Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel

      • Von StHubi Moderator
        Vermutlich hast du recht und Bestandskunden sind vorerst nicht betroffen. Allerdings meinte ich auch eher, dass Änderungen an sich laut Vertrag nachträglich auch möglich sind.

        Ich denke, du machst da einen kleinen Rechenfehler.
        Man bekommt doch in Zukunft für den Zugangspreis das Datenvolumen gratis dazu.…
      • Von RoninXM
        Im Moment noch nicht. Darum ging es ja erstmal. Es werden jetzt solche Klauseln eingeführt. Andere Anbieter haben das bei Vertragsänderungen auf Kundenseite ganz heimlich nebenher gemacht (z.B. 1&1). Es ist nur eine Frage der Zeit, bis andere Anbieter nachziehen.

        Die Branche sieht ihre Felle davon…
      • Von scara
        im gleichen zug könnten sie eigentlich auch noch die preise erhöhen, damit auch wirklich der letzte depp noch merkt wie er verarscht wird.

        ich werde schnelle autos verkaufen, bei denen, falls der fahrer mehr als hundert kilometer im monat fährt, die reifen platt gehen.
        bei der menge an idioten die die telekom da draussen vermutet dürfte das ein bombengeschäft werden.
    • Aktuelle Deutsche Telekom Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1068015
Deutsche Telekom
Telekom: DSL-Drosslung für alle Kunden bis 2018 bestätigt
Die geplante DSL-Drosslung der Deutschen Telekom soll bereits 2018 eingeführt werden und dabei auch Bestandskunden treffen. Bestehende alte Verträge sollen durch Neue ersetzt werden, sobald die Festnetzanschlüsse auf VoIP-Technik umgestellt wurden. Dies soll nach Angaben von Deutschland-Chef Niek Jan van Damme im oben genannten Zeitraum geschehen sein. Welche Volumengrenzen in fünf Jahren gelten werden, ist noch nicht bekannt.
http://www.gamesaktuell.de/Deutsche-Telekom-Firma-17562/News/Telekom-DSL-Drosslung-fuer-alle-Kunden-bis-2018-1068015/
02.05.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Niek-Jan-van-Damme_cr.jpg
telekom,dsl-drosselung
news