Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Hoernchen1234
        Hm. Da würde mir bei sowas schnell die lust vergehn.
        Hatte bei Demons Souls schon im ersten Level kein Bock mehr.


        Ich liebe Demons Souls und ja man stirbt oft, aber es hat mir trotzdem mehr als Spaß gemacht.
        Denn es ist schaffbar und wirklich, wirklich nie unfair…
      • Von TrakLL
        Inferno werde ich sicherlich nicht spielen, aber normal dürfte kein Problem darstellen.
      • Von Phuindrad
        Da lobe ich mir das Vorhandensein eines Leichten oder Normalen Schwierigkeitsgrads. Und da sich in kaum welchen Spielen die Story ändert lohnte es sich nie für mich einen auf Schwer zu machen.
    • Aktuelle Diablo 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
881106
Diablo 3
Diablo 3: Inferno-Modus brutal schwer - Tester beißen sich die Zähne aus
Dass der Inferno-Modus in Diablo 3 knackig schwer werden würde, bekräftige Blizzard in den vergangenen Monaten immer wieder. Via Twitter wurde Game Director Jay Wilson jetzt gefragt, ob einer der Tester das Spiel auf diesem Schwierigkeitsgrad bereits meistern konnte. Die Antwort fällt relativ knapp aus: "Nein!"
http://www.gamesaktuell.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Inferno-Modus-brutal-schwer-Tester-beissen-sich-die-Zaehne-aus-881106/
02.05.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/04/Diablo_III_2012-03-25_10-57-26-35.jpg
diablo,action-rollenspiel,blizzard
news