Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Diablo 3: Blizzard entfernt das Auktionshaus

    Zu später Stunde erreichen uns sensationelle Neuigkeiten von Blizzard bezüglich Diablo 3. Im März 2014 werden die beiden Auktionshäuser aus dem Action-Rollenspiel entfernt, wie die Macher nun auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben haben. Damit wollen die Entwickler den Fokus wieder auf den eigentlichen Kern von Diablo legen: Monster umhauen und epische Beute sammeln.

    Neben dem Online-Zwang von Diablo 3 gehört seit der Veröffentlichung des Action-Rollenspiels das Auktionshaus zu den gräßten Kritikpunkten der Fans. Nun haben die Entwickler von Blizzard auf der offiziellen Webseite die sensationelle Neuigkeit verbreitet, dass im kommenden Frühjahr damit Schluss ist. Am 18. März 2014 sollen sowohl das Gold- als auch das Echtgeld-Auktionshaus aus dem Spiel entfernt werden.

    "Wir haben die Auktionshäuser ursprünglich mit dem maßgeblichen Ziel konzipiert und implementiert, ein praktisches und sicheres Handelssystem anzubieten. Wie wir jedoch bereits mehrfach erwähnt haben, wurde es immer klarer, dass die Vorteile des Auktionshaussystems und seine Verwendung durch viele Spieler auf der ganzen Welt den Kern dessen untergraben haben, was Diablo ausmacht: Monster umzunieten, um tolle Beute abzustauben", so die Stellungnahm der Entwickler.

    In Kombination mit dem neuen Beutesystem Loot 2.0, das mit der kommenden Erweiterung Reaper of Souls in Diablo 3 eingeführt wird, sei dieser Schritt der richtige, um für alle Spieler ein lohnendes Spielerlebnis zu schaffen, heißt es weiter. Weitere Details zum Ablauf der Schließung des Auktionshauses wollen die Macher in den kommenden Monaten bekannt geben. In einem Video melden sich außerdem Game Director Josh Mosqueira und Production Director John Hight zu Wort und begründen die Entscheidung.

    02:03
    Diablo 3: Infos zur Abschaltung des Auktionshauses im Video
  • Diablo 3
    Diablo 3
    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    15.05.2012
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von TrakLL
    Ich habe mir damals die PC Version gar nicht gekauft, da ich gehofft hatte, dass es irgendwann für die PS3 oder…
    Von Hoernchen1234
    Um das ganze Spiel zu sehen?;)
    Von KingDingeLing87
    Warum schaut man sich denn ein Lets Play zu Diablo 3 an???:DNaja zum Thema, ich denke durch diese Entscheidung, werden…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Kona Release: Kona Ravenscourt , Parabole
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von TrakLL
        Ich habe mir damals die PC Version gar nicht gekauft, da ich gehofft hatte, dass es irgendwann für die PS3 oder Xbox360 erscheinen wird. Jetzt habe ich es mir für die PS3 gekauft und mein Warten wurde nicht enttäuscht. Der einzige Kritikpunkt ist die Balance. Auf Stufe normal bin ich mit dem Mönch ab dem dritten Akt nur 2 mal gestorben, da das Spiel von Stunde zu Stunde immer leichter wurde.
      • Von Hoernchen1234
        Zitat von KingDingeLing87
        Warum schaut man sich denn ein Lets Play zu Diablo 3 an???:D
        Um das ganze Spiel zu sehen?;)
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Hoernchen1234
        Lol. Hätten sie den Mist garnicht erst eingebaut.
        Und den Onlinezwang hätten sie auch mal weglassen sollen. Jetzt könnte ich zwar die Konsolenversion zocken aber mittlerweile hab ich das interesse an dem Spiel verloren.
        Da reicht mir auch das Lets Play was ich mir angesehn hatte.
    • Aktuelle Diablo 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1088834
Diablo 3
Diablo 3: Blizzard entfernt das Auktionshaus
Zu später Stunde erreichen uns sensationelle Neuigkeiten von Blizzard bezüglich Diablo 3. Im März 2014 werden die beiden Auktionshäuser aus dem Action-Rollenspiel entfernt, wie die Macher nun auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben haben. Damit wollen die Entwickler den Fokus wieder auf den eigentlichen Kern von Diablo legen: Monster umhauen und epische Beute sammeln.
http://www.gamesaktuell.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Blizzard-entfernt-das-Auktionshaus-1088834/
17.09.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/Diablo-3_Echtgeld-Auktionshaus_01.jpg
diablo 3,action-rollenspiel,blizzard
news