemeinde. Fans stellten Spekulationen an, wonach Blizzard von Anfang an geplant hatte, das Action-Rollenspiel für Konsolen zu entdecken. Vor dem Hintergrund dieser Entscheidung soll das Spielkonzept deutlich simplifiziert worden sein. Mittlerweile hat sich Community-Manager Lylirra zu Wort gemeldet und die Gerüchte dementiert.
http://www.gamesaktuell.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-wurde-primaer-fuer-PC-entwickelt-Blizzard-aeussert-sich-zu-Fan-Vorwuerfen-1057504/
26.02.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/01/diablo_20130109125646.jpg
diablo,action-rollenspiel,blizzard
news