Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 19 Kommentare zum Artikel

      • Von Sashgtr
        Ich kann mir garnicht vorstellen wie es ist so ''besessen'' von einem Spiel oder überhaupt von irgendetwas zu sein dass man 40 std. seine grundbedürfnisse (Hunger,müdigkeit und durst) zu ignorieren.....Der Junge kann einem nur leid tun...Für mich muss er völlig krank gewesen sein?!
      • Von d.night
        Das ist so wertlos hier...solche "News", wenn man sie schon unbedingt bringen muss, sollten nicht kommentierbar sein.
        Ich mein, nicht dass es mich überrascht, aber das Fehlen jeglicher Pietät bei Manchen hier bringt mich doch immer wieder nah ans Kotzen.
      • Von Phuindrad
        Naja, somit ist klar das ein Hobby wenn man es übertreibt tödlich sein kann, auch wenn man nicht in gefahr ist...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1012097
Diablo 3
Gamesaktuell Late Night-Lounge: 18-Jähriger stirbt nach 40 Stunden Diablo 3-Dauerzocken - diskutiert mit!
Eine erschreckende Meldung aus Taiwan lässt Gamer derzeit aufhorchen. Ein 17-jähriger Taiwanese starb infolge einer ununterbrochenen Diablo 3-Partie. Ganze 40 Stunden verbrachte der Junge im Diablo-Universum, ohne dabei zu schlafen, zu essen oder zu trinken. Die genaue Todesursache ist jedoch noch unklar. Diskutiert mit in der Gamesaktuell Late Night-Lounge!
http://www.gamesaktuell.de/Diablo-3-Spiel-21367/News/Diablo-3-Blizzard-Dauerzocken-1012097/
22.07.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/07/Late_Night_Lounge_Thema.png
diablo,action-rollenspiel,blizzard
news